United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 13, 2021 3:43 PM ET

ethiXbase gibt die Veröffentlichung seines neuesten Whitepapers zum Thema


ethiXbase gibt die Veröffentlichung seines neuesten Whitepapers zum Thema

iCrowd Newswire - May 13, 2021

ethiXbase, ein Unternehmen für Nachhaltigkeitslösungen der Wertschöpfungskette, das Unternehmen und deren Dritte bei der Schaffung und Aufrechterhaltung nachhaltiger Lieferketten weltweit unterstützt, hat soeben die Veröffentlichung seines neuesten Whitepapers zum Thema “Modern Slavery Global Legislation 2021angekündigt. Das Whitepaper “Modern Slavery Global Legislation 2021: What Businesses Need to Know” bietet lesern eine Momentaufnahme der geplanten Änderungen der modernen Sklaverei, die für das kommende Jahr diskutiert werden. Die Branche erwartet mehr Rechtsvorschriften, die Unternehmen verpflichten, ihrer Verantwortung gerecht zu werden, entweder in Kraft treten oder den rechtlichen Prozess durchlaufen. Um Unternehmen dabei zu helfen, die Sichtbarkeit bevorstehender Änderungen zu gewinnen und ihnen dabei zu helfen, sich besser vorzubereiten, skizziert ethiXbase die wichtigsten Daten und globalen Entwicklungen, die Unternehmen auf ihrem Radar haben sollten. Dazu gehören:

Wie können sich Unternehmen auf Veränderungen vorbereiten? Unternehmen können sich besser vorbereiten, indem sie mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, das das rechtliche Umfeld versteht und ihnen helfen kann, ihre Corporate Governance- und Reporting-Anforderungen systematisch zu erfüllen. Die Zusammenarbeit von ethiXbase mit der globalen Anwaltskanzlei Norton Rose Fulbright bietet Unternehmen die Beratung und Sicherheit, die sie benötigen, einschließlich des Zugangs zum Modern Slavery Questionnaire, einer innovativen Lösung zur Risikobewertung in der Lieferkette, um ihnen bei der Einhaltung der neuesten modernen Sklavereigesetze zu helfen. Laden Sie hiereine kostenlose Kopie des Whitepapers herunter. Über ethiXbase: ethiXbase unterstützt Unternehmen dabei, nachhaltigkeit über die intuitivste, robusteste und konfigurierbare Plattform hinweg in ihrer gesamten Lieferkette zu erhöhen. Die Plattform wurde entwickelt, um Kunden einen tiefen und breiten Überblick über ihr Lieferkettenrisiko in verschiedenen Risikobereichen zu geben, einschließlich Korruptionsbekämpfung, Menschenrechte, Arbeit und Umwelt. Erfahren Sie mehr unter www.ethixbase.com . Medienanfragen: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das ethiXbase Marketing-Team unter marketing@ethixbase.com. Hinweise für die Redaktion:

Contact Information:

marketing@ethixbase.com.



Tags:    German, United States, Wire