United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 11, 2021 1:00 AM ET

Deutschland Pharmamarktgröße wächst mit einem CAGR von 6,7% im Prognosezeitraum 20202025


Deutschland Pharmamarktgröße wächst mit einem CAGR von 6,7% im Prognosezeitraum 20202025

iCrowd Newswire - May 11, 2021

Die Größe des deutschen Pharmamarktes wird auf 38,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019 geschätzt, was einem ANSTIEG von 6,7 % im Prognosezeitraum 2020-2025 entspricht. Die steigende Bevölkerungszahl und die steigende Zahl von Menschen, die an verschiedenen Arten von Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Diabetes und anderen leiden, sind ein entscheidender Faktor, der den deutschen Pharmamarkt in den kommenden Jahren antreibt. Darüber hinaus ist laut einem kürzlich von Annals of Global Health veröffentlichten Artikel von Global Health Herz-Kreislauf-Erkrankungen nach wie vor die häufigste Todesursache in Europa, auf die 45 % aller Todesfälle entfallen. Mehr als 4 Millionen Europäer sterben jedes Jahr an CVD, hauptsächlich an koronaren Herzkrankheiten und Schlaganfall. Darüber hinaus hat der Anstieg der Zahl der Menschen, die an verschiedenen Krankheiten leiden, die Möglichkeiten verschiedener Pharmaunternehmen erhöht, verschiedene Medikamente für ihre Behandlung zu entwickeln. Darüber hinaus ist die erhöhung der Finanzierung durch verschiedene Unternehmen ein weiterer entscheidender Faktor, der zu seinem Marktwachstum beiträgt. Zum Beispiel hat Biontech, Curevac 745 Millionen US-Dollar an deutschen Fördermitteln für den Covid-19-Impfstoff erhalten.

Deutschland Pharma Marktsegmentanalyse – Nach Arzneimittelklasse

Nach Drug Class ist der deutsche Pharmamarkt in Anti-Krebs, Anti-Diabetes, Antirheumatika, Impfstoffe und andere unterteilt. Das Anti-Krebs-Segment hatte im Jahr 2019 aufgrund der steigenden Zahl von Patienten, die an verschiedenen Krebsarten leiden, und der steigenden Nachfrage nach verschiedenen Medikamenten für seine Heilung den größten Marktanteil. Laut einem kürzlich von den International Journals of Cancer veröffentlichten Artikel ist Brustkrebs beispielsweise die häufigste krebsbedingte Todesursache von Frauen in Deutschland. Im Jahr 2018 wurden etwa 72.000 Vorfälle erwartet, und 2016 starben etwa 19.000 Frauen an Brustkrebs. Auch das Anti-Diabetes-Segment wird im Prognosezeitraum 2020-2025 voraussichtlich mit 7,13 % wachsen. Die steigende Zahl von Patienten, die an Diabetes leiden, und ihr Wille, verschiedene Arten von Medikamenten oder Behandlungen für ihre Heilung zu übernehmen, ist ein entscheidender Faktor, der zu seinem Marktwachstum beiträgt. Darüber hinaus hat der deutsche Pharmakonzern Boehringer Ingelheim laut einem kürzlich im Juli 2018 veröffentlichten Artikel in den vergangenen drei Jahren im Bereich der häuslichen Antidiabetestherapie einen CAGR von 43,7 % erzielt und damit den achten Platz vom 15. Platz im Jahr 2016 erreicht.

Anforderung des Beispielberichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=19490

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Deutschland Pharma Marktsegmentanalyse – Nach Anwendung

Der deutsche Pharmamarkt ist nach Anwendung in Onkologie, Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Zentralnervensystems und andere unterteilt. Das Onkologie-Segment hatte im Jahr 2019 aufgrund der steigenden Zahl von onkologischen Arzneimitteln, die in dieser Region entwickelt wurden, den größten Marktanteil. So haben deutsche Pharmaunternehmen im Dezember 2019 25 neue Medikamente auf den Markt gebracht, davon zehn gegen Krebs im Jahr 2019. Auch das Segment Infektionskrankheiten wird im Prognosezeitraum 2020-2025 voraussichtlich mit dem schnellsten CAGR von XX % wachsen. Die Zunehmende Prävalenz von Infektionskrankheiten wie HIV/AIDs, Hepatitis, STDs und die Einführung geeigneter Medikamente ist ein wichtiger Faktor, der den deutschen Pharmamarkt in den kommenden Jahren antreibt. Darüber hinaus wurden nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation im Jahr 2017 fast 160.000 Menschen in der europäischen Region neu mit HIV diagnostiziert.

Deutschland Pharma Marktsegmentanalyse – Nach Geographie

Deutschland trug durch die Präsenz großer marktbeherrschender Akteure in der Region, darunter Bayer, Boehringer Ingelheim, Merck KGAA, Fresenius Kabi und Stada, zum größten Marktanteil bei. Die wachsende Bevölkerung und die Zunahme der Zahl der Menschen, die unter verschiedenen Krankheiten leiden, eine verbesserte Gesundheitsstruktur, steigende Gesundheitsausgaben und das zunehmende Bewusstsein der Verbraucher für frühdiagnosen- und Behandlungsfragen sind ein entscheidender Faktor, der das Marktwachstum ankurbeln. Darüber hinaus ist dies die Anwesenheit verschiedener Regierungsorganisationen ein weiterer wichtiger Faktor, der ihr Marktwachstum ankurbelt. So arbeitet die Europäische Arzneimittel-Agentur eng mit den zuständigen nationalen Behörden der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Europäischen Wirtschafts-Bereich, der für Humanarzneimittel zuständig ist.

Deutschland Pharmamarkttreiber

Großer Pool von Menschen, die an Lungenkrebs leiden

Ein großer Pool an Lungenkrebs ist ein wichtiger Faktor für den deutschen Pharmamarkt im Prognosezeitraum 2020-2025. Darüber hinaus wurden laut Robert Koch Institut im Jahr 2016 etwa 21.500 Frauen und 36.000 Männer mit bösartigen Tumoren der Lunge diagnostiziert und 16.481 Frauen und 29.324 Männer starben an der Krankheit. Daher hat die Zunahme der Zahl der Menschen, die an Lungenkrebs leiden, die Pharma Company dazu gebracht, eine breite Palette von Medikamenten und Therapien für seine Behandlung zu entwickeln, was wiederum das Marktwachstum ankurbelt.

Erhöhung der Mittel aus der staatlichen Organisation

Steigende Mittel von staatlichen Organisationen treiben den deutschen Pharmamarkt im Prognosezeitraum 2020-2025 an. So hat die Bundesregierung im November 2016 ihre Unterstützung für die Entwicklung neuer Behandlungen zur Bekämpfung der Tuberkulose (TB) angekündigt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat für mehr als fünf Jahre 10 Millionen Euro für die TB-Allianz bereitgestellt, unterstützt von der Entwicklungsbank KfW. Dieser Zuschuss ist Teil einer Reihe von Unterstützungsmaßnahmen, die die Produktentwicklung zur Bekämpfung vernachlässigter Krankheiten ankurbeln sollen.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=19490

Deutschland Pharmamarkt Herausforderungen

Hochpreisige Rohstoffe

Hohe Rohstoffkosten einschließlich API zur Herstellung von Arzneimitteln sind ein herber Rückschlag für das Wachstum des deutschen Pharmamarktes im Prognosezeitraum 2020-2025. Aufgrund der hohen Kosten sind die kleinen Unternehmen nicht in der Lage, sie zu kaufen, was wiederum ihren Markt im Prognosezeitraum 2020-2025 bremst.

Deutschland Pharma Marktindustrie Ausblick

Produkteinführungen, Merger & Acquisition, Joint Ventures und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien der Akteure im deutschen Pharmamarkt. Deutschland Pharmaceuticals Market Top 10 sind Bayer, Boehringer Ingelheim, Merck KGAA, Fresenius Kabi, Stada, Pfizer, Novartis AG, Abbott, Teva Pharmaceutical Industries Ltd und Abbvie Inc.,

Deutschland PharmaMarktentwicklungen:

August 2019: Telix Pharmaceuticals, ein biopharmazeutisches Unternehmen im klinischen Stadium, das sich auf die Entwicklung diagnostischer und therapeutischer Produkte auf Basis gezielter Biopharmazeutika konzentriert, hat eine Kooperations- und Optionsvereinbarung mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum für bildgeführte Prostatachirurgie geschlossen.

Key Takeaways

Das Anti-Krebs-Segment hatte im Jahr 2019 aufgrund der steigenden Zahl von Patienten, die an verschiedenen Krebsarten leiden, und der steigenden Nachfrage nach verschiedenen Medikamenten für seine Heilung den größten Marktanteil.

Das Onkologie-Segment hatte im Jahr 2019 aufgrund der steigenden Zahl von onkologischen Arzneimitteln, die in dieser Region entwickelt wurden, den größten Marktanteil.

Deutschland trug zum größten Marktanteil bei, da große marktbeherrschende Akteure in der Region vertreten waren, darunter Bayer, Boehringer Ingelheim, Merck KGAA, Fresenius Kabi und Stada.

Ein großer Pool an Lungenkrebs ist ein wichtiger Faktor für den deutschen Pharmamarkt im Prognosezeitraum 2020-2025.

Zugehörige Berichte :

A. Ethischer Pharmamarkt

https://www.industryarc.com/Report/15835/ethical-pharmaceuticals-market.html

B. Markt für pharmazeutische Verpackungen

<ahref=”https://www.industryarc.com/Report/5339/Pharmaceutical-Packaging-Market-Research-Report.html?utm_source=Icrowdnewswire&utm_medium=RR&utm_campaign=PaidPressRelease”>https://www.industryarc.com/Report/5339/Pharmaceutical-Packaging-Market-Research-Report.html

Weitere Berichte zu Lifesciences und Healthcare finden Sie hier

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Germany Pharmaceuticals Market, Germany Pharmaceuticals Market size, Germany Pharmaceuticals industry, Germany Pharmaceuticals Market share, Germany Pharmaceuticals top 10 companies, Germany Pharmaceuticals Market report, Germany Pharmaceuticals industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire