United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 10, 2021 7:00 PM ET

Markt für orthopädische Software im Wert von 454 Millionen US-Dollar bis 2025


iCrowd Newswire - May 10, 2021

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “Orthopädischer Softwaremarkt nach Produkt (Orthopädische -Präoperative Planung, EHR, PACS, RCM, PM) Applications (Joint Replacement, Fracture Management, Pediatric Assessment) Mode of Delivery, End User (Hospitals, Ambulatory Centers) – Global Forecast to 2025″, veröffentlicht von MarketsandMarkets™, der Markt für orthopädische Software wird bis 2025 voraussichtlich 454 Millionen US-Dollar erreichen, von 311 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 bei einem CAGR von 7,8 % von 2020 bis 2025.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf“Orthopedischer Softwaremarkt”

116 – Tabellen
33 – Zahlen
188 – Seiten

PDF Broschüre herunterladen:
https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=94720371

Die zunehmende Inzidenz orthopädischer Erkrankungen aufgrund der steigenden geriatrischen Bevölkerung, der zunehmende Druck, die Qualität der Versorgung zu verbessern und die Gesundheitskosten zu senken, die zunehmende Akzeptanz von EHRs und anderen eHealth-Lösungen sowie die wachsende Nachfrage nach minimalinvasiven Behandlungen sind die Hauptfaktoren für das Wachstum dieses Marktes. Es wird jedoch erwartet, dass die Zurückhaltung von Orthopädinen, orthopädische Software zu verwenden, aufgrund von Datenschutz- und Datensicherheitsbedenken, des Mangels an qualifizierten und qualifizierten Ressourcen sowie der Notwendigkeit hoher Infrastrukturinvestitionen und hoher Kosten für den Einsatz von Softwarelösungen das Wachstum dieses Marktes während des Prognosezeitraums bremsen wird.

“Das Segment Orthopädische PACS hatte 2019 den größten Marktanteil.”

Basierend auf Produkten ist der marktfür orthopädische Software in orthopädische digitale Templating/Präoperative Planungssoftware, orthopädische elektronische Gesundheitsakten (EHRs), orthopädisches Praxismanagement (PM), orthopädische Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS) und orthopädisches Umsatzzyklusmanagement (RCM) unterteilt. Im Jahr 2019 entfielen 32,9 % des weltumweltwirtschaften Marktes auf orthopädische Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS). Die Verfügbarkeit von orthopädischem PACS, das in digitale Templating-Software integriert ist, erhöht die Nachfrage nach orthopädischen PACS, da es Chirurgen ermöglicht, digitale Templating effektiver durchzuführen. Dies reduziert den Fokus auf mühsame chirurgische Eingriffe. Es reduziert auch die zusätzlichen Kosten für die Sterilisation von Geräten erforderlich.

“Das lokale Segment hatte 2019 den größten Marktanteil.”

Basierend auf der Bereitstellungsart ist der marktfür orthopädische Software in on-premise und cloud-basierte Modelle unterteilt. Im Jahr 2019 entfiel endiebe 79,1 % des Marktes auf das Segment On-Premise-Modelle. Dies ist auf die verbesserte Kontrolle und Sicherheit der Patientendaten durch On-Premise-Lösungen zurückzuführen.

“Das Segment “Gemeinsamer Ersatz” hatte 2019 den größten Marktanteil.”

Basierend auf Anwendungen ist der Markt für orthopädische Software in vier Hauptkategorien unterteilt: Gelenkersatz, Frakturmanagement, pädiatrische Beurteilung und andere Anwendungen. 2019 hatte das Segment der gemeinsamen Ersatzteile mit 50,9 % den größten Marktanteil. Auch dieses Segment verzeichnete im Prognosezeitraum mit 8,5% den höchsten CAGR. Die steigende Inzidenz chronischer Erkrankungen hat zu einem entsprechenden Anstieg der Anzahl der durchgeführten Gelenkoperationen und damit zu der Zahl der durchgeführten Revisionsoperationen geführt; dies treibt das Marktwachstum voran. Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 wurden notleidende Operationen jedoch zurückgedrängt. Dies dürfte die Nachfrage nach orthopädischen chirurgischen Geräten in den kommenden Monaten verringern.

“Das Segment Krankenhäuser hatte 2019 den größten Marktanteil”

Nach Endanwendern ist der Markt für orthopädische Software in Krankenhäuser, ambulante Pflegezentren und andere Endbenutzer unterteilt. Das Segment Krankenhäuser hält einen großen Anteil am Markt. 2019 waren es 75,6 % des Marktes. Die hohe Nachfrage nach orthopädischer Software in Krankenhäusern aufgrund der Entstehung der COVID-19-Pandemie und der Notwendigkeit von Patientendaten für PHM ist der Haupttreiber des Marktwachstums.

Beispielbericht anfordern:
https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=94720371

NordenAmerika war 2019 der größte regionale Markt für orthopädische Software

Der Markt ist in fünf große Regionen unterteilt, nämlich Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerikaund der Nahe Osten & Afrika. Im Jahr 2019 hatte Nordamerika mit 70,9 % im Prognosezeitraum den größten Marktanteil. Faktoren wie die zunehmende Einführung von EHRs, Regierungsinitiativen für die Entwicklung des Gesundheitssystems und die wachsende Zahl laufender Forschungsaktivitäten treiben das Wachstum des Marktes in Nordamerikavoran.

Der asiatisch-pazifische Raumwird dagegen voraussichtlich das höchste Wachstum im Prognosezeitraum verzeichnen. Eine geringere Durchdringung orthopädischer Software in diesem Markt, die Notwendigkeit, die Infrastrukturen im Gesundheitswesen zu verbessern, und die steigende Notwendigkeit, die Gesundheitskosten zu senken, werden das Wachstum des orthopädischen Marktes in dieser Region vorantreiben.

Einige der prominenten Akteure in diesem orthopädischen Softwaremarkt sind Brainlab AG (Deutschland), Materialise N.V. (Belgien), Merge Healthcare Inc. (an IBM Corporation Company) (US), Greenway Health, LLC (US), NextGen Healthcare LLC (US), McKesson Corporation (US), Medstrat, Inc. (US), GE Healthcare (US), CureMD Healthcare (US) und Philips Healthcare (Niederlande).

Herr Ashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten : 1-888-600-6441





Keywords:    OrthopedicSoftware,marketresearch,Healthcare,MarketGrowth
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire