United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 10, 2021 3:00 PM ET

3D-Kameramarkt wird bis 2026 auf 10,84 Milliarden US-Dollar geschätzt


3D-Kameramarkt wird bis 2026 auf 10,84 Milliarden US-Dollar geschätzt

iCrowd Newswire - May 10, 2021

Der globale 3D-Kameramarkt wird bis 2026 schätzungsweise 10,84 Milliarden US-Dollar überschreiten und im Prognosezeitraum 2021 bis 2026 um schätzungsweise mehr als 12,569 % wachsen. Die steigende Nachfrage nach 3D-Enrich-Inhalten aus der Unterhaltungsindustrie und die Verbesserung der 3D-Scanning-Technologie treiben die Nachfrage nach 3D-Kameras auf dem Markt weiter voran. Die Unterhaltungselektronik hält mit 41 % den größten Marktanteil im Endnutzersegment und wird aufgrund der steigenden Akzeptanz der 3D-Kameratechnologie ein wichtiger Treiber für das Marktwachstum sein. Darüber hinaus haben die automatisierten Abläufe in Branchen wie Lebensmittel und Getränke, Chemikalien etc. damit begonnen, 3D-Kameras mit Roboterarmen zu integrieren, die den Markt für 3D-Kameras in Zukunft weiter anheizen werden. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage der Fotografen hat die Akzeptanz der 3D-Kamera heute zugenommen. Darüber hinaus ist die Nachfrage nach hochwertigen Kameras für Smartphones oder Profikameras deutlich gestiegen, was den Herstellern die Möglichkeit eröffnet, 3D-Kameras als neues Produkt auf dem Markt zu erneuern.

Marktsegmentanalyse für 3D-Kameras – Nach Technologie

TOF- und Stereo-Kameras haben den 3D-Kameramarkt im Vergleich zu den anderen Technologien dominiert. Das Time-of-Flight-Prinzip wird von 3D-Kameras verwendet, um den Abstand zwischen dem Sensor und dem nächstgelegenen Oberflächenpunkt zu messen. Die Stereokamera ist eine Art von 3D-Kamera, die hauptsächlich für die Herstellung von Stereoansichten, Range Imaging und 3D-Fotos für Filme verwendet wird. Die in Stereokameras vorhandenen Bildsensoren ermöglichen kameras die Simulation des ferngläsernen Sehens und erfassen die 3D-Fotokopien. Die niedrigen Kosten in Verbindung mit ihrer Eignung für allgemeine Fotografie- und Verbraucheranwendungen treiben die Einführung von Stereo- und TOF-Kameras voran.

Anforderung des Beispielberichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15306

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Marktsegmentanalyse für 3D-Kameras – Nach Anwendung

3D-Kameras sind einer der vielversprechendsten Branchen für die Gesundheitsbranche. Die dritte Dimension spielt eine zunehmend wichtige Rolle bei der Bildverarbeitungsanwendung. 3D-Kameras bieten großen Spielraum für die Gesundheitsbranche und ein weiterer Meilenstein wurde durch die Aufnahme von 3D-Technologie in unser Kameraportfolio erreicht. Detailliertere und realistischere Bilder bieten 3D-Kameras im Vergleich zu Vorgängermodellen. Es ermöglicht auch, Bilder in verschiedenen Aspekten wie Digital Visual Interface (DVI) und High-Definition Serial Digital Interface (HD-SDI) zu routen. 3D-Kameras (HD)-Technologien profitieren auch von der Umwandlung in drahtlose Kommunikation. Ergebnisse Hochauflösende und minimale Latenzbilder ohne restriktive Kabel. Diese wachsenden Anwendungen werden die Einführung von 3D-Kameras im Gesundheitswesen vorantreiben.

Marktsegmentanalyse für 3D-Kameras – Nach Geographie

Geographisch hat APAC den lukrativsten 3D-Kameramarkt aufgrund der höheren Nachfrage in der prominenten Unterhaltungselektronik-Markt aufgrund der Anwesenheit von Samsung, Panasonic, Oppo, Xiaomi und Vivo. Auch höhere Umsätze in der Gesundheits-, Bau- und Automobilindustrie beeinflussen den 3D-Kameramarkt durch Verteiler. Aufgrund des technologischen Fortschritts in der Region bot APAC 2020 einen maximalen Weltmarktanteil von 37 %. Die steigende Smartphone-Produktion in der Region in Verbindung mit der steigenden Nachfrage aus der Industrie wird die Haupttreiber des 3D-Kameramarktes in der APAC-Region sein.

3D-Kamera Markttreiber

Steigende Anzahl von Anwendungen in der Unterhaltung

Aufgrund der rasanten steigenden Nachfrage nach HD-Filmen, -Spielen und -Videos ist es für die Neuzugänge einfacher geworden, in den 3D-Kameramarkt einzusteigen. Der 3D-Kameramarkt wird in erster Linie durch verbesserte visuelle Anwendungen in der Unterhaltungsindustrie angetrieben. Durch die Implementierung von 3D-Technologien in der Kamera wird erwartet, dass die Unterhaltungsindustrie weltweit wachsen wird. Die neueste Kamera, die in Hollywood gedreht wurde, stammt von Weta Digital, wobei DNEG, Framestore und MPC spektakuläre zukünftige Stadtansichten bieten. Der Erfolg der 3D-Kamera im Filmschaffen bringt viele Filmemacher hervor, die sich in 3D-Filme wagen, und die Zukunft wirdeine verbesserte Frequenz von 3D-Filmen, die einen nachhaltigen 3D-Kamera-Marktplatz schafft.

Wachsende Nutzung im Automobilmarkt durch technologische Weiterentwicklung

In der Automobilindustrie dürfte Innovation die Einführung des 3D-Kameramarktes vorantreiben. ZF hat eine 3D (IOS) Innenkamera entwickelt, die automatisierte und Sicherheitssysteme leicht verbessern kann, indem Insassen im Fahrzeug erkannt und lokalisiert werden. 3D-Kameras werden als Reichweitenkameras in Autos verwendet, um die Position des Autos auf der Straße zu erkennen. Die Verwendung dieser Sensoren im Systemfahrer wird vor dem von hinten herannahenden Fahrzeug gewarnt, so dass er die Spur wechseln kann und auch die Abweichung von der Spur erkennt und den Fahrer warnt, indem er den Sitz vibriert. Diese Entwicklungen werden die Einführung von 3D-Kameras im ADAS- und Sicherheitssystemmarkt für den Automobilsektor verbessern. Darüber hinaus entstehen in der Automobilindustrie nach und nach autonome Lkw und selbstfahrende Fahrzeuge, die die Nachfrage nach 3D-Kameras weiter katapultieren werden. 3D-Kameras finden prominente Verwendung in autonomen Fahrzeugen zur Verbesserung der Fahrbarkeit. Sie sind daher ein wesentliches Instrument zur Förderung der Forschung und des Einsatzes autonomer Fahrzeuge. Dies wird das Marktwachstum von 3D-Kameras vorantreiben.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15306

Herausforderungen auf dem Markt für 3D-Kameras

Hohe Kosten für 3D-Kameras

Die größte Herausforderung für das Wachstum des 3D-Kameramarktes sind Kostenfragen. Trotz seiner Verwendungen in verschiedenen Branchen wie Logistik, Automotive und Gaming, Allerdings sind bestehende industrielle 3D-Lösungen oft zu komplex und teuer für viele “einfache” 3D-Anwendungen. 3D-Kameras sind auf dem Markt zu einem sehr teuren, so dass sie Nachfrage aus einem sehr begrenzten Bereich des Marktes zu erwerben. Daher sind die Verkäufe des Marktes im Vergleich zu den anderen Kameratechnologien wie 2D geringer, was in erster Linie auf den Kostenfaktor trotz der verbesserten Leistungsfähigkeit zurückzuführen ist. Somit wird sich der Markt für 3D-Kameras weitgehend auf komplexe Anwendungen beschränken, bei denen 3D-Kameras eher eine Notwendigkeit als ein Feature sind. Dies wird den Markt jedoch kurzfristig behindern; Mit dem Preis für 3D-Kameras fallen, wird der Markt erhebliche Akzeptanz auf lange Sicht zu finden.

Marktlandschaft

Produkteinführungen, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Denkern im 3D-Kameramarkt übernommen werden. Cannon, Fujifilm, Nikon, GoPro Inc., Eastman Kodak Co, Panasonic Corporation, Sony Corporation, Faro technologies, Matterport Inc., Lytro Inc., Panasonic Corporation und LG. gelten als die Hauptakteure des 3D-Kameramarktes.

Akquisitionen/Technologiestarts/Partnerschaften

HP hat eine neue 3D-Kamera veröffentlicht, die für 3D-Designer, digitale Bildkünstler, Spieleentwickler und CG-Künstler entwickelt wurde, und sie arbeitet mit der Sprout Pro G2 zusammen, die an ein Computerdisplay anhängt, um 3D-Objekte, 2D-Dokumente und Live-Videos zu erfassen und zu digitalisieren. HP beschreibt die 3D-Kamera als eine immersivere und menschlichere Erfahrung durch Live-Sharing, es bringt in Sicht den Schreibtisch, Hände, etc., um die Webcam und Bildschirm-Sharing zu ergänzen.

2018 kündigte Leica Camera eine Allianz mit der Pmdtechnologies AG an, um eine Tiefensensorkamera für Smartphones zu entwickeln. Mit der Vereinbarung werden die beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um eine 3D-Sensing-Kamera für Smartphones zu entwickeln und gleichzeitig die Größe des Objektivs zu reduzieren. Flugzeitkameras sollen auch verbesserte Funktionen in den Funktionen von Gesichts-ID, Augmented Reality und sogar das Scannen von 3D-Objekten haben.

Key Takeaways

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen im Gesundheitswesen sind auch 3D-Kameras in das Gesundheitswesen eingedrungen. Im Jahr 2018 hatte Sony 3D-Kameratechnologien in chirurgischen Bildgebungs-Workflows wie 4K, 3D und 4K3D für eine klare Visualisierung eingeführt.

Mit der Einführung jedes neuen Smartphones ist eine Kamera in ihnen zu fördern. Vor kurzem hat Sony Corp. damit begonnen, seine detaillierteren 3D-Sensoren der nächsten Generation zu verstärken. Dieser Chip wird fronte und nach hinten gerichtete Kamera von Modellen von vielen Smartphones, die im Jahr 2020 auf den Markt kommen werden. Darüber hinaus hat Huawei Technologies Co. Die 3D-Kameras von Sony in seinen Modellen der nächsten Generation eingesetzt.

Entstehung360-Grad-Selfie-Kamera ist eine der wegweisenden Entdeckungen für die kommende Advanced-Tech-Liga. Die meisten 360 Kameras werden gestartet, um ein komplettes Bild ohne Dimensionalität zu erfassen. Es bietet auch Virtual-Reality-Lösungen und sind auch in der Lage, mehr Pixel aufzunehmen und ein Video zu präsentieren, das eine hohe Auflösung hat.

Ein Hightech-System mit 3D-Kameras könnte britischen Landwirten helfen, die Frühwarnzeichen für Schwanzbeißen bei Schweinen zu erkennen. Schwanzbeißen ist ein Gesundheits- und Wohlfahrtsproblem bei betroffenen Schweinen und ein bemerkenswertes wirtschaftliches Anliegen für die Industrie, Schwanzbiss führt zu Gewichtszunahme, Keulung und SchlachtkörperVerurteilung. Diese Technologie ist in der Lage, zukünftige Opfer vorherzusagen und bietet so Möglichkeiten, Informationen zu aktualisieren und in unsere Auswahlstrategien einzubeziehen, um das Auftreten von Schwanzbissen in Zukunft zu reduzieren.

Zugehörige Berichte :

A. IP-Kameramarkt

https://www.industryarc.com/Report/18577/ip-camera-market.html

B. Smartphone 3D Kamera Markt

https://www.industryarc.com/Research/Smartphone-3D-Camera-Market-Research-505821

Weitere Electronics Market Reports – Bitte hier klicken

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    3D Camera Market, 3D Camera Market size, 3D Camera industry, 3D Camera Market share, 3D Camera top 10 companies, 3D Camera Market report, 3D Camera industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire