United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 9, 2021 1:52 PM ET

Business Intelligence und Data Masters nutzen Technologie, um große Preisherausforderungen in der Weinindustrie zu lösen


Business Intelligence und Data Masters nutzen Technologie, um große Preisherausforderungen in der Weinindustrie zu lösen

iCrowd Newswire - May 9, 2021

Napa, CA Business Impact entwickelte Tradeparency als Antwort auf eine der größten Herausforderungen, vor denen Weingüter und Weinimporteure auf dem heutigen Markt stehen – die Preisgestaltung. Mit unserer langjährigen Erfahrung, die Weingütern und Weinimporteuren dabei hilft, ihre Daten zu nutzen, um Geschäftsinformationen freizusetzen und bessere, fundiertere Entscheidungen zu treffen, sah Business Impact ständig Kunden, die schwierigkeiten waren, alle ihre wahren Preismetriken zu identifizieren, die Lücke in Daten von Drittanbietern zu schließen und den vollständigen Kreis ihrer Preisanforderungenzu verwalten. “Die Preisgestaltung ist ein Hauptanliegen für alle Weinweine, und die nicht vollständige Sichtbarkeit von Ausgaben und Preisen über Werbeaktionen, Distributoren und Märkte hinweg macht es schwierig, die Rentabilität zu verstehen”, sagt Doug Hoogervorst, President bei Business Impact.  “Es ist nicht nur ein häufiges Problem für unsere Kunden, sondern auch ein Anliegen in der gesamten Branche. Als wir unseren Kunden halfen, Wege zu finden, ihre Daten effektiver zu nutzen, erkannten wir, dass wir das gesamte Bild nicht ohne ein vollständiges Preismanagement liefern konnten. Dies geschah nicht in einigen Engagements; es geschah in allen von ihnen. Als wir keine Lösung auf dem Markt finden konnten, wussten wir, was wir schaffen mussten.” Das erste und einzige Vollzyklus-Preismanagement-Tool für die Weinindustrie, das von Business Impact entwickelt wurde, trägt jetzt den Namen Tradeparency und steht der dreistufigen Weinvertriebsindustrie zur Verfügung. “Die Konzeption und der Aufbau von Tradeparency war eine sehr aufregende Zeit”, sagt Andrew Ridling, Produktmanager bei Tradeparency. “Als wir anfingen, darüber nachzudenken, was wir brauchten, waren wir überrascht, dass niemand sonst es gebaut hatte. Das erste Instrument dieser Art zu werden, um ein sehr anhaltendes Problem in der Branche zu lösen, war belebend. Wir nahmen alles, was wir über wein- und Weinverteilung wussten, kombinierten es mit unserem Datenkönnen und schufen ein wirklich transformatives Produkt. Ich konnte es ehrlich gesagt kaum erwarten, es auf den Markt zu bringen, weil ich glaube, dass dies die Branche für einige wichtige Akteure verändern wird.” Tradeparency bietet zentralisiertes und automatisiertes Vollzyklus-Handelsförderungsmanagementund ist die einzige Lösung, die von Experten der Weinindustrie für die Weinindustrie entwickelt wurde und sich ausschließlich auf Preismanagement, Erschöpfungszulage, Promotionsplanung und Analytik konzentriert. Während andere Lösungen für die größeren Lebensmittel- und Getränkemärkte verfügbar sind, bieten sie nicht die Vollzyklus-Management drei-Klassen-Weingüter müssen Zehntausende von Dollar an entgangenen Einnahmen aus ungenauen Fakturierung auf abgelaufene oder falsche Billbacks aufdecken. Andere Lösungen können auch Weingütern nicht helfen, die Auswirkungen ihrer By-the-Glass-Programme zu verstehen und sich stark auf Daten von Drittanbietern anstelle der eigenen des Weinguts zu verlassen, was mindestens eine Lücke von 30 % bei preislichen Abstimmungen aufdeckt. “Um wirklich einen Nutzen aus einer Preislösung in dieser Branche zu erhalten, benötigen Weingüter ihre tatsächlichen Daten, aus ihren Rechnungen und Systemen”, sagt Ridling. “Die Berufung auf Daten von Drittanbietern, manuelle Eingaben und andere Schlussfolgerungen liefert keine Entscheidungsdaten. Während die anderen Lösungen beginnen, die Informationen zusammenzubringen, liefert Tradeparency das gesamtmögliche Bild und ermöglicht es Geschäftsinhabern und Entscheidungsträgern, alles, was mit der Preisgestaltung zu tun hat, fest in den Griff zu bekommen. Es ist extrem leistungsstark und gewährleistet eine umfassende Umsatzerfassung. Dieses Produkt ist eine große Veränderung für das dreistufige Weingutsmanagement.” Die Handelsparität ist seit etwa vier Jahren auf dem Markt, hat aber vor kurzem mit der steigenden Weinnachfrage während der globalen Pandemie neue Impulse auf dem Markt gefunden. Business Impact plant, seine Bemühungen auszuweiten und tradeparency vor mehr Weingüter zu stellen, um immense Auswirkungen auf den gesamten Sektor zu erzielen. Um mehr über Tradeparency zu erfahren, schauen Sie sich an: https://tradeparency.com/

Über Tradeparency:

Auf dem wettbewerbsfähigen Weinmarkt wissen wir aus erster Hand, dass der Preis der heilige Gral Ihrer Marke und Ihres Gewinns ist, und deshalb wurde Tradeparency geboren. Tradeparency bietet vollständige Kontrolle und Transparenz Ihres Handelsausgabenmanagements durch eine vollständige Preis-, Promotions- und Erschöpfungsvergütungslösung, die Ihre Finanz-, Vertriebs- und IT-Teams zusammenbringt und Ihre Margin-Leaks sofort stopft. Unsere Promotion-, Rabatt- und Billback-Software wurde von Technologieführern und Datenfanatikern in der Weinindustrie entwickelt und speziell für die Bedürfnisse von dreistufigen Weingütern und Weinimporteuren entwickelt. Tradeparency arbeitet daran, die kostspielige und fehleranfällige Abhängigkeit von der manuellen Verwaltung und Abstimmung ausgehandelter Händlerpreise oder der Abhängigkeit von unvollständigen Erschöpfungsdaten, die Sie letztendlich Gewinne kosten, sofort zu beseitigen. Durch das Entfernen aller manuellen Abstimmungen, Genehmigungen und Rechnungsverarbeitung durch eine vollständige Zykluspreisverwaltungslösung stellt Tradeparency sicher, dass Sie niemals ungerechtfertigte Mittel auszahlen, und Sie können jeden Dollar in allen Ihren Märkten und Programmen genau verfolgen, einschließlich By-the-Glass. Es ist nicht nur transparenter Handel; es ist die vollständige Tradeparency.

Über Business Impact:

Transformieren von Daten in Business Intelligence. Bei Business Impact sind wir mehr als nur Datenberater; wir sind Datenhandwerker. Wir identifizieren Ihre Daten, organisieren sie und liefern eine umfassende Analyselösung, die Ihrem Team dabei hilft, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um wichtige Informationen aus allen Systemen und Programmen zu sammeln, die Sie als Werkzeuge Ihres Unternehmens betreiben, und dann setzen wir sie für Sie ein. Das Ergebnis ist, dass man sich von einem Zustand, in dem man nur fragen könnte “Was, wo und wer?” zu fragen (und zu beantworten) “warum und wie?” bewegt. Wir liefern Lösungen, die Ihnen den Einblick geben, um einen geschäftlichen Effekt zu erzielen.

Contact Information:

Tara Grant
tara@bigroomcreative.com



Tags:    German, United States, Wire