United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 4, 2021 12:00 PM ET

Enterprise Architecture Tools Market soll bis 2026 1.283 Millionen US-Dollar erreichen, mit einem bemerkenswerten CAGR von 4,4%


Enterprise Architecture Tools Market soll bis 2026 1.283 Millionen US-Dollar erreichen, mit einem bemerkenswerten CAGR von 4,4%

iCrowd Newswire - May 4, 2021

Laut einem neuen Marktforschungsbericht “Enterprise Architecture Tools Market by Component (Solutions and Services (Managed Services and Professional Services)), Organisationsgröße, Vertikal (BFSI, IT, Fertigung) und Region – Global Forecast to 2026″ veröffentlicht von MarketsandMarkets, Die globale Enterprise-Architektur-Tools Marktgröße wird voraussichtlich von USD 989 Millionen im Jahr 2020 auf USD 1.283 Millionen bis 2026 wachsen, bei einer zusammengesetzten jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 4,4% im Prognosezeitraum. Schlüsselfaktoren, die das Wachstum des Marktes vorantreiben sollen, sind die zunehmende Übernahme des geschäftsorientierten Unternehmensarchitekturansatzes für die strategische Unternehmenstransformation und die zunehmende Notwendigkeit, die It-Technologie-Architektur von Unternehmen mit der Geschäftsstrategie in Einklang zu bringen.

Durchsuchen und ausführliches ToC auf Enterprise Architecture ToolsMarket

221 – Tabellen

41 – Zahlen

209 – Seiten

PDF-Broschüre https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=147467618 herunterladen

Lösungssegment für eine größere Marktgröße im Prognosezeitraum

Basierend auf Lösungen ist der Markt für Enterprise-Architekturtools in Infrastrukturarchitektur, Anwendungsarchitektur, Datenarchitektur, Sicherheitsarchitektur und andere unterteilt. Diese Lösungen helfen dabei, die Zusammenarbeit zu erhöhen und Workflow-Umgebungen zu verbessern, um die Produktivität zu steigern. Hauptgründe für den Rückgang von Tools für Unternehmensarchitekturen auf der ganzen Welt sind reduzierte Gewinnmargen und weniger Zuweisung von IT-Budgets. Diese Gründe führen zu geringen Investitionen in neue Abonnements. Die Nachfrage nach Beratungs-, Integrations- und Implementierungsdienstleistungen ist ebenfalls mit geringen Technologieausgaben für neue Abonnements zurückgegangen. Diese Trends dürften die Nachfrage nach Lösungen für Enterprise-Architekturtools verringern.

KMU-Segment wächst im Prognosezeitraum auf höchstem CAGR-Wachstum

KMU sind Organisationen mit einer Mitarbeiterstärke von 1 bis 1.000. KMU verfügen über ein niedriges Marketingbudget und verfügen oft nicht über die Ressourcen und Kapazitäten für eine effektive Marketingorchestrierung. Die Mehrheit der KMU ist im Vergleich zu großen Unternehmen anfällig für Cyberangriffe, da es an Sicherheitsinfrastruktur fehlt. Laut einer Umfrage treten fast 43 % der Cyberangriffe in kleinen Unternehmen auf. Daher benötigen KMU eine robuste Infrastruktur, um Cyberangriffe zu bekämpfen und Datenverluste und Ausfallzeiten zu vermeiden. Die IT-Ausgaben im KMU-Segment werden schätzungsweise stark steigen.

BFSI-Industrie vertikal wächst im Prognosezeitraum auf höchstem CAGR

Die BFSI-Institute stehen aufgrund des sich verändernden Geschäftsumfelds vor Herausforderungen. Das Aufkommen fortschrittlicher Technologien wird eine entscheidende Rolle für das Wachstum der BFSI-Vertikalen spielen. Digitale Technologien haben es Bankkunden ermöglicht, auf jedem Gerät auf Bank- und Finanzinformationsdienste in Echtzeit zuzugreifen. Die Finanzkrise, das veränderte Kundenverhalten, das erhöhte Risikobewusstsein, der Fokus auf Kostensenkung und der Einstieg neuer Finanzakteure sind einige der Faktoren, die die sich verändernde Landschaft in der BFSI-Vertikale in senkrecht verändern.

Anfordern einer Beispielseiten https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=147467618

Nordamerika mit dem höchsten Marktanteil im Prognosezeitraum

Es wird geschätzt, dass Nordamerika im Jahr 2020 die größte Marktgröße auf dem globalen Markt für Unternehmensarchitektur-Tools hält, und der Trend wird sich voraussichtlich im Prognosezeitraum fortsetzen. Die Region befindet sich in einer Wachstumsphase, da mehrere Akteure Lösungen und Dienstleistungen für Unternehmensarchitektur anbieten. Unternehmen, die sich der Einführung neuer Technologien und der zunehmenden Einführung digitaler Geschäftsstrategien zuwenden, sind die wichtigsten Faktoren für die Einführung von Tools für Unternehmensarchitektur in Nordamerika. Unternehmen, die die Budgetzuweisungen für Cloud-Dienste erhöhen, dürften den Markt in Nordamerika antreiben.

Der Markt für Unternehmensarchitektur-Tools umfasst große Anbieter, Software AG (Deutschland), Avolution (Australien), BiZZdesign (Niederlande), MEGA International (Frankreich), BOC Group (US), Orbus Software (UK), QualiWare (Dänemark), Leanix (Deutschland), Erwin (US), Sparx Systems (Australien), ValueBlue (Niederlande), UNICOM Global (US), Clausmark (Deutschland), Enterprise Architecture Solutions (UK), Planview (US), MonoFor (US), Valispace (Portugal), FIOS Insight (US), Aplas (Australien), NinjaRMM (US), CodeLogic (US) , BetterCloud (US), Ardoq (Norwegen), Facility Planning Arts (US) und Keboola (US). Die Studie umfasst eine eingehende Wettbewerbsanalyse der wichtigsten Akteure auf dem Markt für Unternehmensarchitekturtools mit ihren Unternehmensprofilen, aktuellen Entwicklungen, COVID-19-Entwicklungen und wichtigen Marktstrategien.

Durchsuchen Sie angrenzende Märkte – Software und Dienstleistungen Marktforschungsberichte & Beratung

Über MarketsandMarkets™:

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzpunkte rund um Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Kontakt:

Herr Aashish Mehra

MärkteundMärkte™ INC.

Dundee Road

Suite 430

Northbrook, IL 60062

Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441

E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

MnM Blog: https://mnmblog.org/

Besuchen Sie unsere Website: https://www.marketsandmarkets.com

Inhalt Quelle: https://www.marketsandmarkets.com/PressReleases/enterprise-architecture-tools.asp

Herr Aashish Mehra
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441





Keywords:    Enterprise Architecture Tools Market, Enterprise Architecture Tools Market size, Enterprise Architecture Tools Market share, Enterprise Architecture Tools Market growth, Enterprise Architecture Tools Market analysis, Enterprise Architecture Tools Market research, Enterprise Architecture Tools
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire