United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 29, 2021 11:00 AM ET

Der Markt für Medizinproduktebatterien wird voraussichtlich mit einer annualisierten Rate von 12% wachsen, behauptet Roots Analysis


iCrowd Newswire - Apr 29, 2021

Eine exponentielle Zunahme der Entwicklungsbemühungen im Zusammenhang mit tragbaren medizinischen Geräten und Implantaten hat zu einem entsprechenden Anstieg der Nachfrage nach sicheren, kompakten, leichten und energiereichen Batterien mit längerer Lebensdauer geführt.

Roots Analysis hat die Hinzufügung von “Medical Device Batteries: Focus on Implants and Wearable Medical Devices – Market Distribution by Battery Chemistry (Lithium, Zink luft, Nickel u. a.), Wiederaufladbarkeit (wiederaufladbar und nicht wiederaufladbar), Anwendung (Hearing Aids, Patientenüberwachungsgeräte, Arzneimittelzustellungsgeräte, herz-kreislaufe Medizinprodukte u. a.) und Schlüsselgeographien (Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, MENA und Rest der Welt): Branchentrends und globale Prognosen, 2020-2030″ berichten über ihre Angebotsliste.

Batteriebetriebene medizinische Geräte wie Cochlea-Implantate, Defibrillatoren, Insulinpumpen und Herzschrittmacher haben das Gesundheitswesen des21. Jahrhunderts neu definiert, was den Benutzerkomfortfaktor noch verstärkt und Entwicklern ein gewinnbringendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Die Batterietechnologien haben sich gleichzeitig weiterentwickelt, mit modernen Power-Storage-Zellen mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen und dem Potenzial, für längere Zeit verwendet zu werden.

Um diesen 190-seitigen Bericht mit 60 Abbildungen und 90 Tabellen zu bestellen, besuchen Sie bitte diesen – https://www.rootsanalysis.com/reports/medical-device-batteries-market.html

Wichtige Markteinblicke

Mehr als 930 Batterien, die für den Einsatz in medizinischen Geräten entwickelt wurden, sind derzeit verfügbar / in der Entwicklung

Mehr als 75% der oben genannten Batterien, die für Implantate und tragbare medizinische Geräte bestimmt sind, verfügen über Lithium-basierte Chemikalien. Die Mehrheit der im Bericht erfassten Batterien (62%) sind für Hörgeräte bestimmt; Gefolgt von Patientenüberwachungsgeräten (17%) und Drogenabgabegeräte (12%).

Über 50 Unternehmen auf der ganzen Welt behaupten, an der Entwicklung von Batterien für Medizinprodukte beteiligt zu sein

Mehrheit (45%) dieser Batterieentwickler befinden sich im asiatisch-pazifischen Raum, vor allem in China, während Europa (29%) und Nordamerika (27%) fast eine gleiche Anzahl von Innovatoren, die sich auf diesen Bereich konzentrieren. Mehr als 40 % der Interessengruppen der Branche sind sehr große Unternehmen.

Seit 2015 wurden 330 Patente für Batterien von Medizinprodukten angemeldet
Die FuE-Aktivitäten im Zusammenhang mit Batterien von Medizinprodukten konzentrieren sich weitgehend auf die USA, da mehr als 35 % der Gesamtzahl der Patente in dieser Region angemeldet wurden. Rund 70 % der Anmeldungen im Zusammenhang mit geistigem Eigentum in diesem Bereich wurden auf Batterien für implantierbare Geräte konzentriert.

Nordamerika und Europa sollen bis 2030 einen Marktanteil von fast 50 % erreichen

Auf der anderen Seite wird erwartet, dass Asien-Pazifik aufgrund des Fortschritts in den Gesundheitseinrichtungen eine höhere Wachstumsrate im Vergleich zu anderen Regionen verzeichnen wird. Derzeit wird der Markt durch den Verkauf von Batterien für Medizinprodukte für tragbare Medizinprodukte (75 %) angetrieben, gefolgt von Batterien, die zur Anzündung implantierbarer Geräte bestimmt sind (25 %). Darüber hinaus erreichen wiederaufladbare Batterien für Medizinprodukte derzeit 25 % des Gesamtmarktanteils(in Bezug auf den Umsatz).

Um ein Musterexemplar / eine Broschüre dieses Berichts anzufordern, besuchen Sie bitte diese https://www.rootsanalysis.com/reports/medical-device-batteries-market/request-sample.html

Die wichtigsten Fragen beantwortet

Die finanzielle Chance von XX Mrd. USD (bis 2030)im Bereich der Batterien für Medizinprodukte wurde in den folgenden Segmenten analysiert:

Die Forschung umfasst detaillierte Profile der wichtigsten Akteure (unten aufgeführt), die an der Entwicklung von Batterien für Medizinprodukte beteiligt sind; Jedes Profil bietet einen Überblick über den Entwickler, seine Finanzinformationen(falls verfügbar),aktuelle Entwicklungen und einen fundierten Zukunftsausblick.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.rootsanalysis.com/reports/medical-device-batteries-market.html oder per E-Mail sales@rootsanalysis.com

Sie können auch an den folgenden Titeln interessiert sein:

  1. Global Handheld X-Ray Imaging Devices Market nach Anwendungsbereich (Dental u. a.), Geräteklasse (Low-End, Mid-End und High-End), Endanwender (Ambulante chirurgische Zentren, Diagnostic Imaging Centers, Krankenhäuser, Spezialkliniken und andere) und nach wichtigen geografischen Regionen (Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Naher Osten und Nordafrika, Lateinamerika und Rest der Welt): Branchentrends und globale Prognosen, 2020-2030
  2. Diabetes Monitoring Devices Markt nach Gerätetyp (Selbstüberwachungs-Blutzuckergeräte und kontinuierliche Blutzuckerüberwachungsgeräte), Diabetes-Typ (Typ 1 Diabetes und Typ-2-Diabetes), Art der selbstüberwachenden Blutzuckergerätekomponente (Lancing Devices, Blutzuckermessgeräte und Teststreifen), Art der Komponente zur kontinuierlichen Blutzuckerüberwachung (Sensoren, Sender und Empfänger) und Schlüsselregionen: Branchentrends und globale Prognosen, 2020-2030
  3. Inhalierte und intranasale Produkte Vertragsdienstleister Markt nach Produktfertigungsdienstleistungen (API Manufacturing, Endproduktherstellung u. a.), Arzneimittelabgabesystem (Metered Dose Inhaler, Dry Powder Inhaler, Nebulizer and Nasal Spray), Route of Administration (Oral Inhaled and Intranasal), Scale of Operation (Clinical, Commercial and Both) und Geographical Regions (North America, Europe, Asia-Pacific and Rest of the World): Industry Trends and Global Forecasts, 2020-2030

Kontakt:

Gaurav Chaudhary

1 (415) 800 3415

44 (122) 391 1091

Gaurav.Chaudhary@rootsanalysis.com

Kontakt:
Gaurav Chaudhary
gaurav.chaudhary@rootsanalysis.com

Roots-Analyse
A430, 4. Stock,
Bestech Business Towers, Sector 66, Mohali, Indien
sales@rootsanalysis.com
1 (415) 800 3415
44 (122) 391 1091
Web: https://www.rootsanalysis.com/
LinkedIn: https://in.linkedin.com/company/roots-analysis
Twitter: https://twitter.com/RootsAnalysis

Contact Information:

Contact:
Gaurav Chaudhary
gaurav.chaudhary@rootsanalysis.com

Roots Analysis
A430, 4th Floor,
Bestech Business Towers, Sector 66, Mohali, India
sales@rootsanalysis.com
+1 (415) 800 3415
+44 (122) 391 1091
Web: https://www.rootsanalysis.com/
LinkedIn: https://in.linkedin.com/company/roots-analysis
Twitter: https://twitter.com/RootsAnalysis



Keywords:    medical,device,batteries,Rootsanalysis,Research,Biotech
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire