United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 12, 2021 11:21 AM ET

12 Dinge, die ein Anwalt für Körperverletzung in Los Angeles Ihnen nicht sagen wird


12 Dinge, die ein Anwalt für Körperverletzung in Los Angeles Ihnen nicht sagen wird

iCrowd Newswire - Apr 12, 2021

Es gibt keine Garantien im Leben, die Ihnen oder Ihren Lieben helfen können, sich bei Autounfällen oder einer Personenverletzung nicht zu verletzen. Die Situation wird viel komplizierter, wenn der Unfall auf Fahrlässigkeit eines anderen zurückzuführen ist. Wenn die Verletzung bei einem Autounfall nicht herausfordernd genug war, müssen Sie sich allen juristischen Kämpfen stellen, damit Sie für Ihren Verlust angemessen entschädigt werden können. Stecken Sie in einer solchen Situation? Dies ist der richtige Zeitpunkt, um den besten Anwalt für Körperverletzungin Los Angeleseinzustellen. Ein vertrauenswürdiger Anwalt für Körperverletzung in Los Angeles wird Sie vor einem Großen und Desminieren des Mitmachens des Rechts- und Schadensprozesses verbundenen Belastungen bewahren. Jedoch, vor der Einstellung nur jede Körperverletzung Anwalt für Ihren Fall, gibt es einige Dinge zu beachten. Während viele Juristen ehrliche Profis sind, die von der Justiz getrieben werden, gibt es in der Rechtsindustrie immer einige faule Äpfel. Also, wenn Sie ein kürzliches Opfer von Personenschäden in Los Angeles, CA, waren und einen Fall einreichen möchten, behalten Sie diese Punkte im Auge, um die Einstellung des falschen Anwalts zu vermeiden.

1. Formulare und Gebühren

Einige Anwälte bereiten Dokumente vor, die leicht modifizierte ältere Vorlagen sind. Anstatt kleinere Bearbeitungen in Rechnung zu stellen, berechnen sie Ihnen das gesamte Dokument, als ob es von Grund auf neu erstellt wurde. An bearbeiteten Formularen ist nichts auszusetzen; was falsch ist, ist die Art und Weise, wie Anwälte sie preisen. Sie müssen Ihren Anwalt fragen, ob sie Sie fair für ein neues Dokument oder ein altes verlangen. Noch wichtiger ist, sie sollten einen Anwalt für Personenschäden finden, der kompetent und selbstbewusst genug ist, um auf einer Notfallbasis zu arbeiten, wo Sie nicht aus der Tasche bezahlen müssen, und der Anwalt wird nur bezahlt, wenn sie gewinnen. Hier bei Kirakosian Lawist unsere Praxis im Umgang mit Personenschäden, sie nur auf Eventualbasis zu tun, so dass Sie nicht zu uns zahlen müssen, es sei denn, wir gewinnen.

2. Arbeit der Untergebenen

Viele Personenschäden Anwälte machen ihre Sekretäre, Praktikanten, und Paralegale kümmern sich um Ihre gesamte Körperverletzung oder Autounfall Anspruch. Das heißt, Sie zahlen für eine Anwaltsgebühr, bekommen aber die Arbeit eines Paralegals. Hochqualifizierte Angestellte die Formulare vorbereiten zu lassen, ist nicht falsch, aber Anwälte müssen ehrlich sein, wenn sie eine Gebühr für einen Bruchteil der Arbeit verlangen. Hier bei Kirakosian Law werden unsere Anwälte für Personenschäden in Los Angeles Von Anfang bis Ende Mitfahrin Ihren Autounfall oder Ihre Schadensanzeige behandeln. Auf diese Weise, Sie wissen, dass Sie in den Händen von erfahrenen und erfahrenen Körperverletzung attoneys, die Sie die beste Genesung zu bekommen.

3. Die Notwendigkeit eines Anwalts

Bestimmte grundlegende rechtliche Aufgaben wie einfache Verletzungsansprüche, einschließlich kleiner Prellungen und kleiner Autodellen, können mit Paralegalen erledigt werden. Ihr Verletzungsfall ist vielleicht keine größere Verletzung, aber ein Anwalt, der Ihre Forderung anstelle eines Paralegals behandelt, wird den Unterschied ausmachen. Deshalb kümmern sich unsere Anwälte bei Kirakosian Law nun um alle Ansprüche auf Autounfälle, um die bestmögliche Genesung für unsere Mandanten zu erzielen.

4. Wissen über das Gesetz

Recht ist so kompliziert Bereich, daher kann nicht jeder ein Experte in allen Bereichen mit Prozesskostenhilfe verbunden sein. Genau wie Sie nicht einen Podologen bitten, open-heart Chirurgie durchzuführen, können Sie nicht erwarten, dass Ihr Verletzungsanwalt Ihnen eine Markenberatung gibt. Sie möchten jemanden einstellen, der gut an die Komplikationen gewöhnt ist, die rechtlich auftreten. Wenn es möglich ist, suchen Sie einen Anwalt, der mindestens 5 Jahre Erfahrung in ihrer definierten Nische hat. Darüber hinaus, wenn Ihr Fall kompliziert ist und es viel auf dem Spiel steht, sollten Sie sich für einen Board-zertifizierten Anwalt entscheiden. Sie werden mehr kosten, aber die Qualität der Vertretung, die sie bieten, wird immer genauso gut oder manchmal sogar noch besser sein. Bei Kirakosian Law haben wir jahrzehntelange Erfahrung in Personenschäden und Autounfall-Ansprüchen, so dass Sie wissen, dass Sie in den richtigen Händen sind.

5. Referenzen

Da Anwälte Experten in bestimmten Nischen sind, müssen sie Kunden oft an andere Anwälte verweisen, die auch im Umgang mit Personenschäden qualifiziert sind. In vielen Rechtsordnungen können Anwälte einander Überweisungsgebühren zahlen, solange sie Ihnen angemessen offengelegt werden. Darüber hinaus haben Anwälte Google- und Yelp-Seiten, die zeigen, wie viele Mandanten mit der Bearbeitung der Forderung durch den Anwalt zufrieden sind.  Wenn Sie sich eine Google- oder Yelp-Seite eines Unternehmens ansehen, können Sie sehen, ob sie sich auf Autounfälle oder Personenschäden konzentrieren, oder ob sie nicht wirklich Experten auf diesem Gebiet sind und eine Vielzahl von Fällen bearbeiten. Bei Kirakosian Law vertrauen uns zahlreiche Anwälte, die nicht mit Personenschäden umgehen und wollen, dass wir uns um ihre Mandanten kümmern.  Und, wie Sie sehen können, unsere Google- und Yelp-Seiten sind mit allen 5-Sterne-Bewertungen von glücklichen Kunden gefüllt.  Schauen Sie sich an.

6. Jede Minute kostet

Ein Anwalt für Körperverletzung oder ein Anwalt in dieser Angelegenheit wird Sie für jede Minute, die Sie verbringen, über Ihren Fall sprechen. Auch wenn Sie unseren Anwalt an einem öffentlichen Ort anlaufen, ist das Gespräch abrechnungsfähig. Daher, wenn Sie ein Gespräch mit einem Anwalt beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie sie fragen, ob Sie dafür in Rechnung gestellt werden oder nicht.

7. Vergangene Ausfälle

Anwälte müssen ihre Geschichte von gescheiterten Fällen, Disziplinarmaßnahmen oder Sanktionen keinem Mandanten offenlegen. Einige der Disziplinargeschichten sind öffentliche Aufzeichnungen. Um Ihre Forschung durchzuführen, müssen Sie eine zuständige Behörde besuchen, die Anwälte lizenziert. Es wird zuweilen eine Aufzeichnung von Disziplinarmaßnahmen geben, aber die Polizei wird nicht angeben, wofür die Aktion war. Andere Male werden Sie herausfinden, dass der Anwalt diszipliniert oder gerügt wurde. Daher ist es am besten, einen Hintergrund-Check zu tun, bevor Sie einen Anwalt oder Anwalt für Ihren Fall übernehmen.

8. Übernehmen Sie Ihren Fall

Wenn Sie etwas aus TV-Dramen gelernt haben, in denen Anwälte zu sehen sind, werden Rechtsstreitigkeiten von energischen Anwälten gewonnen, die ihre Lunge ausschreien. Ein großer Teil dieser großartigen und posierenden wird getan, um ihren Mandanten zu beeindrucken, während die Richter und die Anwälte sie nicht ernst nehmen. Aggressive Anwälte werden Sie am Ende mehr Geld kosten. Ein professioneller Anwalt für Körperverletzung sollte sich auf friedliche Praxis und Rechtsstreitigkeiten spezialisieren. Die Suche nach dem gefährlichsten Hai da draußen wird Sie viel kosten, und Sie brauchen nicht einmal einen Hai in vielen persönlichen Fällen.

9. Mediation ist besser

Rechtsstreitigkeiten sind ein Sinkloch, aus dem man nur schwer herauskommen kann. Meditation hingegen bringt Prinzipale in einem Raum mit einem Moderator zusammen. Die Auftraggeber werden für sich selbst sprechen. Noch wichtiger ist, dass der Moderator den Auftraggebern einen neutralen Zuhörer gibt, ähnlich wie ein Richter, den sie auf ihren “Tag vor Gericht” hoffen. Diese Zuhörer sind befugt, ihre Schlussfolgerungen ohne rechtliche Einmischung oder Einfluss zu erreichen. Wenn alle Fälle vermittelt würden, wäre niemals ein Prozessbevollmächtigter erforderlich. Die Förderung der Mediation ist ein natürlicher Abschreckungseffekt für die Anwälte.

10. Ein Client kann nicht ausgelöst werden

Manchmal neigen Anwälte dazu, ihre Mandanten zu bedrohen, indem sie angeben, wenn sie die Dokumente nicht bezahlen oder unterschreiben, werden sie die Gelegenheit der Vertretung verpassen. Ein Anwalt kann Ihre Vertretung jedoch aus vielen Gründen einstellen. Einige Gründe sind Regeln und Vorschriften, die die Anwälte zu halten, und der Anwalt wird Sie über diese Vorschriften informieren. Alle Mandanten sollten professionelle Verhaltensweisen lesen, die Anwälte in ihrem Staat regulieren. Dies kann durch den Besuch der State Bar Website getan werden. Wenn Sie alles über professionelles Verhalten wissen, erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, wie das zulässige Verhalten eines Anwalts sein kann.

11. Junior Anwälte werden auf Ihr Geld geschult

Oft Personal Injury Anwalt, den Sie einstellen, ist nicht derjenige, mit dem Sie arbeiten werden. Während erfahrene Anwälte daran gewöhnt sind, in Kunden zu locken, können Ihre Angelegenheiten an junge Anwälte delegiert werden, die frisch aus der Anwaltsschule sind. Dies ist kein großes Problem, wenn Ihr Fall von einem Anwalt mit einer niedrigeren Gebühr effizienter behandelt werden kann. Dennoch können Anwaltskanzleien manchmal mehr Leute als nötig einbeziehen, um sicherzustellen, dass alle Studenten der Kanzlei beschäftigt bleiben. Dies bedeutet, dass der Junior-Anwalt, der Ihre Angelegenheit behandelt, 10 Stunden damit verbringen kann, etwas zu tun, was ein erfahrener Anwalt in 1 Stunde hätte tun können. Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht für die gleiche Zeit berechnet werden, wenn mehrere Personen Ihre Angelegenheit behandeln. Wenn das der Fall ist, ist allessollte zum Zeitpunkt der Vereinbarung ausdrücklich klargestellt werden. Wenn ein leitender Anwalt für Körperverletzung Ihren Fall an einen Junior-Anwalt delegiert, sollten Sie nicht für beide ihrer Dienstleistungen in Rechnung gestellt werden.

Endgültige Empfehlung

Die Suche nach dem richtigen persönlichen Anwalt kann ein entmutigendes Unterfangen sein, vor allem, wenn Sie Ihre Forschung nicht richtig machen. Wenn Sie einen Anwalt für Körperverletzung benötigen, befolgen Sie die oben genannten Richtlinien und stellen Sie sicher, dass sie kein Fehlverhalten praktizieren. Denken Sie daran, professionelle und erfahrene Anwälte einzustellen, die darauf warten, Ihren Fall von Körperverletzung zu übernehmen. Für weitere Informationen darüber, wie wir mit Personenschäden in Los Angeles, CA umgehen, besuchen Sie Kirakosian Law heute unter www.kirakosianlaw.com oder kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung unter (213) 986-5389.istockphoto-969500140-612x612

Contact Information:

Kirakosian Law
644 South Figueroa Street
Los Angeles, CA 90017
(213) 986-5389



Tags:    German, United States, Wire