United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 9, 2021 11:09 AM ET

EV Test Equipment Markt Wettbewerbsanalyse mit Wachstumsprognose bis 2026


EV Test Equipment Markt Wettbewerbsanalyse mit Wachstumsprognose bis 2026

iCrowd Newswire - Apr 9, 2021

Die globale Marktgröße für EV-Testgeräte wird bis 2026 voraussichtlich 105 Mio. USD erreichen, von schätzungsweise 42 Mio. USD im Jahr 2021 bei einem CAGR von 20,1 %. Das Basisjahr für den Bericht ist 2020, und der Prognosezeitraum ist von 2021 bis 2026. Faktoren wie die zunehmende Umweltverschmutzung und die Bedrohung durch die globale Erwärmung haben die Notwendigkeit verstärkt, Fahrzeuge mit Erdölkraftstoff durch emissionsfreie Ersatzstoffe zu ersetzen. Die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen dürfte das Wachstum des Marktes für Testgeräte für Elektrofahrzeuge und zugehörige Komponenten ankurbeln.

Der Markt für Elektro-Prüfgeräte hat aufgrund mehrerer Faktoren vielversprechendes Wachstumspotenzial, darunter die innovativen Batterietechnologien, die Nachfrage nach elektronischen Funktionen und Funktionen für Fahrzeuge sowie strenge Emissionsnormen, die Nachfrage nach EV-Prüfgeräten, Software und Reparaturdaten. Das bedeutende Absatzvolumen von Elektrofahrzeugen in Asien-Pazifik, insbesondere in China, hat das Wachstum des globalen Marktes für Elektrofahrzeug-Prüfgeräte vorangetrieben.

PDF-Broschüre https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=194816929 herunterladen

Im Markt für Elektrofahrzeugprüfgeräte wird nach Gerätetyp im Prognosezeitraum ein bedeutender Markt für Wechselrichterprüfgeräte prognostiziert. Inverterprüfgeräte werden zur Sicherung, Prüfung und Inspektion von Elektrofahrzeugsystemen eingesetzt. Diese erkennen Fehler in fahrzeugelektrischen Systemen und sind bei DER BEV-Prüfung notwendig. Unternehmen wie Intertek, AVL, TÜV Rheinland, Keysight, Dewesoft, HORIBA, SGS, National Instruments, Softing, Teamtechnik, etc. stellen Wechselrichterprüfgeräte für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Diese Unternehmen verkaufen entweder Prüfgeräte oder bieten Testdienste für EV-Hersteller und -Anwender an. Inverterprüfungen werden in großem Bereich in anderen Wechselrichtern als dem EV-Segment eingesetzt.

Europa bietet eine bedeutende Wachstumschance für Elektrofahrzeug-Testgeräte, da es im Prognosezeitraum voraussichtlich der zweitgrößte Markt sein wird. Die lebendige F&E-Landschaft und die technologische Exzellenz der Region rechtfertigen die Dominanz der Region im Bereich innovativer Prüfgeräte/Systemtechnologien. Darüber hinaus hat die Region eine erhebliche Nachfrage nach BEVs und HEVs. Viele der top-beV- und HEV-Hersteller kommen aus der Region

Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich den größten Anteil am Markt für Elektrofahrzeug-Testgeräte ausmachen. Günstige Arbeitskräfte, erhebliche Produktionsmengen für Elektrofahrzeuge und niedrige Produktionskosten in Schwellenländern wie China und Indien ziehen Fahrzeughersteller an, um diese Länder zu gründen. Daher werden in diesen Ländern immer mehr F&E-Zentren und Produktionsstätten errichtet. Dieser Faktor treibt den Markt für Elektrogeräte im asiatisch-pazifischen Raum an. Die Region Asien-Pazifik ist auch die Heimat einiger namhafter Akteure auf dem Markt für EV-Testgeräte wie Horiba und SINFONIA, was auch zum Wachstum des Marktes in dieser Region führt, da diese Unternehmen die Qualität der Testsysteme verbessern.

Kostenloser Beispielbericht anfordern https://www.marketsandmarkets.com/requestsampleNew.asp?id=194816929

Immer strengere Emissionsnormen zur Verringerung der negativen Umweltauswirkungen durch Fahrzeugemissionen treiben die Nachfrage nach Fahrzeugemissionsprüfsystemen an. Aufgrund der Bemühungen, die Fahrzeugemissionen zu kontrollieren, fördern verschiedene Regierungen und OEMs den Einsatz von Elektrofahrzeugen für den Transport, da dies eine deutliche Reduzierung der Fahrzeugemissionen ermöglicht. Die Einführung autonomer und halbautonomer Fahrzeuge, die zunehmende Akzeptanz der vernetzten Fahrzeugtechnologie und die Monetarisierung von Echtzeitdaten dürften das Wachstum des Marktes für Ev-Testgeräte weiter ankurbeln. OEMs arbeiten mit Testgeräten/Plattformen lieferanten und Integratoren zusammen, um kostengünstige, qualitativ hochwertige, schnelle Betriebs- und präzise EV-Testsysteme zu entwickeln. Ein ähnlicher Trend dürfte sich auch in Zukunft fortsetzen. Die Nachfrage nach dieser Ausrüstung wird voraussichtlich mit der Einführung neuerer Fahrzeugmodelle mit komplexer Architektur und elektronischen Systemen zunehmen. Die steigende Nachfrage dürfte die F&E-Aktivitäten verstärken und zur Entwicklung neuerer und fortschrittlicherer Testsysteme führen, insbesondere in den USA, Japan und europäischen Ländern.

Wichtige Marktteilnehmer:

Der weltweite Markt für EV-Prüfgeräte wird von großen Akteuren wie AVL (Österreich), TÜV Rheinland (Deutschland), teamtechnik (Deutschland), Chroma ATE (Taiwan) und HORIBA dominiert.(Japan). Diese Unternehmen bieten umfangreiche Produkte und Lösungen für die Elektrofahrzeug-Prüfgeräteindustrie; und verfügen über starke Vertriebsnetze auf globaler Ebene, und sie investieren stark in Forschung und Entwicklung, um neue Produkte zu entwickeln.

COVID-19 Impact On EV Test Equipment Market:

Die Produktion und der Verkauf von Neufahrzeugen waren weltweit zum Erliegen gekommen, da die gesamte Lieferkette während des ersten Ausbruchs von COVID-19 unterbrochen worden war. OeMs mussten warten, bis die Sperrungen aufgehoben wurden, um die Produktion wieder aufzunehmen, was ihre Geschäfte beeinträchtigte. Daher wird von den Fahrzeugherstellern erwartet, dass sie die Produktionsmengen anpassen. Außerdem wurde die Komponentenfertigung ausgesetzt, und kleine Tier-II- und Tier-III-Hersteller hätten mit Liquiditätsproblemen konfrontiert sein können. Die Automobilindustrie ist sehr kapitalintensiv und ist auf häufige Finanzierungen angewiesen, um den Betrieb fortzusetzen. Daher wird erwartet, dass die Aussetzung der Produktion während des Ausbruchs und die geringere Nachfrage beispiellose Auswirkungen auf die Hersteller von Ladestationen für Elektrofahrzeuge haben werden.

Sprechen Sie mit Analyst https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=194816929

Firmenname: MarketsandMarkets
Ansprechpartner: Herr Aashish Mehra
E-Mail: newsletter@marketsandmarkets.com
Telefon: 18886006441
Adresse: 630 Dundee Road Suite 430
Stadt: Northbrook
Stand: IL 60062
Land: Vereinigte Staaten

Contact Information:

Company Name: MarketsandMarkets
Contact Person: Mr. Aashish Mehra
Email: newsletter@marketsandmarkets.com
Phone: 18886006441
Address: 630 Dundee Road Suite 430
City: Northbrook
State: IL 60062
Country: United States



Keywords:    EV Test Equipment Market, size, share, trends, forecast, growth
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire