United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 9, 2021 12:09 PM ET

Arbeitgeber bringen gesunde Ernährung zu ihren Arbeitskräften während COVID-19 Unsicherheit


Arbeitgeber bringen gesunde Ernährung zu ihren Arbeitskräften während COVID-19 Unsicherheit

iCrowd Newswire - Apr 9, 2021

Neue Tools, die heute vom Consumer Goods Forum und der Global Alliance for Improved Nutrition vorgestellt wurden, treiben die Arbeitgeber vor an

PARIS,7. April 2021 – Jeder dritte Mensch weltweit leidet heute an Unterernährung, was ihn zu einem massiven globalen Problem macht, das Sowohl Einzelpersonen, Unternehmen als auch Volkswirtschaften betrifft – sowohl in Entwicklungsländern als auch in Industrieländern. Die gesundheitlichen Auswirkungen von COVID-19 auf die Arbeitskräfte bereiten unternehmenunternehmen weltweit erhöhte Bedenken. Als Reaktion darauf investieren Arbeitgeber auf der ganzen Welt zunehmend in die Ernährungsgesundheit ihrer Mitarbeiter und erkennen die hohe Investitionsrendite, die mit einer gesunden Belegschaft einhergeht. Eine neue Reihe innovativer digitaler Instrumente und Ressourcen wurde jetzt eingeführt, um diese führenden Arbeitgeber dabei zu unterstützen und zu führen, um den Nutzen für ihr Unternehmen und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter zu maximieren.

Mit der Workforce Nutrition Alliance, ihren Gründungspartnern, dem Consumer Goods Forum (CGF) und der Global Alliance for Improved Nutrition (GAIN), wurden neue Online-Bewertungs- und Planungsinstrumente entwickelt, die Arbeitgeber bei der Entwicklung oder Verbesserung ihres Ernährungsprogramms für Arbeitskräfte nutzen können. Die Instrumente basieren auf einem Vier-Säulen-Rahmen, der unterstützt: gesunde Ernährung am Arbeitsplatz, Ernährungserziehung, Ernährungsgesundheitschecks und Stillunterstützung.

“Wir liefern diese neuen Werkzeuge zu einem wichtigen Zeitpunkt – da COVID19 die Gesundheit und das Wohlbefinden der Arbeitnehmer weltweit bedroht. Indem wir dazu beitragen, den Mitarbeitern am Arbeitsplatz gesünderes Essen zu bringen, bringen wir eine Strategie für skalierbaren Erfolg ein, die Millionen von Menschen weltweit erreichen und einen starken Einfluss auf die Bekämpfung von Unterernährung weltweit haben kann, während wir gleichzeitig die Arbeitnehmer an vorderster Front schützen und unsere Volkswirtschaften in diesen unsicheren Zeiten unterstützen”, sagte Lawrence Haddad, GAIN Executive Director.

“Auf dem Consumer Goods Forum verstehen unsere Mitgliedsunternehmen den Wert von Investitionen in das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter, einschließlich ihrer Ernährungsgesundheit. Durch unsere Partnerschaft mit GAIN helfen wir ihnen, bessere Ernährungsprogramme für Arbeitskräfte aufzubauen, die heute eine gesunde Belegschaft und eine starke Wettbewerbsfähigkeit in der Zukunft gewährleisten”, so Wai-Chan Chan, CGF Managing Director.

Führende Unternehmen sind nun dabei, der Ausweitung der Ernährungsprogramme für Arbeitskräfte in allen Geschäftsbereichen ihr Gewicht zu verleihen. Die Workforce Nutrition Alliance hat heute bekannt gegeben, dass Olam International zum Lighthouse Leader für Ernährungserziehung in der Belegschaft ernannt wurde. Google, Inc. wurde zum Lighthouse Leader in Healthy Food at Work ernannt, und Unilever wurde zum Lighthouse Leader in Nutrition Focused Health Checks ernannt.

Arbeitgeber können jetzt www.WorkforceNutrition.org besuchen, um auf das kostenlose Online-Tool zur Selbstbewertung und Scorecard zuzugreifen. Der Prozess beginnt mit der Bewertung dessen, was ein Arbeitgeber jetzt tut, und hilft ihm bei der Entwicklung eines Plans zur Verbesserung ihres Programms. Das Tool kann von einem Arbeitgeber mit einem oder mehreren Arbeitsplätzen verwendet werden und ermöglicht es ihm, seine systemweite Leistung über verschiedene Arbeitsplatztypen hinweg zu bewerten, einschließlich Fabriken, Unternehmensbüros, Einzelhandelsgeschäften und Lagern; und über mehrere Regionen hinweg.

Die Workforce Nutrition Alliance entwickelt außerdem ein begleitendes Umsetzungsunterstützungsprogramm, das Arbeitgebern Zugang zu führenden technischen Experten bietet, die sie bei der Umsetzung ihres verbesserten Ernährungsprogramms für Arbeitskräfte unterstützen können. Das Programm umfasst Ressourcenmaterialien sowie Online-Videoschulungen.

Neben Experten von GAIN und The CGF bringt die Workforce Nutrition Alliance wichtige technische Experten zusammen, die für Arbeitgeber zur Verfügung stehen, darunter: Access for Nutrition Index (ATNI), Alive and Thrive, BDA Work Ready, Eat Well Global, IGD, Scaling up Nutrition (SUN) Business Network, Scaling up Nutrition (SUN) Movement und der World Business Council for Sustainable Development (WBCSD).

Die Allianz wird auch durch eine wachsende Liste führender Unternehmen unterstützt, die sich aktiv für die Förderung der Ernährung von Arbeitskräften engagieren, darunter: Ajinomoto, A.S. Watson, Bel Group, Google, Grupo Exito, Mars, Incorporated, Migros Ticaret, Olam International und Unilever.

Weitere Informationen über CGF und GAIN finden Sie unter:

www.theconsumergoodsforum.com

www.gainhealth.org

Contact Information:

workforcenutrition@gainhealth.org
Sharon Bligh
Healthier Lives Director
The Consumer Goods Forum
hw@theconsumergoodsforum.com
Joelle Mbuya Leclerc
Communications Officer
The Consumer Goods Forum
j.mbuya.leclerc@theconsumergoodsforum.com



Tags:    German, United States, Wire