United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 6, 2021 12:18 PM ET

Der Oberste Gerichtshof von Alaska erlässt eine historische Entscheidung zur Wiederherstellung des Zugangs zu Leistungen im Pensionssystem der öffentlichen Angestellten Alaskas und des Lehrer-Rentensystems Juneau, Alaska.


Der Oberste Gerichtshof von Alaska erlässt eine historische Entscheidung zur Wiederherstellung des Zugangs zu Leistungen im Pensionssystem der öffentlichen Angestellten Alaskas und des Lehrer-Rentensystems Juneau, Alaska.

iCrowd Newswire - Apr 6, 2021

Am Freitag, den 2. April 2021,bestätigte der Oberste Gerichtshof Alaskas ein verfassungsmäßiges Versprechen an Staatsangestellte, indem er zugunsten des Klägers in Metcalfe gegen den Staat Alaska entschied.

Die Entscheidung des Gerichts stellte die Möglichkeit für mehr als 78.000 ehemalige Staatsbedienstete wieder her, sich für das gleiche Leistungspaket zu qualifizieren, das sie zum Zeitpunkt ihres Ausscheidens aus dem Staat genossen.

Im Jahr 2005 änderte die Alaska Legislature in Abstimmung mit der Regierung von Gouverneur Frank Murkowski das langjährige Staatsrecht, um die Frist für bestimmte ehemalige Staatsangestellte und Lehrer zu begrenzen, um in den öffentlichen Dienst zurückzukehren und ihr ursprüngliches Leistungspaket wiederherzustellen. 2010 schloss sich das Fenster.

Der Oberste Gerichtshof stellte fest, dass die 2005 erlassenen Gesetze gegen Artikel XII, Abschnitt 7 der Alaska-Verfassung, verstießen, der die Verminderung oder Beeinträchtigung der Mitgliedschaft in einem System der Pensionierung von Arbeitnehmern des Staates oder seiner politischen Untergliederungen verbietet.

Ehemalige Staatsbedienstete wurden in dieser Sammelklage von der Choate Law Firm, LLC mit Sitz in Juneau, Alaska, vertreten. Rechtsanwalt Mark Choate erklärte: “Nach acht Jahren in Rechtsstreitigkeiten und mehrfachen Berufungen schützt die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs die Rentenleistungen von fast achtzigtausend ehemaligen Staatsangestellten und Lehrern. Dies ist ein großer Sieg für Alaska und die Verfassung unseres Staates.”

Laut Co-Counsel Jon Choate wird der nächste Schritt darin bestehen, ehemalige öffentliche Angestellte und Lehrer darüber zu informieren, wie diese Entscheidung es ihnen ermöglichen kann, ihren Status als vorherige Stufe wiederherzustellen.

Um mehr über diese jüngste Entwicklung zu erfahren

Besuchen Sie unsere Website: https://choatelawfirm.com/

Kontaktieren Sie uns: E-Mail: tier1@choatelawfirm.com

Contact Information:

424 North Franklin Street
Juneau, Alaska 99801
Telephone (907) 586-4490
Facsimile (206) 424-9705
lawyers@choatelawfirm.com



Tags:    German, Legal Newswire, United States, Wire