United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 5, 2021 12:28 PM ET

Der Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung boomt mit einem CAGR von 11,3% auf 135.826 Millionen bis 2027


iCrowd Newswire - Apr 5, 2021

Proficient Market hat einen neuen Bericht mit dem Titel Military Personal Protective Equipment Market Share, Forecast data, In-Depth Analysis and Forecast, 2019-2020 veröffentlicht. Dem Bericht zufolge belief sich der Global Military Personal Protective Equipment Market im Jahr 2019 auf 12.020 Mio. USD und wird bis 2027 voraussichtlich 135.826 Mio. USD erreichen und von 2020 bis 2027 um 11,3 % wachsen.

Militärische persönliche Schutzausrüstung (PPE) gilt als wichtiger Bestandteil der militärischen Ausrüstung, die zum Schutz von Militärpersonal während des Kampfes oder bei der Ausbildung und vor feindlichen Waffenfeuern und anderen Waffen verwendet wird. Diese Schutzausrüstung bezieht sich auf die Körperpanzerung, Atemmaske, taktische Westen, Handschuhe, Augenschutz, fortgeschrittene Kampfhelme, Atemschutzgeräte und Fußwaren. Die militärische PSA wird auch verwendet, um das Militärpersonal vor biologischen, radioaktiven, physikalischen und chemischen Gefahren zu schützen. Darüber hinaus konzentrieren sich die Marktteilnehmer darauf, mit Hilfe innovativer Technologien zum Schutz des Verteidigungspersonals mehr Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf militärische persönliche Schutzausrüstung zu entwickeln.

Holen Sie sich das kostenlose Muster-PDF zu globaler militärischer persönlicher Schutzausrüstung Market@https://proficientmarket.com/sample/1418

Militär-Markt für persönliche Schutzausrüstung: Schlüsselspieler
Die Studie umfasst Profile führender Unternehmen, die auf dem globalen Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung tätig sind. Zu den wichtigsten In-Werten des Berichts gehören: 3M Company, Honeywell International, ArmorWorks, Eagle Industries, BAE Systems, DuPont, DSM, Armorsource, MSA Safety und Revision Military.

Fahrer für den globalen Markt für persönliche Schutzausrüstung:
Die Erhöhung der Ausgaben und Ausgaben der Regierungen für Militär und Verteidigung ist einer der Hauptfaktoren, die das Wachstum des globalen Marktes für persönliche Schutzausrüstung des Militärs vorantreiben. Hinzu kommt die Zunahme des Terrorismus, der Kriegsführung und grenzüberschreitender krimineller Aktivitäten sind weitere Faktoren, die das Wachstum des globalen Marktes für persönliche Schutzausrüstung des Militärs vorantreiben.

Chancen für den globalen Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung:
Der Ausbau der technologischen Fortschritte, der bei der Entwicklung und Entwicklung der innovativen, robusten, leichten, hocheffizienten und kompakten Schutzausrüstung hilft, die für die Verteidigungsoperationen geeignet sind, ist einer der wichtigsten Faktoren, die das Wachstum des globalen Marktes für persönliche Schutzausrüstung enden dürften.

Einschränkungen für den globalen Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung:
Das zunehmende Gewicht der Uniformen, des Zubehörs und anderer Schutzausrüstungen erschwert das Militärpersonal in der Verteidigungs- und Kampfsituation und gilt als der Hauptnachteil oder Faktor, der das Wachstum des globalen Marktes für persönliche Schutzausrüstung endert.

Region Wise, Globale militärische persönliche Schutzausrüstung Marktanalyse:
Auf der Grundlage der Region ist der Markt für militärische persönliche Schutzausrüstungen in Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien-Pazifik sowie den Nahen Osten und Afrika unterteilt. Nordamerika hatte den größten Marktanteil wegen der höheren Militärausgaben, der irregulären Kriegsführung und der zunehmenden geopolitischen Konflikte. Der asiatisch-pazifische Raum hat auch einen maximalen Anteil am globalen Markt für persönliche Schutzausrüstungen des Militärs, dem die Region Europa folgt.

Covid-19: Wirkungs- und Erholungsanalyse für den globalen Markt für persönliche Schutzausrüstung:
Die Welt ist stark von der unsicheren Erhöhung der Covid-19 Pandemie in der Bevölkerung betroffen. Der Ausbruch des Corona-Virus hat alle Geschäftsbereiche und menschliche Aktivitäten gestört und gestört. In den meisten Teilen der Welt gab es eine vollständige Beschränkung der Regierungen in Bezug auf verschiedene Aktivitäten, was wiederum die finanzielle Stabilität von Branchen wie dem Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung weltweit stark beeinträchtigt. Die meisten Branchen und Unternehmen wie: Militärische persönliche Schutzausrüstung sind auf Fertigungsausrüstung, die die Covid-19 Verbreitung von zunehmenden und Verbreitung unterstützen kann. Aufgrund der Covid-19-Krise haben die Militärs ihre Infektionsbekämpfungsmaßnahmen ausgeweitet, indem sie mehr in die Schutzausrüstung wie Handschuhe, Atemschutz, Augen- und Gesichtsschutz investiert haben.

Globaler Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung: Produktanalyse
Body Armor
Taktische Weste
Kampfhelm
Augenschutz
Life Safety Jacke
Rpe

Auf der Grundlage des Typs entfiel der größte Anteil des Body-Armor-Segments am Gesamtumsatz,wegen der wachsenden Nachfrage nach ballistischen Schutzanzügen, die vom Militärpersonal weit verbreitet sind, um vor tödlichen Waffen zu schützen.

Globaler Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung: Anwendungsanalyse
Armee
Luftwaffe
Navy

Die Nachfrage des Globalen Marktes für persönliche Schutzausrüstung ist von der Armee am höchsten, da sich die Regierungen darauf konzentrieren, den persönlichen Schutz für Bodentruppen und Streitkräfte zu verbessern.

Globaler Markt für militärische persönliche Schutzausrüstung: Regionsanalyse
Nordamerika
Us.
Kanada
Mexiko

Europa
Großbritannien.
Frankreich
Deutschland
Spanien
Italien
Übriges Europa

Asien-Pazifik
China
Japan
Südkorea
Asean
Indien
Übrige Asien-Pazifik

Lateinamerika
Brazilien
Argentinien
Kolumbien
Übriges von L.A.

Naher Osten und Afrika
Turkei
Gcc
Vae
Südafrika
Übrige Mitte des Nahen Ostens

Durchsuchen Sie den Bericht: https://proficientmarket.com/report/1418/global-military-personal-protective-equipment-market

Wichtige Punkte aus dem TOC:

Military Personal Protective Equipment Übersicht
Auswirkungen von COVID 19
Zusammenfassung
Segment Militärische persönliche Schutzausrüstung nach Typen (Produktkategorie)
Globales Segment Der militärischen persönlichen Schutzausrüstung nach Anwendung
Global Military Personal Protective Equipment by Regions (2015-2027)
PESTEL Analyse
Global Military Personal Protective Equipment Competition by Manufacturers
Unternehmensprofile und Schlüsseldaten
Einnahmen aus militärischer persönlicher Schutzausrüstung nach Regionen (2015-2020)
Global Military Personal Protective Equipment Revenue nach Typen
Global Military Personal Protective Equipment Analysis by Application
Militärische Personal Protective Equipment Manufacturing Cost Analysis
Marketingstrategieanalyse, Distributoren/ Händler
Global Military Personal Protective Equipment Forecast (2020-2027)
Forschungsergebnisse und Schlussfolgerungen

Mr. Suraj Kawade Proficient Market 1st Floor, Harikrishna Building, Samarth Nagar, New Sanghvi, Pune- 411027 India 91-8149441100 (GMT Office Hours) Email: sales@proficientmarket.com

Contact Information:

Mr. Suraj Kawade Proficient Market 1st Floor, Harikrishna Building, Samarth Nagar, New Sanghvi, Pune- 411027 India +91-8149441100 (GMT Office Hours) Email: sales@proficientmarket.com



Keywords:    Military-Personal-Protective-Equipment-Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire