United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 1, 2021 12:37 PM ET

On Point Legal Leads Generieren wettbewerbsfähiger Hernia Mesh Retainer Leads


iCrowd Newswire - Apr 1, 2021

On Point Legal Leads Generieren wettbewerbsfähiger Hernia Mesh Retainer Leads Die Dallas Legal Marketing Firma On Point Legal Leads generiert wettbewerbsfähige, streng qualifizierte Hernia Mesh Retainer Leads für Massendelikte Anwaltskanzleien. Ein Hernia Mesh Retainer Blei ist ein Patient, der einen chirurgischen Eingriff unterzogen hat, um ein gewebtes Material in ihren Körper implantiert haben, um eine Hernie zu reparieren; Komplikationen, die eine Revision oder Korrekturoperation erforderten, und; eine Aufbewahrungsvereinbarung unterzeichnet, um sie bei der Fortsetzung eines Vergleichs durch den Hersteller zu vertreten. Hernien-Reparatur-Operationen gehören zu den häufigsten Arten von Verfahren mit Schätzungen von mehr als 20 Millionen Verfahren weltweit.  Tatsächlich erwirtschaften US-Krankenhäuser jährlich etwa 48 Milliarden US-Dollar durch Hernienreparaturoperationen, was zeigt, dass sie eine bedeutende Einnahmequelle sind. Eine Hernie tritt auf, wenn ein Darm durch eine Öffnung im Muskel oder umgebendes Gewebe im Bauch oder Leistengegend drückt. Obwohl Tausende von Ansprüchen gegen die Hersteller dieser Hernien-Mesh-Produkte beigelegt haben, stehen Tausende noch aus. Im Jahr 2011 beglich C.R. Bard über 2.000 Fälle für 184 Millionen US-Dollar aufgrund von Komplikationen durch ihr Kugel Composix Hernien-Netzimplantat. Nach Angaben der FDA, zurückgerufen Mesh-Produkte sind die Quelle für viele Komplikationen im Zusammenhang mit chirurgischen Mesh in Hernie nanie Reparaturen verwendet. Schmerzen, Darmverschluss, Infektion, Hernien-Rezidiv, Adhäsion, und Organperforation gehören zu den häufigsten unerwünschten Ereignissen berichtet. In einigen Fällen wurde das Netz migriert, zusammengezogen, gehärtet oder gefaltet. Derzeit gibt es drei bundesweite Multidistrict Litigations (MDL) gegen Herniennetzhersteller:

  1. In Re: Ethicon, Case No: 1:17-md-02782-RWS (Tochtergesellschaft von Johnson & Johnson) im Northern District of Georgia.
  2. In Re: Davol, Inc./C.R. Bard, Inc.,   Rechtssache Nr.: 2:18-md-2846im Südlichen Distrikt von Ohio. 
  3. In Re: Atrium Medical Corp. , Fall-Nr.: 16-md-2753 LMim District of NewHampshire. 

Weitere Informationen zu zurückgerufenen chirurgischen Mesh-Produkten finden Sie auf der WEBSITE der FDA Medical Device Recall. About On Point Legal LeadsOn Point Legal Leads ist seit2016 in Betrieb und hat den Ruf, tiefgreifende und hochqualifizierte Massen-Tatort- und Personenschadens-Leads zur Verfügung zu stellen, die von einem Vertreter mit einem juristischen Doktortitel überprüft werden. Einer unserer langjährigen Kunden ist im Lenkungsausschuss des Klägers für die C.R. Bard MDL 2846. Wenn Sie ein Massenjustizminister sind, der daran interessiert ist, Ihre Aufnahme von qualifizierten Herniennetzen oder anderen Massenquäler-Leads wie Zantac, Talcum und Roundup zu erhöhen, wenden Sie sich noch heute an On Point Legal Leads. Kontaktinformationen: Robert Wilson, JD On Point Legal Leads (972) 333-5114 robert@onpointlegalleads.com

Contact Information:

Robert Wilson, JD
On Point Legal Leads
(972) 333-5114
robert@onpointlegalleads.com



Tags:    Classaction-Marketing, German, United States, Wire