United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 30, 2021 8:00 PM ET

Digital Analytics-Marktprognose soll bis 2025 5,2 Milliarden US-Dollar erreichen


Digital Analytics-Marktprognose soll bis 2025 5,2 Milliarden US-Dollar erreichen

iCrowd Newswire - Mar 30, 2021

Der Markt für digitale Analysen wird bis 2025 voraussichtlich 5,2 Milliarden US-Dollar erreichen und von 2020 bis 2025 um 10,7 % wachsen. Digitale Analysen werden verwendet, um die Aktionen und Trends von Kunden zu bestimmen. Digitale Analysen helfen beim Echtzeit-Tracking und ermöglichen digitalen Vermarktern die effektive Verwaltung mehrerer Kundenreichweite-Kanäle wie Social Media, E-Mail-Marketing, Suchmaschinenergebnisse, Werbeanzeige usw. Anbieter von Lösungen für digitale Analysen bieten Services von der bewussten Planung über die Implementierung bis hin zur Generierung von Erkenntnissen über alle digitalen Plattformen wie Mobilgeräte, Tablets oder Webs hinweg. Laut Forbes nutzen rund 15 % der Fortune 500-Unternehmen Big Data-Analysen, und dennoch wächst die Menge an digitalen Informationen, die von Unternehmen generiert werden, weiterhin exponentiell. Viele Unternehmen verwenden Big Data- und Cloud-Computing-Systeme, um ihre Vorgänge zu erledigen. Eine solche Zunahme der Unternehmensakzeptanz fortgeschrittener Technologien dürfte im Prognosezeitraum erheblich zum Marktwachstum beitragen.

Marktsegmentanalyse digital Analytics – nach Organisationsgröße

Das Segment Large Enterprise wird im Prognosezeitraum voraussichtlich um 8,5 % zulegen. Die Notwendigkeit, Kunden über verschiedene Berührungspunkte hinweg zu erreichen, die Investitionen in digitales Marketing, insbesondere in mobile Plattformen, zu erhöhen und Analyselösungen zur Messung der Effizienz digitaler Marketinginvestitionen zu integrieren, ist zwischen großen und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) wechselseitig. Während erstere der herkömmliche Endnutzer digitaler Marketinganalysen war, zieht letzteres die Entstehung von Abonnement-basierten Modellen in diesem Bereich deutlich an. Obwohl kleine und mittlere Unternehmen schnellere Akzeptanzraten aufweisen, erzielen die Marktteilnehmer weiterhin beträchtliche Einnahmen von großen Unternehmen.

Anforderung der Stichprobe des Berichts https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=19342

Berichtspreis: 4500 $ (Einzelbenutzerlizenz)

Digital Analytics Marktsegmentanalyse – nach Endnutzer

Die IT-Telekommunikationsbranche wird im Prognosezeitraum voraussichtlich um 12,2 % zulegen. Telekommunikations- und Informationstechnologieunternehmen haben ihren Ansatz auf einen kundenorientierten Ansatz verlagert und konzentrieren sich darauf, funktionsreiche, maßgeschneiderte Produkte zu wettbewerbsfähigen Abonnements und Preiserhöhungen anzubieten. Die nutzergenerierten Daten, die digitale Dokumente, Inhalte in sozialen Medien und andere digitale Daten wie Standort- und Aktivitätsprotokolle in großem Maßstab umfassen, nehmen enorm zu. Die Telekommunikations- und IT-Branche optimiert leistungsstarke Software und Services für Cloud-basierte Streaming-Analysen, um verbesserte Marketingstrategien für die Übernahme und Bindung von Verbrauchern zu entwerfen. Im wettbewerbsorientierten Geschäftsklima spielt der Kundenservice eine entscheidende Rolle. Es trägt dazu bei, die Kundenbindung zu stärken und die Markenwahrnehmung zu verbessern. Zudem dürften sich die sich ständig ändernden Kundenpräferenzen und die steigende Smartphone- und Internetdurchdringung in den kommenden Jahren weiter beschleunigen.

Digital Analytics Marktsegmentanalyse – Nach Geographie

Es wird erwartet, dass APAC den globalen Digital Analytics-Markt mit einem Anteil von mehr als 36,3% im Prognosezeitraum dominieren wird. APAC ist die Heimat der Mehrheit der Smartphone- und Social-Media-Nutzer auf der ganzen Welt. Der regionale Markt für digitale Analysen wird von der steigenden Vorliebe für Online-Shopping und der steigenden Internetdurchdringung getrieben, insbesondere in Ländern wie China und Indien. Die zunehmende Verbreitung vernetzter Geräte und Gadgets wie Smartphones, Laptops, Tablets und tragbare Geräte unterstreicht die Notwendigkeit einer integrierten digitalen Marketinganalyselösung, um Daten über mehrere Geräte hinweg zu organisieren. Die Technologie verfolgt die Emotionen der Benutzer auf zahlreichen Geräten und hilft dabei, ein hochgradig personalisiertes Kundenerlebnis zu bieten. Gesundheitsdienstleister bieten beispielsweise benutzerspezifische Werbung für Benutzer an, die mit einem Smartphone und einem tragbaren Gerät verbunden sind, die für Gesundheitszwecke entwickelt wurden, basierend auf Echtzeitmetriken. Dies dürfte das Marktwachstum in dieser Region ankurbeln.

Digital Analytics Markttreiber

Neue Technologien wie Big Data, IoT und AI

Kontinuierliche Entwicklungen in neuen Technologien wie KI, Internet der Dinge (IoT), Big Data, Machine-to-Machine (M2M)-Kommunikation und Cloud-Technologie haben neue Möglichkeiten geschaffen, Daten aus Streaming-Informationen zu analysieren. IoT-Geräte generieren eine große Menge an Daten aus einer Vielzahl von Quellen,wie Sensoren, Kameras und andere angeschlossene Geräte. Die Daten bieten jedoch keinen Wert für sich, es sei denn, sie werden in umsetzbare, kontextbezogene Informationen umgewandelt. Big Data und Techniken zur Visualisierung von Daten ermöglichen es Benutzern, durch Batchverarbeitung und Offline-Analyse neue Erkenntnisse zu gewinnen. Echtzeit-Datenanalyse und -Entscheidungsfindung werden meist manuell durchgeführt, aber es wird bevorzugt, dies automatisch zu tun, um es skalierbar zu machen. Kontinuierliche Datenanalyse umfasst Streaming-Analysesysteme, die Einblicke alle Sekunden oder zwei oder Millisekunden ausführen oder aktualisieren.

Zunehmende Akzeptanz von Smartphones und anderen technologisch fortschrittlichen Lösungen

Digitale Analysesoftware überwacht die Benutzeraktivität auf der Website einer Organisation und anderen Online-Kanälen zu Optimierungszwecken. Die zunehmende Akzeptanz von Smartphones und anderen technologisch fortschrittlichen Lösungen für den Zugang zu jeder Form von Diensten scheint enorme Mengen an digitalen Daten zu generieren. Datenanalysen bieten nützliche Einblicke in das Verbraucherverhalten, indem digitale Daten über verschiedene interaktive Kanäle wie Websites und mobile Apps gesammelt, gemessen und analysiert werden. Die zunehmende Nutzung von Smartphones und anderer Unterhaltungselektronik dürfte daher den Markt im Prognosezeitraum antreiben.

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=19342

Herausforderungen auf dem Markt für digitale Analysen

Umgang mit großflächigen Daten in einer dezentralen Umgebung

Unternehmen transformieren derzeit ihr Geschäft entweder durch Partnerschaften oder Akquisitionen, was wiederum dazu beiträgt, verschiedene Bereiche zu erweitern, die die Einführung spezifischer neuer Technologien beinhalten und mehrere strukturelle Veränderungen verursachen. Aus diesem Grund haben Unternehmen Angst, potenzielle Daten zu verlieren oder Schwierigkeiten zu haben, die dezentrale Umgebung zu verfolgen. Daher besteht ein wachsender Bedarf an einer einzigen Plattform, die die gesamte Bandbreite an kontextbezogenen Informationen bereitstellen kann, indem hochflexible Architekturen für die Interaktion mit Streaming-Datenquellen und Ausgabekanälen unterstützt werden. Unternehmen prüfen eine visuelle Schnittstelle, um die Entwicklung zu rationalisieren und relevant und präzise zu handeln.

Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Denkern im Digital Analytics Market übernommen werden. Es wird erwartet, dass der Markt für digitale Analysen von großen Unternehmen wie Adobe, HCL Technologies Limited, Microsoft Corporation, SAS Institute Inc., Cartesian Consulting, Oracle Corporation, Google Inc., AT INTERNET, Nabler Web Solutions Pvt. Ltd., Webtrekk und IBM Corporation dominiert wird.

Akquisitionen/Technologiestarts

Im Aug 2019 kündigte IdeateLabs die Einführung von iCOGZ an – ein proprietäres Tool, das mit der Integration von 100 APIs und proprietären Crawlern entwickelt wurde und jedem Vermarkter eine einzige Dashboard-Ansicht seiner digitalen Assets, Anzeigenkampagnen, Marketingautomatisierung und Analysen bietet. Alles auf einer Plattform.

Im Juni 2020 wird NHAI vollständig digital, startet die Cloud-basierte Big Data Analytics-Plattform, die von KI unterstützt wird.

Key Takeaways

Digitale Analysen helfen beim Echtzeit-Tracking und ermöglichen es digitalen Vermarktern, mehrere Kanäle der Kundenreichweite effektiv zu verwalten, wie z. B. Social Media, E-Mail-Marketing, Suchmaschinenergebnisse, Werbeanzeige usw.

Big Data- und Cloud-Computing-Systeme werden von vielen Unternehmen für ihre Abläufe übernommen. Dieser Anstieg der Einführung fortgeschrittener Technologien durch unternehmenunternehmen dürfte im Prognosezeitraum erheblich zum Marktwachstum beitragen.

Obwohl kleine und mittlere Unternehmen schnellere Akzeptanzraten aufweisen, erzielen die Marktteilnehmer weiterhin beträchtliche Einnahmen von großen Unternehmen.

Die sich ständig ändernden Verbraucherpräferenzen und die zunehmende Verbreitung von Smartphones und internet dürften sich in den kommenden Jahren weiter verstärken.

APAC ist die Heimat der meisten Smartphone- und Social-Media-Nutzer der Welt. Der regionale Markt für digitale Analytik wird von einer steigenden Vorliebe für Online-Shopping und einer wachsenden Internetdurchdringung getrieben, insbesondere in Ländern wie China und Indien.

Zugehörige Berichte :

A. Big Data Support Services Markt

https://www.industryarc.com/Report/17919/big-data-support-services-market.html

B. Social Media Security Markt

https://www.industryarc.com/Research/Social-Media-Security-Market-Research-500584

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: venkat@industryarc.com
Webseite: https://www.industryarc.com
Telefon: ( 1) 970-236-3677

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: venkat@industryarc.com
Website: https://www.industryarc.com
Phone: (+1) 970-236-3677



Keywords:    Digital Analytics Market, Digital Analytics Market size, Digital Analytics industry, Digital Analytics Market share, Digital Analytics top 10 companies, Digital Analytics Market report, Digital Analytics industry outlook
Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire, Wire