United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Sep 16, 2020 11:56 PM ET

Einführung von Telematik in schweren Fahrzeugen


Einführung von Telematik in schweren Fahrzeugen

iCrowd Newswire - Sep 16, 2020

Die Kunden von Nutzfahrzeug-Telematik in der Schwerfahrzeugindustrie interessieren sich unter anderem für Fehlercode-Reporting in Echtzeit, Wartungsverfolgung, Flottenverfolgung und -überwachung, Flottenstandortaktualisierung, Überwachung der Fahrergewohnheiten und eine Reihe von Schritten sowie Kraftstoffberichterstattung. Die Zulieferer der Automobil-Telematik sind in das Geschäft mit mittleren und schweren Fahrzeugen eingestiegen, um eine höhere Profitabilität zu erzielen. Diese Anbieter konvergieren Echtzeitinformationen mit Nutzfahrzeug-Telematiktechnologien und liefern den Fahrern Informationen, die ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen. Die Kunden der Nutzfahrzeug-Telematik in der Schwerfahrzeugindustrie interessieren sich unter anderem für die Fehlercode-Meldung in Echtzeit, die Wartungsverfolgung, flottenverfolgung und -überwachung, die Flottenstandortaktualisierung, die Überwachung der Fahrergewohnheiten und eine Reihe von Schritten sowie die Kraftstoffberichterstattung. Senden Sie RFP https://automo.ai/Research/the-Oracle-magazine/telematics-in-heavy-vehicles/rfp Der wichtigste Aspekt, an dem sich die Schwerfahrzeugbetreiber interessieren, sind die Informationen über den Kraftstoffverbrauch. Die fortschrittlichen Nutzfahrzeug-Telematiksysteme, die in den Fuhrpark für schwere Fahrzeuge integriert sind, sollten in der Lage sein, den Kraftstoffverbrauch präzise zu überwachen und Aktualisierungen in Bezug auf die Motor- und Fahrzeugleistung bereitzustellen und auch die effizientesten und genauesten Routen zu bestimmen. Die Messung der Leerlaufzeit des Motors im Vergleich zu den gefahrenen Gesamtkilometern wird den Flottenbetreibern eine sofortige Aktualisierung des Kraftstoffverbrauchs eines bestimmten Fahrzeugs bieten. Sprechen Sie mit einem unserer Vertreter https://automo.ai/Research/the-Oracle-magazine/telematics-in-heavy-vehicles/callSchedule Eines der Hauptprobleme in Bezug auf GPS-Navigation in einem schweren Fahrzeug ist die Ablenkung, die es für den Fahrer verursacht. Darüber hinaus arbeiten die Flottenbetreiber nicht mit einer breiten Gewinnspanne, und daher ist die Integration eines Navigationssystems in das Fahrzeug eine kostspielige Angelegenheit. Um eine kostengünstige Lösung zu bieten, ist Automo der Ansicht, dass das HUD-Display auf Demorbasis des Pico-Projekts berücksichtigt werden sollte, das es dem Fahrer auch ermöglichen wird, sich auf die Straße zu konzentrieren. Die im Güterverkehr tätigen Unternehmen wissen, dass die Gewinnmarge winzig ist. Wenn also die Telematikwerkzeuge die Verringerung der Betriebsausgaben zeigen, wird das Frachtbewegungsunternehmen die Installation eines zusätzlichen Werkzeugs akzeptieren. Wenn das Tool keine Kosteneffizienz belegt, wird es für die Unternehmen schwierig sein, sich weitgehend für das neue System zu entscheiden. Die Nutzfahrzeug-Telematiksysteme, die Vorteile in Bezug auf Ausfallzeiten und Kraftstoffverbrauch bieten, werden von den Hauptakteuren stark angenommen. Über Automo: Das globale Beratungsteam von Automo ist ausschließlich in der Lage, Wachstumschancen zu identifizieren und zu bewerten, befähigt unseren Kunden aber auch, Strategien für die Zukunft zu entwickeln, die es ihm ermöglichen, Ziele weiter in die Realität umzusetzen. Automo bringt KI-basierte Marktintelligenz in die Automobilindustrie, in einem einfach zu bedienenden Dashboard-Format, um immer den Überblick über die Märkte zu behalten, die Ihnen täglich wichtig sind. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, eine E-Mail an sales@automo.ai oder erreichen Sie uns unter (+1) 113025664665, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Contact Information:

Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@automo.ai
Website: https://automo.ai/
Phone: ( 1) 113025664665



Tags:    German, United States, Wire Real Estate