United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Sep 14, 2020 12:35 AM ET

Trillium gibt Preisgestaltung von 130 Millionen US-Dollar für Aktien bekannt


Trillium gibt Preisgestaltung von 130 Millionen US-Dollar für Aktien bekannt

iCrowd Newswire - Sep 14, 2020

Trillium Therapeutics Inc., ein Unternehmen für immunonkologische Sprägungen im klinischen Stadium, das innovative Therapien zur Behandlung von Krebs entwickelt, gab heute bekannt, dass es sein zuvor angekündigtes übernahmefestes öffentliches Angebot von 10.000.000 Stammaktien (die “Common Shares“) des Unternehmens (das “Angebot“) eingepreist hat. Die Stammaktien werden zu einem Börsenkurs von 13,00 US-Dollar pro Stammaktie verkauft.

Im Zusammenhang mit dem Angebot hat Trillium den Versicherern eine 30-Tage-Option zum Erwerb von bis zu weiteren 1.500.000 Stammaktien eingeräumt.

Der Bruttoerlös des Unternehmens aus dem Angebot wird voraussichtlich etwa 130 Millionen US-Dollar betragen, bevor Versicherungsrabatte und Provisionen sowie andere geschätzte Angebotsaufwendungen abgezogen werden. Das Angebot wird voraussichtlich am oder um den 16. September 2020 schließen, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös des Angebots für seine laufenden und geplanten klinischen Studien für sein CD47-Programm zu verwenden, einschließlich der Arzneimittelversorgung sowie für Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke.

Cowen und Evercore ISI fungieren als gemeinsame Buchmanager für das Angebot. JMP Securities fungiert als Lead Manager und Ladenburg Thalmann und JonesTrading als Co-Manager für das Angebot.

Im Rahmen dieses Angebots werden in Kanada keine Stammaktien angeboten oder verkauft. Das Angebot unterliegt den Marktbedingungen sowie einer Reihe von Abschlussbedingungen, einschließlich der Genehmigungen für den Nasdaq Capital Market(“Nasdaq“) und die Toronto Stock Exchange (“TSX“), und es kann keine Sicherheit geben, ob oder wann das Angebot abgeschlossen werden kann. Für die Zwecke der TSX-Genehmigung beabsichtigt das Unternehmen, sich auf die in Abschnitt 602.1 des TSX-Unternehmenshandbuchs vorgesehene Ausnahme zu stützen, die vorsieht, dass die TSX ihre Standards nicht auf bestimmte Transaktionen anwendet, an denen berechtigte börsennotierte Emittenten an einer anerkannten Börse wie Nasdaq beteiligt sind.

Das Angebot wird Käufern außerhalb Kanadas gemäß einer US-Registrierungserklärung auf dem Formular F-3 (Datei Nr. 333-237810) unterbreitet, die von der United States Securities and Exchange Commission (der “SEC“) am 4. Mai 2020 für wirksam erklärt wurde. Bei der SEC wurde eine vorläufige Prospektergänzung vom 9. September 2020 in Bezug auf das Angebot eingereicht, und bei der SEC wird ein abschließender Prospektzuschlag für das Angebot eingereicht.

Bevor Sie investieren, sollten Sie die endgültige Prospektergänzung und die anderen Dokumente lesen, die das Unternehmen eingereicht hat, um vollständigere Informationen über das Unternehmen und das Angebot zu erhalten. Kopien der endgültigen Prospektergänzung werden kostenlos auf der Website der SEC unter www.sec.gov oder den Profilen des Unternehmens auf der SEDAR-Website der kanadischen Wertpapierverwalter unter www.sedar.com zur Verfügung gestellt. Alternativ können Sie Aufschluss über den endgültigen Prospektaufschlag auf Anfrage bei Cowen and Company, LLC c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, Attn: Prospectus Department, per E-Mail an PostSaleManualRequests@broadridge.com oder telefonisch unter (833) 297-2926 oder telefonisch bei Evercore Group L.L.C., Attention: Equity Capital Markets, 55 East 52nd Street, 36th Floor, New York 10055, oder telefonisch unter (888) 474-0200 oder per E-Mail an ecm.prospectus@evercore.com.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch die Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar, noch wird es einen Verkauf der Wertpapiere in einer Gerichtsbarkeit geben, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung nach den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit rechtswidrig wäre.

Über Trillium Therapeutics:

Trillium ist ein Immunonkologie-Unternehmen, das innovative Therapien zur Behandlung von Krebs entwickelt. Die beiden klinischen Programme des Unternehmens, TTI-621 und TTI-622, zielen auf CD47 ab, ein “Don’t eat me”-Signal, das Krebszellen häufig verwenden, um dem Immunsystem auszuweichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.trilliumtherapeutics.com.

Firmenkontakt:
James Parsons
Chief Financial Officer
Trillium Therapeutics Inc.
416-595-0627 x232
james@trilliumtherapeutics.com
www.trilliumtherapeutics.com

Medienkontakt:
Mike Beyer
Sam Brown Inc.
312-961-2502
mikebeyer@sambrown.com

 

Contact Information:

James Parsons
Chief Financial Officer
Trillium Therapeutics Inc.
416-595-0627 x232
james@trilliumtherapeutics.com



Tags:    German, United States, Wire