United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Sep 12, 2020 1:12 AM ET

IATSE greift lokale 80-Issues-Protokolle für eine sichere Rückkehr zur Arbeit auf: Die Produktion „wird endlich bereit für den Start der Sicherung“


IATSE greift lokale 80-Issues-Protokolle für eine sichere Rückkehr zur Arbeit auf: Die Produktion „wird endlich bereit für den Start der Sicherung“

iCrowd Newswire - Sep 12, 2020
IATSE

Die Film- und Fernsehproduktion “bereitet sich endlich auf die Wiederinbetriebnahme vor”, sagte IATSE Grips Local 80-Geschäftsführer Thom Davis in seinem jüngsten Update über die Bemühungen der Branche um eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz.

“Die großen Lose haben die Leute zurückgebracht, um die Abteilungen produktionsreif zu machen”, sagte er, “und einige der Unabhängigen und Werbespots haben mit der Produktion begonnen.”

IATSE Griffe Lokal 80IATSE Lokal 80

Davis, der auch iATSE es 2. internationaler Vizepräsident ist, stellte fest, dass Hollywoods Gewerkschaften – IATSE, SAG-AFTRA, die DGA, die Teamsters und das Basic Crafts – noch in Verhandlungen mit der Alliance of Motion Picture & Television Producers des Managements über die Bedingungen für eine Rückkehr an den Arbeitsplatz sind. “Diese Verhandlungen”, sagte er, “haben sich auf Punkte wie die Höhe der Bezahlung konzentriert, die wir erhalten sollen, wenn wir zum Testen geschickt werden; wie oft eine zu prüfende Person ist und wer genau getestet werden soll; wie viele Krankheitstage eine Person erhalten wird, wenn sie krank wird oder aufgrund eines COVID-bezogenen Ereignisses zu Hause bleiben muss, und eine ganze Reihe anderer Angelegenheiten.”

Davis schrieb auch: “Diese Verhandlungen haben länger gedauert, als die meisten von uns erwartet hätten. Bis zum Abschluss der Verhandlungen geben wir die folgenden Empfehlungen heraus und ermutigen alle nachdrücklich, ihnen zu folgen. Diese Empfehlungen stammen von mehreren Arbeitsgruppen, die daran gearbeitet haben, Richtlinien zu erstellen, die leicht zu befolgen sind, pragmatisch sind und vor allem dazu beitragen, Sie und alle um Sie herum zu schützen.”

Diese Leitlinien weisen darauf hin, dass sie zwar nicht endgültig sind, aber “als Modell für eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz dienen können”, bis die Gewerkschaften und die AMPTP “zu einer umfassenden Vereinbarung kommen, die alle von IATSE abgedeckten Handwerke abdeckt”.

Sehen Sie hierdie TV-Produktionsgriffprotokolle des Lokals .

Sehen Sie hier die Rigging-Griffprotokolle des Lokalen.

Sehen Sie hierdie Handwerksdiensteprotokolle der Einheimischen .

Neben Griffen, Rigging-Crews und Handwerksdiensten vertritt Local 80 auch rund 260 Set-Mediziner. “Für unsere Set Medic-Mitglieder war das Erstellen von Protokollen eine echte Herausforderung”, schrieb Davis. “Angesichts der Art der Arbeit, die unsere Set Medics leisten, wird zusätzliche Arbeit geleistet, um die Richtlinien für unsere Set Medics zu entwerfen. Ich gehe davon aus, dass diese Arbeiten in Kürze abgeschlossen und auch veröffentlicht werden.”

Die meisten in-Demand Jobs in Post-Pandemic Hollywood? IATSE Sanitizers, Health Workers & Temperatur-Taker

Wie Grips Local 80 haben auch die Cinematographers Guild (IATSE Local 600), die Editors Guild (IATSE Local 700) und die Art Directors Guild (IATSE Local 800) eigene handwerkliche Wiedereröffnungsempfehlungen herausgegeben, die zusätzlich zu den Protokollen in einem “White Paper” vom 1. Juni von der Task Force “Safe Way Forward” und den “Safe Way Forward”-Richtlinien des DGA enthalten sind. , SAG-AFTRA, IATSE, Teamsters Local 399 und das Basic Crafts am 12. Juni.

Contact Information:

David Robb





Tags:    German, United States, Wire