United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Sep 11, 2020 2:55 AM ET

Lucid lässt Käufer Autos wie einen Videospielcharakter anpassen


Lucid lässt Käufer Autos wie einen Videospielcharakter anpassen

iCrowd Newswire - Sep 11, 2020

Lucid

Lucid hat gerade sein erstes Serienfahrzeug auf den Markt gebracht, und es sieht beeindruckend aus. Aber lassen Sie uns auch über die neue Website sprechen. Es verfügt über eine bemerkenswerte Kauferfahrung, mit der Käufer ein 3D-Auto online bauen und in VR bei einem Lucid-Händler erleben können.

Gerade jetzt, Minuten nach dem Start, ist die Website manchmal rückständig. Ich gehe davon aus, dass es besser wird.

Die Verwendung des Tools ist wie das Erstellen eines Charakters in einem Videospiel. Wählen Sie ein Modell aus, fügen Sie Farbe hinzu und drehen Sie das Modell um, um ein anderes Aussehen zu erhalten. Mögen Sie nicht, wie das Schwarze aussieht? Ändern Sie es in Rot, und das Bild wird aktualisiert. Vergrößern, verkleinern und die Räder wechseln. Das Bild wird aktualisiert, während Sie gehen.

Videospiele haben diese Funktion seit Jahren. Das ist kein neues Konzept. Und einige Autohersteller haben ähnliche Funktionen, die es Käufern ermöglichen, Farben zu ändern und Stücke zu trimmen, aber keine, die ich gesehen habe, ist fast so weit gegangen wie Lucid. Mercedes-Benz s Online-Shopping-Tool könnte das nächste sein, aber es fehlt die 3D-Ansicht auf Lucids Werkzeug gefunden.

Sobald der Kunde ein Fahrzeug nach seinen Wünschen anpasst, kann er die Datei in seinem Lucid-Profil speichern und in einen Lucid Showroom gehen, um es in VR zu erleben. Diese Showrooms – Lucid erwartet, 20 in den Vereinigten Staaten zu bauen – werden ein Display mit Lucid-Sitzen und VR-Headsets haben. Lucid-Mitarbeiter laden das gespeicherte Fahrzeug des Kunden in das VR-System, und der Käufer wird das Auto erleben können, bevor es gebaut wird.

Dieses Tool scheint speziell für das COVID-19-Zeitalter entwickelt. Es gibt den Käufern deutlich mehr Einblick in ein Fahrzeug, bevor sie zum Autohaus gehen. Und dann, wenn sie im Autohaus sind, können Käufer das Auto erleben, ohne in ein Auto zu steigen.

Contact Information:

Matt Burns



Tags:    German, United States, Wire