United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Aug 4, 2020 12:32 AM ET

Facebook fügt offizielle Musikvideos in neuer Herausforderung zu YouTube hinzu.


Facebook fügt offizielle Musikvideos in neuer Herausforderung zu YouTube hinzu.

iCrowd Newswire - Aug 4, 2020
Bild: Facebook

Facebook fügt seinem Dienst in den USA offizielle Musikvideos hinzu, nachdem es mit großen Musikunternehmen wie Sony Music, Universal Music Group und Warner Music Group zusammengetan hat, wie das Unternehmen heute mitteilte. Die Videos sind über Facebook Watch und über einzelne Künstlerseiten zu finden. Sie können wie jedes andere Video auf Facebook geteilt, reagiert oder kommentiert werden.

Es ist eine große Verschiebung für Facebook, das in der Vergangenheit nur in der Lage war, kurze Vorschauen von Musikvideos von Künstlern auf großen US-Labels zu teilen, TechCrunch zuvor berichtet, oder nur Audio in einigen Fällen, nach Bloomberg. Mit diesem Start betritt Facebook einen Bereich, in dem YouTube vorherrscht. Musikvideos sind eines der beliebtesten Genres auf Googles Videoseite.

Bloomberg stellt fest, dass Facebooks Interesse an Musikvideos wahrscheinlich auf die lukrativeren Werbequoten zurückzuführen ist, die mit Video verbunden sind.

Im Rahmen seiner Ankündigung wird Facebook nach angaben von Facebook exklusive Musikvideoinhalte von einer Vielzahl von Künstlern wie J Balvin, Karol G, Sebastian Yatra, Alejandro Fernandez und Calibre 50 enthalten. Ein neues offizielles Musikvideo von Lele Pons wird exklusiv auf Facebook uraufgeführt, und es sagt auch, dass es ein exklusives Video von panamaischen R&B-Sänger Sech haben wird. Bloomberg hatte zuvor berichtet, Facebook habe angeboten, die Produktion bestimmter Musikvideos im Austausch gegen Exklusivität zu finanzieren.

Facebook hat bereits Musikvideos in Thailand und Indien angeboten.

Der Start von Musikvideos auf Facebook erfolgt nur wenige Monate, nachdem der Facebook-Gaming-Bereich die Streaming-Partner von Mixer geerbt hat, als Microsoft den Dienst geschlossen hat. Alle Mixer-Websites und Apps begannen am 22. Juli automatisch mit der Umleitung zu Facebook Gaming.

Facebook sagt, dass seine neue Musikvideos-Sektion ab heute auf iOS, Android und Desktops verfügbar sein wird.

Contact Information:

Jon Porter



Tags:    German, United States, Wire