United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Aug 4, 2020 3:01 AM ET

COVID-19 Auswirkungsanalyse zum Defibrillatormarkt | Einblicke in Strategien der wichtigsten Spieler


COVID-19 Auswirkungsanalyse zum Defibrillatormarkt | Einblicke in Strategien der wichtigsten Spieler

iCrowd Newswire - Aug 4, 2020

Die Hauptgründe für den weltweiten Defibrillatormarkt sind die zunehmende geriatrische Bevölkerung und die Prävalenz von Herzerkrankungen, technologische Fortschritte bei diesen Produkten und strategische Entwicklungen unter den Unternehmen, die diese Medizinprodukte anbieten. P&S Intelligence hat die folgenden wichtigen Beobachtungen in Bezug auf die Branche gemacht:

Vorstationäre Versorgung; Krankenhäuser, Kliniken und Herzzentren; Home Care-Einstellungen und Einstellungen für den öffentlichen Zugriff sind die Kategorien unter dem Endbenutzersegment. Unter diesen, die Krankenhäuser, Kliniken, & Herzzentren Kategorie hatte den größten Anteil am Defibrillator-Markt in den Jahren 2014-2019 (historische Periode), aufgrund der schnellen Beschaffung von verbesserten Produkten in solchen Umgebungen, für bessere Patientenergebnisse und Kosteneffizienz. Dies ist auch der Grund, warum diese Kategorie die Branche auch in den nächsten zehn Jahren dominieren wird.

Antrag auf Einsichtnahme in diese Marktforschung: https://www.psmarketresearch.com/market-analysis/defibrillator-market-forecast/report-sample

Der Defibrillatormarkt wird in externe Defibrillatoren und implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren (ICD) unterteilt, unter Segmentierung nach Typ, von denen die ICD-Bifurkation in den kommenden Jahren den höheren Umsatz generieren dürfte. Dies liegt daran, dass diese Produkte die Herzfrequenz überwachen, Tachykardien (schnelle Herzfrequenz) behandeln und den normalen Sinusrhythmus wiederherstellen. Mit den Verbesserungen in ihrer Technologie wird die Nachfrage nach ihnen in den kommenden Jahren voraussichtlich weiter steigen.

Das Ziel dieser Forschung umfasst:

Neben Produkteinführungen werden auch Fusionen und Übernahmen von den Akteuren auf dem Defibrillatormarkt verfolgt, um ihre Reichweite zu erhöhen. So wurde beispielsweise im August 2019 die Cardiac Science Corporation, die AEDs herstellt und vertreibt und damit verbundene Dienstleistungen und Zubehör anbietet, von der ZOLL Medical Corporation übernommen. Dieser Schritt der ZOLL Medical Corporation zielte darauf ab, einen breiteren Kundenstamm mit einem größeren AED-Portfolio anzusprechen.

Vollständiger Bericht durchsuchen: https://www.psmarketresearch.com/market-analysis/defibrillator-market-forecast

Die wichtigsten Unternehmen auf dem globalen Defibrillatormarkt sind Cardiac Science Corporation, SCHILLER AG, ZOLL Medical Corporation, Stryker Corporation, Shenzhen Mindray Bio-Medical Electronics Co. Ltd., Progetti S.r.l., Mediana Co. Ltd., Boston Scientific Corporation, Abbott Laboratories, Opto Circuits India Ltd., Defibtech LLC, Medtronic plc, MicroPort Scientific Corporation, CU Medical System Inc., Koninklijke Philips N.V., LivaNova PLC, Nihon Kohden Corporation,

Über P&S Intelligence

P&S Intelligence ist ein Anbieter von Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen, die den Marktinformationsbedarf der aufstrebenden Industrien auf der ganzen Welt decken. P&S als unternehmerisches Forschungs- und Beratungsunternehmen, das den Sockel der Marktintelligenz liefert, glaubt an die Bereitstellung gründlicher Landschaftsanalysen zum sich ständig verändernden Marktszenario, um Unternehmen in die Lage zu versetzen, fundierte Entscheidungen zu treffen und ihre Geschäftsstrategien mit Klugheit zu basieren.

Kontakt:

P&S Intelligence

International: 1-347-960-6455

E-Mail: enquiry@psmarketresearch.com

Web:https://www.psmarketresearch.com

Verbinden Sie sich mit uns: LinkedIn | Twitter Facebook

enquiry@psmarketresearch.com

Contact Information:

enquiry@psmarketresearch.com



Tags:    Extended Distribution, German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire