United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Aug 3, 2020 1:11 AM ET

Wie kann ich die Zielhilfe in Fortnite deaktivieren?


Wie kann ich die Zielhilfe in Fortnite deaktivieren?

iCrowd Newswire - Aug 3, 2020

Fortnites “Aim-Assist”-Mechanik hat in der Vergangenheit eine ganze Menge Kontroversen ausgelöst. Früher haben sich namhafte Spieler wie Tfue, Ninja und benjyfishy über Fortnites Ziel-Assist-Einstellung beschwert. Das Argument ist, dass es Spielern auf Controller einen unfairen Vorteil gibt.

Ab sofort scheint es, dass der Konsens unter der Fortnite-Gemeinschaft ist, dass Epic seine Zielhilfe-Mechanik anpassen muss, um mehr Gleichgewicht zu erzeugen. Tatsache ist, dass Spieler, die einen Controller verwenden, einen Vorteil gegenüber Spielern haben, die eine Maus und eine Tastatur verwenden, und das hat sich in den jüngsten Trends gezeigt. Bereits im Mai 2020 postete Tfue den folgenden Beitrag auf Twitter.

Wie Sie sehen können, postete er einen Screenshot der Top-13-Spieler in Nordamerika, um zu veranschaulichen, dass sie alle einen Controller benutzten. Unabhängig davon, um ihre Fähigkeiten zu testen und zu sehen, wo sie wirklich stehen, können die Spieler immer ihre Ziel-Assist-Start-off wechseln. In diesem Artikel werden wir uns die Schritte ansehen, die Sie befolgen müssen, um dies zu tun.

Wie kann ich die Zielhilfe in Fortnite deaktivieren?

Um die Einstellung “Zielunterstützung” zu deaktivieren, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die Option “Erweiterte Optionen verwenden” aktiviert haben. Dies kann geschehen, indem Sie über das Einstellungsmenü auf die Registerkarte Empfindlichkeit gehen. Andernfalls können Sie nicht auf Ihre “Aim Assist-Stärke” zugreifen. Sobald Sie fertig sind, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihre Ziel-Assist-Einstellung auf Fortnite zu aktivieren oder zu deaktivieren.

1. Klicken Sie in der Match-Lobby auf das dreizeilierte Hamburger-Schild oben rechts auf Ihrem Bildschirm.

Image Credits: epicgames.com
Bildnachweis: epicgames.com

2. Gehen Sie zu den Einstellungen, und scrollen Sie dann zur Registerkarte Empfindlichkeit. Es ist das Symbol mit dem kleinen Zahnrad hinter einem Controller.

Image Credits: youtube.com
Bildnachweis: youtube.com
Werbung

3. Sobald Sie dies getan haben, scrollen Sie nach unten zur Option “Stärke des Aim-Assistenten” unter der Registerkarte “Erweiterte Empfindlichkeit”.

Credit: youtube.com
Bild: youtube.com

4. Hier können Sie die ‘Aim Assist Strength’ wählen. Wenn Sie es deaktivieren möchten, müssen Sie es auf ‘0%’ setzen.

5. Sobald Sie die ‘Aim Assist Strength’ eingestellt haben, wenden Sie die Änderungen an, indem Sie die Dreieckstaste auf Ihrem Controller drücken. Das ist es. Sie können jetzt Ihre Fortnite-Ziel-Assist-Einstellung anpassen, wann immer Sie wollen.

Contact Information:

Rishabh B.



Tags:    German, United States, Wire