United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Aug 2, 2020 1:38 AM ET

Novo Files Egina Technischer Bericht und erfüllt Bellary Dome Bedingungen


Novo Files Egina Technischer Bericht und erfüllt Bellary Dome Bedingungen

iCrowd Newswire - Aug 2, 2020

Novo Resources Corp. ist erfreut bekannt zu geben, dass sie freiwillig einen technischen Bericht eingereicht hat, der gemäß den National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects (” NI43-101“) für ihr Egina-Goldprojekt erstellt wurde. Der unabhängige technische Bericht mit dem Titel NI 43-101 Technical Report: Egina Alluvial Project, Pilbara Region, Western Australia (der “Egina Technical Report“), mit einem Stichtag 30. April 2020 und einem Ausgabedatum vom 30. Juli 2020, wurde für Novo von Dr. Quinton Hennigh (PGeo) und Dr. Simon Dominy (FAusIMM (CP) FAIG (RPGeo)) als Co-Autoren erstellt. Dr. Hennigh und Dr. Dominy sind qualifizierte Personen im Sinne von NI 43-101. Der Egina Technical Report wird unter dem Profil des Unternehmens auf der Website des Systems für elektronische Dokumentenanalyse und -abruf (“SEDAR“) unter www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter www.novoresources.com verfügbar sein.

Der Egina Technical Report fasst die Feldaktivitäten des Unternehmens in den letzten 2 Jahren zusammen und hebt die Explorationsstrategien des Unternehmens hervor, um das Egina-Goldprojekt weiter voranzubringen. Das Goldprojekt Egina umfasst eine Reihe von 100%igen Mietshäusern und Farm-in- und Joint-Venture-Vereinbarungen südlich von Port Hedland in Westaustralien, die sehr für ausgedehnte flache, goldhaltige Kiese in Aussicht stehen. Grobe Goldnuggets wurden an zahlreichen Standorten in den Novo- und Joint-Venture-Mietshäusern entdeckt. Gold kommt hauptsächlich in flachen Cenozoischen Kiesern vor und stammt wahrscheinlich aus Konglomeraten innerhalb der Fortescue Formation-Konglomerate oder aus anderen Kellerlodensystemen, die ausgehöhlt wurden. Reichere Konzentrationen von Goldnuggets finden sich in lokalen Depressionen und Swales gefangen.

Dr. Quinton Hennigh, P. Geo., Präsident, Vorsitzender und Direktor des Unternehmens sowie eine qualifizierte Person im Sinne von National Instrument 43-101, hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt.

Das Unternehmen freut sich auch bekannt zu geben, dass alle Bedingungen in Bezug auf die Option des Unternehmens mit Bellary Gold Pty Ltd, die Goldrechte in Explorationslizenz 47/3555 zu erwerben, erfüllt wurden(siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 12. Juni 2020). Das Unternehmen hat 25.000 AUD an Bellary Dome gezahlt.

Über Novo Resources Corp.

Novo konzentriert sich in erster Linie auf die Erforschung und Entwicklung von Goldprojekten in der Region Pilbara in Westaustralien, und Novo hat ein bedeutendes Landpaket auf einer Fläche von rund 13.750 Quadratkilometern mit unterschiedlichen Eigentumsinteressen aufgebaut. Zusätzlich zum Hauptfokus des Unternehmens versucht Novo, sein internes geologisches Know-how zu nutzen, um seinen Aktionären wertschöpfende Chancen zu bieten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Leo Karabelas unter (416) 543-3120 oder per E-Mail leo@novoresources.com

Im Namen des Verwaltungsrats

Novo Resources Corp.

“Quinton Hennigh”
Quinton Hennigh
Präsident und Vorsitzender

Contact Information:

Quinton Hennigh
President and Chairman



Tags:    German, United States, Wire