United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 28, 2020 12:51 AM ET

Amazon wird in dieser Saison keine Spiele der New York Yankees streamen.


Amazon wird in dieser Saison keine Spiele der New York Yankees streamen.

iCrowd Newswire - Jul 28, 2020

Foto: Rob Carr/Getty Images

Da die Saison der Major League Baseball in diesem Jahr auf nur 60 Spiele verkürzt wurde, wird Amazon in dieser Saison keine Spiele der New York Yankees übertragen, berichtete Bloomberg.

Amazon sollte ab dem 17. April 21 Yankees-Spiele streamen, wobei mehrere hochkarätige Spiele – darunter drei gegen die Boston Red Sox – auf der Liste stehen. Amazon Prime-Mitglieder im Bundesstaat New York, im Nordosten von Pennsylvania, Connecticut und im Zentrum von New Jersey hätten alle 21 Spiele streamen können.

Aber das YES Network der Yankees hat sich entschieden, diese Spiele für seinen Kanal zu behalten, und die MLB-Regeln begrenzen Streaming-Spiele, die in regionalen Sportnetzwerken wie YES gezeigt werden.

“Angesichts der einzigartigen Umstände rund um diese Saison wird YES Network alle Spiele der New York Yankees, die nicht in den nationalen Netzwerken ausgestrahlt werden, im Fernsehen übertragen”, sagte Amazon in einem Statement gegenüber Bloomberg. “Wir werden unsere Pläne zum Ende dieser Saison bewerten.”

Amazon wurde im vergangenen August mit JA Miteigentümer, nachdem Disney seinen 80-Prozent-Anteil verkauft hatte. Der Deal wurde auf mehrere Parteien aufgeteilt, darunter die Yankees, Sinclair Broadcast Group, Amazon und RedBird Capital.

Die Yankees-Spiele hätten Amazons Sport-Streaming-Mix hinzugefügt; Es streamt bereits Thursday Night Football und hat Verträge getroffen, um Premier-League-Spiele in Großbritannien und UEFA Champions League Turnierspiele in Deutschland zu zeigen.

Die Yankees schlugen die Washington Nationals 4-1 am Donnerstag in der MLB Saisonauftakt, in einem Spiel, das ESPN sagte, zog 4 Millionen Zuschauer.

Contact Information:

Kim Lyons



Tags:    German, United States, Wire