United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 27, 2020 1:17 AM ET

Serge Ibaka, Jusuf Nurkic fast in einen NBA-Blasenkampf geraten


Serge Ibaka, Jusuf Nurkic fast in einen NBA-Blasenkampf geraten

iCrowd Newswire - Jul 27, 2020

Serge Ibaka, Toronto Raptors. (Photo by Thearon W. Henderson/Getty Images)

Serge Ibaka und Jusuf Nurkic sind todmörderische Feinde innerhalb der NBA-Blase.

Die Spannungen zwischen Serge Ibaka und Jusuf Nurkic innerhalb der Blase stiegen und es platzte fast!

Die NBA-Welt residiert nun in der Orlando-Blase. Es ist wie in den Urlaub zu gehen, außer alles, was Sie tun, hängt von sich aus und arbeitet. Natürlich neigen die Dinge dazu, für Menschen in langen Phasen der Isolation komisch zu werden. Natürlich werden physische Spieler wie Ibaka und Nurkic ihren Frust an dem einen Ort, an dem sie sich am wohlsten fühlen, ausräumen: auf dem NBA-Hartholz.

Ibakas Toronto Raptors traten gegen Nurkic es Portland Trail Blazers in einem Inter-Squad Scrimmage an und stiegen in die letzten Spiele der langgezogenen regulären Saison 2019/20 ein. Nurkic bekam den Stein in der Farbe gefüttert und es wurde ein wenig zu handgreifliche zwischen ihm und Ibaka. Sie gerieten beinahe in einen Blasenkampf und wären in ihren Hotelzimmern ausgesetzt und in die Isolation gezwungen worden.

Was in der Blase passiert, bleibt in der Blase. Nun, es sei denn, wir können Clips von innen im Fernsehen sehen, dann werden wir jeden fast erdenklichen Kampf sehen, weil wir Gewalt lieben und wir den Sport so sehr vermissen. Wenn wir beides gleichzeitig bekommen, werden wir extrem unterhalten und sparen Zeit. Wer wusste, dass die Mitglieder der Raptors und der Trail Blazers einander so hassten?

Die NBA mag heutzutage eine Finesse-Liga sein, aber wir alle sehnen uns nach einigen Detroit Bad Boy Pistons aus den 1980er Jahren oder nach dem Abpfiff von Zeit zu Zeit nach einer Aktion der New York Knicks. Wenn Jeff Van Gundy sich das Bein eines großen Kerls schnappt und wie ein Kind herumgetragen wird, das nicht loslässt, naja, dann ist das Perfektion. Eines Tages werden wir mit einer zweiten Hilfe von unbeabsichtigter Komödie belohnt.

Während die Raptors ihre erste NBA-Meisterschaft in der Geschichte der Franchise verteidigen wollen, waren es die Blazers, die typisch Portland auf uns gingen und beschlossen, gegen die Aufnahme in die Blase zu stimmen. Nun, sie sind jetzt da. Sie und der Rest von uns müssen sich damit auseinandersetzen, dass sie da sind. Obwohl es toll war, Nurkic wieder einen Ball spielen zu sehen, wollen wir einfach nicht, dass er fünf für den Kampf bekommt.

Contact Information:

John Buhler



Tags:    German, United States, Wire