United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jul 23, 2020 2:46 PM ET

COVID-19 Pandemie Auswirkungen auf essbare Insekten Markt wird voraussichtlich mit einem CAGR von 7,2% im Prognosezeitraum 2020 bis 2023 wachsen


iCrowd Newswire - Jul 23, 2020

Marktübersicht

Globale COVID-19 Pandemie Auswirkungen auf essbare Insekten Markt zeigt bemerkenswerte Chancen für den Markt, eine erhebliche Marktbewertung im Prognosezeitraum 2020 bis 2023 zu erreichen. Market Research Future (MRFR) zeigte, dass der Prozess durch mehrere Faktoren wie hohen Nährwert, einfachen Zugang zu Ressourcen, Nachfrage aus den unterentwickelten Ländern und Entwicklungsländern, wachsende Perkolation in Genießen und andere unterstützt werden würde.

Allerdings kann der Markt zusätzliche Investitionen in die Schaffung von Bewusstsein erfordern, um sicherzustellen, dass der Markt in den kommenden Tagen genügend Spielraum für Wachstum erhält.

Holen Sie sich kostenlose Beispiel-Kopie von “COVID-19 Pandemie Auswirkungen auf essbare Insekten Markt https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/4902″

Wettbewerbslandschaft

Global COVID-19 Pandemic Auswirkungen auf essbare Insekten Markt hängt von den steigenden Beiträgen von mehreren Marktteilnehmern wie Thailand Unique (Thailand), CHAPUL Inc. (USA), HAOCHENG Mealworms Inc. (China), NUTRIBUG Ltd. (Großbritannien), BUGSOLUTELY Ltd. (Thailand), Nordic Insect Economy Ltd. (Finnland), EAP Group, SARL (Frankreich) und andere. Diese Player sind für ihre ständigen Innovationen bekannt, um ihre Marktreichweite zu erhöhen. Sie geben erhebliche Ausgaben aus, um ihre Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen zu erweitern. Verschiedene Fusionen, Übernahmen, Joint Ventures und mehrere andere Expansionspläne dürften den Markt für die notwendigen Impulse sorgen. MRFR hat die jüngsten Verfahren gesiebt und mehrere Schritte unternommen, um ein einfaches Verständnis dafür zu gewährleisten, wie der Markt in den kommenden Jahren wachsen wird.

Branchennachrichten

Im April 2020schlug die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit vor, dem Markt für essbare Insekten bald ein grünes Signal zu geben. Dazu gehören mehrere Insekten wie Voll- oder Gemahlene Mehlwürmer, Heuschrecken, Grillen, kleinere Mehlwürmer und Heuschrecken. Diese, wenn alles nach dem Plan verläuft, werden für den menschlichen Verzehr als sicher erklärt. Diese sind umweltfreundlich und können in den kommenden Jahren mit einer Massenproduktion rechnen. Dies könnte auswirkungen die Menüs in Restaurants und Ernährungsregime der Menschen.

Segmentierung

Der globale Bericht über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Markt für essbare Insekten wurde in Typ-, Anwendungs- und Vertriebskanäle unterteilt. MRFR enthüllte mehrere Erkenntnisse über verschiedene Faktoren, die beim Verständnis strategischer Schritte verschiedener Marktteilnehmer helfen können.

Nach Typ kann der Bericht über den Markt für essbare Insekten in Bienen, Ameisen und Wespen, Raupen, Schuppeninsekten, Heuschrecken, Käfer, Mehlwürmer, Grillen und Heuschrecken und andere unterteilt werden. Der Weltmarkt erlebt einen Anstieg des Käferverbrauchs, der derzeit den größten Marktanteil hält. Dies kann als eine bessere Alternative für Huhn und Rindfleisch betrachtet werden, und sie sind eine reiche Proteinquelle.

Der Bericht über den Markt für essbare Insekten umfasst Tierfutter, Backwaren, herzhafte Snacks, Lebensmittel und Getränke und andere. Das Segment der herzhaften Snacks dürfte aufgrund seines Nährwerts eine starke Nachfrage nach dem Produkt erzeugen.

Nach Vertriebskanälen kann der Marktbericht über den Markt für essbare Insekten in den store-basierten und nicht-storebasierten Vertriebskanal unterteilt werden. Der Store-basierte Kanal hat eine bessere Marktreichweite aufgrund seiner besseren One-Stop-Erfahrung.

Regionale Analyse

Der asiatisch-pazifische Raum ist bekannt für seinen bedeutenden Marktbeitrag im essbaren Insektensektor. Dies ist für die steigende Nachfrage nach Lebensmitteln in Ländern wie China, Thailand, Vietnam, Kambodscha und anderen. Thailand ist mit deutlicher Marge führend. In China ist dieses Wachstum beträchtlich. Im Nahen Osten und in Afrika dürfte der Markt für essbare Insekten aufgrund des Anstiegs des Konsums zur Bekämpfung von Unterernährung zu vernachlässigbaren Kosten stark wachsen. In Europa und Nordamerika wird erwartet, dass der Markt aufgrund seiner Einbeziehung in das segmentantige Snacks steigen wird.

Greifen Sie auf vollständige Berichtsdetails zu und bestellen Sie diesen Premium-Bericht https://www.marketresearchfuture.com/reports/edible-insects-market-4902

HINWEIS: Unser Forscherteam untersucht Covid19 und seine Auswirkungen auf verschiedene Branchenvertikale und wo immer es erforderlich ist, werden wir Covid19 Footprints für eine bessere Marktanalyse undIndustrien. Herzlichen Kontakt für weitere Details.

Marktforschungszukunft
Büro Nr. 528, Amanora Chambers
Magarpatta Road, Hadapsar,
Pune – 411028
Maharashtra, Indien
1 646 845 9312
E-Mail: sales@marketresearchfuture.com

Contact Information:

Market Research Future
Office No. 528, Amanora Chambers
Magarpatta Road, Hadapsar,
Pune - 411028
Maharashtra, India
+1 646 845 9312
Email: sales@marketresearchfuture.com



Keywords:    Edible Insects Market, COVID-19 Pandemic Impact on Edible Insects Market, Edible Insects, Edible Insects Industry, Global Edible Insects Market, Edible Insects Market Research, Edible Insects Market Analysis, Edible Insects Market Size, Edible Insects Market Research Report, Edible Insects Market Forecast, Edible Insects Market Trends
Tags:    German, iCN Internal Distribution, News, Research Newswire