United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 8, 2020 12:35 AM ET

Facebook versucht, die Verbreitung extremistischer Boogaloo-Seiten und -Gruppen zu begrenzen


iCrowd Newswire - Jun 8, 2020

Illustration von Alex Castro / The Verge

Facebook beschränkt die Verbreitung von Seiten und Gruppen, die mit dem Wort “boogaloo” verknüpft sind, einem Internet-Slang-Begriff, der in einigen rechtsextremistischen Kreisen verwendet wird, um auf die Idee eines bevorstehenden zweiten amerikanischen Bürgerkriegs zu verweisen, wie zuerst vonReutersberichtet wurde. Der Begriff boogaloo hat sich in jüngerer Zeit zu einer unzusammenhängenden regierungsfeindlichen Bewegung mit unterschiedlichen und zuweilen widersprüchlichen Ansichten entwickelt.

Facebook sagt, dass es keine boogaloo Seiten und Gruppen für Benutzer mehr empfehlen wird und degradiert sie in Suchergebnissen, Facebook teilt The Vergemit. Die Änderung erfolgte am 2. Juni. Am 1. Mai aktualisierte Facebook seine Politik der Gewalt und Hetze, um Boogaloo und ähnliche Begriffe zu verbieten, wenn es mit Bildern oder Aussagen verwendet wird, die bewaffnete Gewalt darstellen.

Am Donnerstag verhaftete das FBI drei Männer in Nevada, die sich selbst mit der Boogaloo-Bewegung wegen Terrorismusvorwürfen identifizierten, weil sie bei einem Anti-Polizei-Protest in Las Vegas Gewalt anstiften wollten. Immer mehr selbsternannte Boogaloo-Mitglieder, von denen viele auch Befürworter von Waffenrechten sind, nutzen Proteste gegen Rassismus und Polizeibrutalität als Deckmantel, um regierungsfeindliche Demonstrationen mit Schusswaffenvorführungen zu fördern, berichtet CNN.

Ein Bericht des Tech Transparency Project (TTP) vom 22. April fand 125 boogaloo Facebook-Gruppen mit mehr als 72.000 Mitgliedern zusammen. Mehr als 60 Prozent der Gruppen wurden in den drei Monaten vor der Veröffentlichung des Berichts gegründet.

“In mehreren privaten Boogaloo-Facebook-Gruppen, auf die TTP zugreifen konnte, diskutierten die Mitglieder taktische Strategien, Kampfmedizin und verschiedene Arten von Waffen, einschließlich der Entwicklung von Sprengstoffen und der Vorzüge des Einsatzes von Flammenwerfern”, heißt es in dem Bericht.

“Einige Mitglieder schienen sich von den jüngsten Tweets von Präsident Donald Trump inspirieren zu lassen, in denen die Menschen aufgefordert wurden, Staaten zu ‘befreien’, in denen Gouverneure Hausaufenthaltsbefehle verhängt haben”, heißt es in dem Bericht weiter. Und ein Bericht des Network Contagion Institute stellte fest, dass “seit November 2019 die Erwähnungen von Boogaloo/Boog [auf Reddit] mehr als verdoppelt haben und eine anhaltende und zunehmende Aktivität während des COVID-19-Zeitraums zeigen.”

Der Begriff “boogaloo” lässt sich vom Titel des Films Breakin’ 2: Electric Boogalooaus dem Jahr 1984 inspirieren, wie aus einem separaten Bericht des Network Contagion Institute hervorgeht. “Wie von der Meme-Kultur angenommen, wird der Begriff [boogaloo] oft von Libertären, Waffenliebhabern und Anarchisten verwendet, um einen Aufstand gegen die Regierung oder linke politische Gegner zu beschreiben, der eine fast spiegelliche Kopie oder Fortsetzung des amerikanischen Bürgerkriegs ist”, heißt es in dem Bericht.

Contact Information:

Jay Peters



Tags:    German, United States, Wire