United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 6, 2020 12:47 AM ET

Kunststoff Antioxidantien Markt : Industrieforschung, Wachstumstrends und Chancen im Laufe des Jahres 2017 2025


iCrowd Newswire - Jun 6, 2020

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie sind in der gesamten chemischen Industrie zu spüren. Die zunehmende Unfähigkeit in den Produktions- und Fertigungsprozessen hat angesichts der selbstisolierten Arbeitskräfte zu erheblichen Störungen in der Lieferkette in der gesamten Branche geführt. Einschränkungen, die durch diese Pandemie gefördert werden, behindern die Produktion von lebenswichtigen Arzneimitteln wie lebensrettenden Medikamenten.

Die Art des Betriebs in Chemieanlagen, der nicht einfach gestoppt und in Betrieb genommen werden kann, macht die Betriebsbeschränkungen in diesen Anlagen zu einem ernsten Problem für die Branchenführer. Eingeschränkte und verspätete Lieferungen aus China haben zu einer Preiserhöhung bei den Rohstoffen beidere, die den Kern der chemischen Industrie beeinträchtigt.

Request For Report Sample@ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/21970

Die nachlassende Nachfrage aus verschiedenen betroffenen Branchen wie der Automobilindustrie beeinflusst das Wachstum der chemischen Industrie negativ. Angesichts der aktuellen Krise konzentrieren sich die Marktführer darauf, unabhängig zu werden, was dem Wirtschaftswachstum verschiedener Volkswirtschaften langfristig zugute kommen dürfte. Die Unternehmen lösen Ereignisse aus, um sich umzustrukturieren und sich von den Verlusten der COVID-19-Pandemie zu erholen.

Kunststoffehaben sich in den letzten Jahren zu einem Hauptbestandteil für die Produktformulierung entwickelt und finden praktisch in allen Branchen Anwendung. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften wie Härte, Beständigkeit gegen Chemikalien, Säure & Laugen, und Verarbeitbarkeit bei erhöhter Temperatur, etc. haben Kunststoffe zu einem Material der Wahl für zahlreiche Anwendungen gemacht. Herkömmliche Materialien, um nur einige zu nennen, wie Aluminium, Eisen, Stahl usw. werden aufgrund ihrer geringen Kosten, der einfachen Prozessablität und der geringen Beschaffenheit durch Kunststoffe ersetzt. Die Automobilindustrie ist einer der Schlüsselsektoren, in denen der Trend, Metall durch Kunststoffe zu ersetzen, an Zugkraft gewinnt.

Obwohl Kunststoffe verschiedene High-End- und inhärent attraktive Eigenschaften besitzen, sind sie anfällig für Oxidation bei Anwendungen bei der Hochtemperaturschmelzverarbeitung. Kunststoff-Antioxidantien sind die Verbindungen, die die Oxidation hemmen und das Material intakt und praktikabel während der Anwendung bei erhöhter Temperatur oder während einer längeren Expositionsdauer halten. Oxidationsprozess ist ein Hauptgrund für zahlreiche unerwünschte Effekte in Kunststoffen, wie Verfärbung, plötzliche Schwankungen der Schmelzviskosität, und Verschlechterung der mechanischen Eigenschaften, was zu einer verminderten Gesamtfestigkeit des Materials. Dadurch schrumpft die Lebensdauer der Kunststoff- und Polymerprodukte oder bleibt begrenzt.

Während der Oxidation findet ein Kettenreaktionsprozess statt, bei dem Hydroperoxidzwischenprodukte und freie Radikale entstehen. Die primäre Funktion eines plastischen Antioxidans ist es, den Prozess zu stoppen, indem man diesen Arten entgegenwirkt und reagiert und sie zersetzt. Kommerziell sind verschiedene Kategorien von Kunststoff-Antioxidantien verfügbar, die Reaktivität mit verschiedenen reaktiven Zwischenprodukten und bei unterschiedlichen Temperaturniveaus während des Oxidationsmechanismus zeigen. Phenolische Art von Kunststoff Antioxidantien funktioniert vor allem durch die Suche des Radikals während der Oxidationsreaktion, während der Phosphit und Phosphonit funktionen durch Abbau von Hydroperoxiden. Darüber hinaus ist der dritte Antioxidans aus Kunststoff die Mischung der beiden oben genannten Arten. Um die physikalischen und chemischen Eigenschaften des Materials unerschütterlich und intakt zu halten, sind Antioxidantien zu einem integralen Bestandteil der Kunststoffverbindung geworden, die wiederum ihr Marktwachstum im Prognosezeitraum erleichtern dürfte.

Kunststoff Antioxidantien Markt: Treiber und Beschränkungen

Das gesamtwirtschaftliche Wachstum der Kunststoffindustrie und ihre zunehmende Nutzung in Branchen wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Verpackung, Elektronik, Bau wesenskraft usw. für verschiedene Anwendungen dürften ihr Marktwachstum in den prognosereichen Jahren vorantreiben. Die Hersteller intensivieren ihre F&E-Aktivitäten, um neuartige Produkte in ihrem Kunststoff-Antioxidantien-Portfolio mit erhöhter Wirksamkeit zu formulieren, ohne die Gesamtproduktionskosten zu beeinflussen. Um die behördlichen Genehmigungen über Regionen hinweg zu erfüllen, sind die MarktteilnehmerFokussierung auf die Kommerzialisierung der neuen Kunststoffprodukte mit weniger oder gar keiner toxischen Natur.

Kunststoff Antioxidantien Markt: Segmentierung

Auf der Grundlage des Produkttyps kann der Markt für Kunststoff-Antioxidantien wie folgt segmentiert werden:

Auf der Grundlage des Harztyps kann der Kunststoff-Antioxidantienmarkt wie:

Kunststoff Antioxidantien Markt: Region Weise Ausblick

APAC, mit China und Indien als Hauptakteuren, ist eine der prominenten Regionen, die eine hohe Nachfrage nach Kunststoffen aus der Elektro- und Elektronikindustrie, der Automobil-, Bau- und Verpackungsindustrie beobachten, die den Markt für Kunststoff-Antioxidantien in der Region weiter schaffen. Aufgrund der gestiegenen Investitionen in der Automobil- und Baubranche wird der nordamerikanische Markt in den kommenden Jahren auch nachhaltige Wachstumschancen bieten. Das stetige Wachstum wird von den Märkten in MEA, Lateinamerika und Osteuropa bis 2027 geschätzt.

Anforderung für Berichtstabelle des Inhalts (TOC) https://www.persistencemarketresearch.com/toc/21970z

Kunststoff Antioxidantien Marktteilnehmer

Einige der Marktteilnehmer, die in der gesamten Wertschöpfungskette des globalen Marktes für Kunststoff-Antioxidantien identifiziert wurden, sind:

800-961-0353

Contact Information:

800-961-0353



Keywords:    Plastic Antioxidants Market Analysis, Plastic Antioxidants Market Growth, Plastic Antioxidants Market Trends, Plastic Antioxidants Market Insights, Plastic Antioxidants Market Industry,Plastic Antioxidants Market Demand, Plastic Antioxidants Market Applications, Plastic Antioxidants Market Applications
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire