United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 6, 2020 2:36 AM ET

Call of Duty fügt Bildschirm hinzu, der Black Lives Matter sagt


iCrowd Newswire - Jun 6, 2020

Infinity Ward hat gerade ein Update für Call of Duty: Modern Warfare veröffentlicht, das eine Splash-Screen-Nachricht zur Unterstützung der Black Lives Matter-Bewegung hinzufügt. Den Spielern wird gesagt, dass sie ihren Client aktualisieren müssen, wenn sie Multiplayer-Spiele beenden, und sobald sie dies tun, wird die Nachricht auf dem Bildschirm angezeigt.

“Unsere Gemeinschaft tut weh”, heißt es in der Erklärung. “Die systemischen Ungleichheiten, die unsere Gemeinschaftserfahrungen erleben, stehen wieder im Mittelpunkt. Call of Duty und Infinity Ward stehen für Gleichheit und Inklusion. Wir stehen gegen den Rassismus und die Ungerechtigkeit, die unsere schwarze Gemeinschaft erduldet. Bis Veränderung geschieht und Black Lives Matter, werden wir nie wirklich die Gemeinschaft sein, die wir anstreben zu sein.”

The Verge hat bestätigt, dass die Nachricht anschließend jedes Mal angezeigt wird, wenn du Modern Warfare auf einer PS4 startst. Es erscheint auch auf Ladebildschirmen und beim Wechsel in einen separaten Modus wie Warzone.

Mehrere Videospielfirmen haben diese Woche nach Protesten gegen die Polizeibrutalität in den USA und der Tötung von George Floyd Unterstützungsbekundungen für schwarze Gemeinden abgegeben. Die Botschaft vor allen zu platzieren, die einen sehr beliebten Ego-Shooter spielen, könnte ihm jedoch helfen, eine breitere Gruppe von Menschen zu erreichen.

Contact Information:

Sam Byford



Tags:    German, United States, Wire