United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 2, 2020 4:40 PM ET

Sind diese Latin-Pop-Produzenten die am häufigsten veröffentlichenden Künstler des Sommers?


iCrowd Newswire - Jun 2, 2020

Wie dieses amerikanisch-finnische Vater-Sohn-Produzenten-Duo Covid-19 Lockdown zu ihrem Vorteil nutzte, um kreativ zu werden. Nach der Veröffentlichung ihres Latin-Pop-Songs “Work Me Right” vor zwei Wochen wird das amerikanisch-finnische Vater-Sohn-Produzentenduo Mass Mercuryab dem 29. Mai jeden Freitag einen neuen Remix veröffentlichen, der sie zu einem der am häufigsten veröffentlichten Künstler des Sommers macht. “Work Me Right”, veröffentlicht am 15. Mai von einem neu gegründeten Londoner Plattenlabel, Brandeca Music, ist ein leidenschaftlicher Latin-Pop-Song mit kubanischen und spanischen Musikern und der Vorstellung einer kommenden Sängerin, Janely. Das Lied wurde in den legendären Abbey Road Studios in London von Miles Showellgemastert, der zuvor zum Beispiel mit Künstlern wie Iggy Azalea (New Classic Album), Didound Sophie Ellis-Bextor zusammengearbeitet hat, um nur einige zu nennen. “Work Me Right” spielt in Radios auf der ganzen Welt von Aruba bis Brasilien und von Australien bis in die Vereinigten Staaten, und es ist für Streaming und Download über alle großen Dienstleister international verfügbar.  “Texas Butter Remix” – First of ManyDer erste von vielenRemixen für ‘Work Me Right’ heißt‘Texas Butter Remix‘. Produziert wird es von einem finnischen Produzenten, Marc K (Marko Kumpula), der zuvor Songs geschrieben hat, zum Beispiel mit dem Billboard Hot100 Künstler Darude, Eurodance-Künstler und ehemaligen Teilnehmer des Eurovision Song Contest, Waldo, und vielen anderen. Work Me Right Texas Butter Remix “Als die Sperrungen an Ort und Stelle kamen, hörten alle Dj-Gigs, Band-Gigs und Aufnahmesessions einfach auf. Für die meisten DJs und Session-Musiker da draußen war dieses Mal finanziell verheerend, aber wir haben versucht, den Silberstreif in dieser schrecklichen internationalen Krise zu finden, die uns alle berührt”, sagt Chris Sanders von Mass Mercury. “Du hast mehr Zeit für deine Familie und hast mehr Zeit, dich auf alles Kreative zu konzentrieren. Wir haben uns mit Janely und unserem langjährigen Kooperationspartner, dem Produzenten Marc K, zusammengetan und angefangen, aus der Ferne mit diesen zusätzlichen Ideen zu arbeiten, die wir für Work Me Right hatten. Jetzt sind also acht Remixe in der Pipeline, die sich sehr voneinander unterscheiden”, sagt Sanders. Work Me Right (Texas Butter Remix) ist ein heller und sonniger Country-Pop / EDM-Remix des Originalsongs. Auch andere nordische Künstler haben bereits Elemente der Country-Musik erfolgreich auf ihre Songs gemischt: Avicii (schwedischer DJ und 2018 verstorbener Plattenproduzent Tim Bergling) machte es 2013 mit seiner Sommerhymne WakeMe Up(Island Records) groß. Sehen und hören Sie Texas Butter Remix Teaser: Mass MercuryChris Sanders von Mass Mercury ist ein US-amerikanischer Songwriter und Musikproduzent, der jahrelang als Hype MC für den Billboard Hot100 Künstler Darude (Sandstorm) tourte. Zuvor schrieb er Songs, trat auf und tourte zum Beispiel mit Bomfunk MC ‘s, Billboard und UK Charts und traf die norwegische Sängerin Annieund K-System, um nur einige zu nennen. Sean Sanders ist ein klassisch ausgebildeter Musiker und Musikproduzent. Sehen Sie sich das offizielle Musikvideo zu ‘Work Me Right’ an:

Contact Information:

Radio and DJ plugin:
www.digitaldjpool.com

For more informations:
media@brandecagroup.com



Tags:    German, United States, Wire