United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jun 2, 2020 12:55 AM ET

Google Pixel Buds 2 Probleme entstehen, wenn Benutzer Audio-Störungen melden


iCrowd Newswire - Jun 2, 2020

Google Pixel Buds 2020 true wireless earbuds hand held

Die lang erwartete Google Pixel Buds 2 vor kurzem ging auf den Markt im April und Benutzer sind bereits mit mehreren Audio-Probleme mit ihnen konfrontiert.

Laut einem Thread auf Googles Pixel Buds Support Forum,sowie einem Reddit-Thread,erleben Nutzer seltsame Audioausschnitte auf Googles neuesten echten drahtlosen Ohrhörern.

Eine Reihe von Benutzern sagen, dass das Audio auf ihren Pixel Buds 2 zufällig für ein paar Sekunden ausschneidet, wenn das mit ihnen verbundene Telefon in einer Tasche platziert wird. Dies geschieht für viele, die die Ohrhörer für das Training im Freien verwenden, da sie ihre angeschlossenen Telefone in ihre Taschen stecken müssen.

In der Zwischenzeit haben andere Benutzer ein Problem damit, dass einer der Knospen nicht funktioniert oder auf Berührungsgesten reagiert. Für die meisten plagen dieses spezielle Problem die rechte Seitenknospe, aber einige haben es sogar auf der linken erlebt.

Benutzer haben alles ausprobiert, vom Neustart ihrer Telefone bis hin zum Entkoppeln und Reparieren der Knospen und sogar der Aktualisierung der Firmware. Die Probleme bestehen jedoch nach wie vor. Die Berichte reichen von der Firmware-Version 225 bis zur neuesten Version 295 des Pixel Buds 2.

Ein Droid-Life-Schreiber war auch in der Lage, die Audioausschnitte fast auf Befehl zu reproduzieren, indem er ihre Ohren mit den Händen schröpfte, wenn sie die Knospen trugen. Während dies nicht ist, wie sich das Problem für die meisten Benutzer manifestiert, haben die Knospen offensichtlich einige Interferenzen oder Konnektivitätsprobleme, die Google angehen muss.

So etwas scheint kein Hardwareproblem zu sein, vor allem, weil unser eigenes Paar während unseres Pixel Buds 2-Überprüfungsprozesses gut funktioniert hat. Google wird diese Probleme höchstwahrscheinlich durch ein zukünftiges Firmware-Update lösen. Einige Google-Produktexperten in seinem Forum schlagen vor, dass Benutzer ihre Probleme über die In-App-Feedback-Option melden sollten, da mehr Tickets zu einem bestimmten Problem dazu beitragen, seine Priorität zu erhöhen.

Contact Information:

Adamya Sharma



Tags:    German, United States, Wire