United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 29, 2020 12:35 AM ET

OnePlus 7 und 7 Pro erhalten stabiles Update mit schmutziger Linsenerkennung, mehr


iCrowd Newswire - May 29, 2020

https://youtu.be/DkGOBXo1Mi0

Update, 28. Mai 2020 (1AM ET): OnePlus 7 und 7 Pro Besitzer auf dem stabilen Kanal erhalten jetzt das OxygenOS 10.3.3 Update.

Diese OTA bringt eine Reihe von bemerkenswerten Funktionen, einschließlich schmutzige Linsenerkennung und Dolby Atmos Unterstützung für die OnePlus Bullets Wireless Z. Schauen Sie sich das Changelog unten, mit freundlicher Genehmigung von XDA-Developers.

Gibt es weitere Funktionen, die Sie auf Ihrem OnePlus 7-Gerät über das OTA-Update sehen möchten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!


Willkommen auf dem OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro Updates Hub. Hier finden Sie alles, was Sie über die neuesten Android-Updates für die beiden Geräte wissen müssen, einschließlich ihrer aktuellen Versionen und wann zukünftige Updates wahrscheinlich ankommen werden.

Sowohl die 7 und 7 Pro laufen Oxygen OS, OnePlus proprietäre Android-Skin. Oxygen OS ist bekannt für schnelle Updates, die für eine sehr lange Zeit kommen, so sicher sein, Lesezeichen diese Seite und besuchen Sie oft.

Beachten Sie, dass onePlus 7 und 7 Pro manchmal gleichzeitig Updates erhalten. Beachten Sie außerdem, dass T-Mobile- und Sprint-Varianten des OnePlus 7 Pro zu einem späteren Zeitpunkt Möglicherweise Software-Updates erhalten.


OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro Updates

Das OnePlus 7 und 7 Pro startete am 14. Mai 2019, mit der damals neuesten Version von Android, Android 9 Pie. Es wird erwartet, dass beide Geräte in Zukunft mindestens zwei große Android-Updates erhalten werden.

Entsperrte Varianten der beiden Telefone begannen, Android 10 Ende Septemberzu empfangen, obwohl viele Benutzer die OTA wochenlang nicht gesehen hatten, bevor OnePlus sie wegen einiger lästiger Fehler stillschweigend zurückstellte. Der Rollout begann Mitte Oktober als OxygenOS Version 10.0.1von neuem.

Ende Dezember startete endlich das Android 10 Update für die T-Mobile Variante des OnePlus 7 Pro. Das Update wurde als Oxygen OS 10.0.1 eingelöst und enthielt den Sicherheitspatch vom November 2019. Entlocked 7 Pro-Modelle sind auf Oxygen OS 10.3.0, obwohl nicht klar ist, welche Funktionen das T-Mobile-Update fehlt, falls vorhanden.

OnePlus hat bestätigt, dass das OnePlus 7 Pro 5G schließlich auf OxygenOS 10 aktualisiert wird – obwohl Benutzer bis zum 1. Quartal 2020 warten müssen, um es zu sehen.

Was brachte 2020 so weit?

Gleich nach Beginn des neuen Jahres, OnePlus veröffentlicht die neuesten Oxygen OS Open Beta 8 Builds für OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro Benutzer. Dieses Update brachte mehrere Fehlerbehebungen, einschließlich Touchscreen-Optimierungen und Kamera-Performance-Optimierungen sowie den Sicherheitspatch im Dezember.

Mitte Februar veröffentlichte OnePlus das Oxygen OS Open Beta 9 Build und das Oxygen OS 10.3.1-Update für das OnePlus 7 Pro. Beide Updates enthalten mehrere Fehlerbehebungen, Optimierungen und den Sicherheitspatch vom Januar.

 

Im März wurde das OnePlus 7 Pro 5G auch auf die stabile Version von Android 10 aktualisiert. Diese exklusive Version von Oxygen OS 10 landete als 2GB + Download und sein Changelog war die gleiche wie die für das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro Android 10 Update.

Später im Monat erhielt das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro das neue Oxygen OS Open Beta 10 Update. Laut einem Beitrag in den OnePlus-Forenenthielt das Update die Sicherheitspatches vom Februar 2020 sowie einige Fehlerbehebungen und Systemoptimierungen.

Das Open Beta 11-Update folgte kurz darauf und brachte das Sicherheitsupdate vom März 2020 sowie die Instant Translation-Funktion. Diese Funktion übersetzt Audio in Videoanrufen in

die Muttersprache der Benutzer, die Englisch, Französisch, Deutsch, Hindi und Chinesisch unterstützt.

März 2020 war auch der Monat, in dem OnePlus 7 Pro 5G Geräte auf Sprint endlich auf Android 10 aktualisiert wurde. Wenig später sah die EU-Variante den OxygenOS 10.0.5 OTA, der allgemeine Fehlerbehebungen und Optimierungen einführte.

Am letzten Tag des Monats veröffentlichte OnePlus das stabile OxygenOS 10.3.2 Update mit dem Sicherheitspatch vom März 2020 im Schlepptau für das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro. Dies brachte verbessertes RAM-Management, Langsam-Mo-Aufnahmestabilität, Videowiedergabe Fluidität und vieles mehr.

Die Firma veröffentlichte das Open Beta 13 Update am 8. Mai, mit schmutzigen Kameraobjektivbenachrichtigungen, dem Sicherheitspatch vom April 2020 und verschiedenen Korrekturen.

Die OnePlus 7 Serie wird voraussichtlich Android 11 im Jahr 2020 sehen. Es ist möglich, dass es auch ein Update auf Android 12 im Jahr 2021 erhalten wird, da das OnePlus 3T während seiner Lebensdauer drei Updates erhalten hat (zu Nougat, Oreo und Pie).

  Android 10 Android 11
OnePlus 7 Pro — US entsperrt Ja Tba
OnePlus 7 Pro — T-Mobile Ja Tba
OnePlus 7 Pro — International entsperrt Ja Tba
OnePlus 7 — International entsperrt Ja Tba

Lassen Sie uns wissen, welches OnePlus 7/7 Pro-Update Sie in den Kommentaren rocken, und wenn Sie ein aktuelles Update entdeckt haben, das wir verpasst haben, geben Sie uns einen Tipp!

Suchen Sie nach einem anderen Geräteupdate? Gehen Sie zu unserem allgemeinen Android 10 Update Tracker unter dem Link.

Contact Information:

Team AA



Tags:    German, United States, Wire