United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 28, 2020 3:23 AM ET

Verwaltet Google endlich sein Messaging-Chaos?


iCrowd Newswire - May 28, 2020

Exklusiv: Chat ist Googles nächste große Lösung für Android Messaging Chaos | Künstler: Garret Beard und William Joel

Leider ist es für mich an der Zeit, wieder über Rich Communication Services zu schreiben. Es gab ein paar Nachrichten darüber in der letzten Woche oder so und ich finde mich vage optimistisch, dass zu diesem Zeitpunkt im nächsten Jahr Google bietet ordnungsgemäß verschlüsselte Messaging für Android-Nutzer mit einer relativ einfachen, nahtlosen Erfahrung, die auf dem Besten auf dem Weg zu universell verfügbar ist.

Plus, Google beginnt endlich, Nutzer von Hangouts zu Google Chat in einer realen Art und Weise unter neuer Verwaltung zu wechseln, die motiviert ist, es endlich richtig zu machen, weil jeder während der Pandemie viel mehr Aufmerksamkeit schenkt.

Aber lassen Sie uns für den Moment bei RCS bleiben. Google hat mich an der Stelle, wo Charlie Brown am tragischsten hoffnungsvoll ist und Sisyphean: kurz bevor er beschließt, beim Fußball zu laufen und es dieses Mal wirklich zu treten, obwohl lucy in seinem Herzen weiß, dass er ihn wieder wegziehen wird. Außer dem Fußball in diesem Fall ist die einfache Antwort, die ich Android-Nutzern darüber geben möchte, wie Textnachrichten auf ihren Handys funktionieren.

 

Stattdessen ist die Antwort, wie sie jemals war. (Tiefer Atem.) RCS ist der erweiterte Ersatz für SMS und wenn die Träger und Telefone aller Texter in einem Thread es unterstützen, dann erhalten Sie Chat-ähnliche Funktionen wie Eingabevon Indikatoren und größere Anhänge. Aber es gibt keine wirkliche Möglichkeit zu wissen, ob Sie RCS oder einfache alte SMS bekommen, bis Sie ein Chat-Fenster mit einem oder mehreren Personen öffnen und dann warten, um zu sehen, was Sie bekommen.

Wenn Ihr Netzbetreiber RCS nicht unterstützt, können Sie es immer noch über Android-Nachrichten erhalten und Google RCS für Sie verarbeiten lassen, aber es wird immer noch anmutig auf SMS oder MMS zurückfallen. Auf jeden Fall bietet keine dieser Lösungen wirklich Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und es gibt keinen Hinweis darauf, dass Apple auch nur schwach daran interessiert ist, es auf dem iPhone zu unterstützen.

Gute Trauer.

Und doch werde ich diesen Fußball verfolgen. Denn obwohl ich nicht glaube, dass es eine einfache Antwort geben wird, sehe ich Anzeichen dafür, dass Google greifbare Fortschritte in Richtung besserer Antworten macht.

Die jüngste Nachricht ist, dass T-Mobile endlich beginnen wird, die richtige Cross-Carrier-RCS-Messaging über das “Universal Profile” zu unterstützen. Bisher konnte T-Mobile technisch sagen, dass es RCS unterstützte, aber in Wirklichkeit funktionierte es nur zwischen bestimmten T-Mobile-Handys.

Wenn Sie dies lesen und ein Android-Nutzer sind, Chancen, die Sie denken, dass diese ganze Sache ist moot, weil Google bereits RCS-Dienste für jeden, der sie über seine Android-Nachrichten-App will. Aber die häufigsten Android-Handys sind Samsung-Handys und Samsung liefert standardmäßig seine eigene SMS-App. Und die meisten Leute verwenden einfach die Standardeinstellung.

T-Mobile, das herausfindet, wie man sein RCS dazu bringt, über den weltweit akzeptierten Standard mit Googles RCS zu sprechen, ist ein sinnvoller Fortschritt. Das bedeutet nicht, dass wir nicht mehr Verwirrung auf Lager haben. Letztes Jahr unterzeichneten die großen US-Fluggesellschaften eine gemeinsame Vereinbarung namens Cross Carrier Messaging Initiative, die das tun sollte, was Google sie die ganze Zeit gefordert hatte: RCS Universal Profile zu unterstützen. Was bedeutet die Ankündigung von T-Mobile für den CCMI? Bleiben Sie dran, denke ich!

All diese RCS verflechten Verwirrung und Politisierung wäre nur eine morbide Faszination von mir, wenn es nicht für die Tatsache wäre, dass alles direkte und greifbare Auswirkungen auf die realen Erfahrungen von Android-Nutzern mit Textnachrichten hat.

Während ich mich also dafür entschuldige, dass ich die Minutiae andenstelle, tue ich dies, um einen Punkt zu machen: Obwohl Sie eine monatliche Rechnung bezahlen, sind Ihre Bedürfnisse nicht die Priorität für Ihren Mobilfunkanbieter. Es ist viel wichtiger in den Vorstandsetagen dieser Carrier, um sicherzustellen, dass sie nicht versehentlich etwas an ein anderes großes Tech-Unternehmen aufgeben, als sich schneller auf die richtige Lösung zubewegen.

Das ist nicht, um Google zu entbinden, aber wie ihr CEO Sundar Pichai mir in unserem Interview Anfang des Monats sagte: “RCS ist, wo wir wie die Vereinten Nationen sind. Wir versuchen, einen Haufen Leute zu hüten.” Google hat es sich zur Aufgabe gemacht, Android im Tauziehen zwischen Dencarriern und Google selbst zumindest etwas neutral zu halten. Deshalb ist der Fortschritt so langsam.

Aber all dies ist nur eine neue Version des SMS-Status quo, ehrlich gesagt, denn RCS ist standardmäßig nicht Ende-zu-Ende verschlüsselt. Im Gegensatz zu iMessage und Signal sind Ihre Texte nicht so privat, wie sie sein könnten.

Anscheinend könnte sich das ändern, da ein interner Dogfooding-Build von Android-Nachrichten eine Reihe von Zeichenfolgen und Einstellungen für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung hat. Wie im vergangenen Juli versprochen, arbeitet Google eindeutig an einer Lösung.

Wie wird diese Lösung aussehen? Wir sind noch ein wenig zu früh, um zu sagen, aber wenn ich sagen müsste, würde ich sagen, dass es etwas sein wird, das für Leute verfügbar ist, die Googles Android Messages App verwenden, aber wenn jemand in der SMS-Kette nicht, wird es auf normale RCS oder sogar SMS zurückgreifen.

Sehen Sie, die Art und Weise, wie RCS funktioniert, ist Ihre App sendet einen Ping an die anderen Telefone, um zu fragen, ob es auch RCS in einem Prozess namens “Fähigkeitsaustausch” tun kann. Wenn beide Apps RCS unterstützen, dann geht es in die Rennen. Es gibt keinen technischen Grund dafür, dass der Austausch von Fähigkeiten nicht auch eine Meldung “Hey unterstützen Sie Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung?” enthalten könnte.

Vielleicht wird es breiter als das sein und Teil der offiziellen GSMA Universal Profile Spezifikation werden, so dass Apps wie Samsung Messages auch damit funktionieren. Aber wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass Google mit dem minimal enbrauchbaren Produkt geht. Oder vielleicht ist das genau das, was ich hoffe, dass Google tut, denn der schnellste Weg, Druck zu erzeugen, ist, echte Verbrauchernachfrage zu zeigen.

Im Moment haben iMessage-Benutzer die Möglichkeit für sichere, Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten, wenn sie andere iPhone-Nutzer texten, die direkt in die Standardumgebung integriert sind. Wenn Google mit verschlüsselten Nachrichten in Android-Nachrichten durchkommt, hat es die gleiche Option für Android-Nutzer, wenn sie andere Android-Nachrichten-Nutzer texten – wieder, direkt in die Standardversion integriert.

Es wäre schön, wenn ich nicht so viele Vorbehalte zu diesen Sätzen hinzufügen müsste. Es wäre wirklich schön, wenn Apple und Google zusammenarbeiten könnten, um ein System zu schaffen, das auch die Privatsphäre der Nutzer in Messaging schützt.

Wenn Google tatsächlich eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ermöglicht, wer wird dann den sicheren Messaging-Fußball halten? Google? Die Träger? Apple? Alles, was ich weiß, ist, dass ich hier unter einem blattlosen Baum stehe, ein entschlossener Glanz in meinem Auge, und bereit bin, wieder einen Lauf zu machen. Wohl wissend, dass einer von ihnen es auf jeden Fall wegknicken wird.

Ratten.


 

SpaceX s erster crewed Launch

Der erste crewed Launch von SpaceX: alle Updates zur historischen Mission des Unternehmens für die NASA. Hier sind alle unsere SpaceX-Geschichten zum Start an einem Ort.

Hier ist, was zu erwarten ist, wenn SpaceX seine erste menschliche Crew ins All bringt. Loren Grush bietet den Überblick darüber, worauf man achten muss.

Der Crew Dragon wurde entwickelt, um minimale Inputs von seinen Passagieren zu erfordern, aber da dies ein Test ist, werden Hurley und Behnken einige manuelle Flüge machen, bevor sie die Raumstation erreichen. “Das ist natürlich etwas, was wir sicherstellen wollen, dass wir für zukünftige Besatzungen vollständig verstehen, falls sie das Fahrzeug jemals manuell fliegen müssen”, sagte Hurley während einer Pressekonferenz. Der Plan ist, dass Hurley contr

direkt nach dem Erreichen des Orbits sowie beim Anflug auf die Raumstation.

Gadget-News

Sonys Xperia 1 II wird am 24. Juli für 1.199 US-Dollar in den USAausgeliefert. Für diesen Preis liefern diese Kameras besser endlich. Sonys Rap ist seit Jahren, dass es die besten Sensoren macht, aber irgendwie auf seine eigenen Smartphone-Kameras pfeift. Zwölfhundert Dollar sind auf jeden Fall aufgelegt oder zu schließen Geld.

Ich werde sagen, dass ich als Sony-Kamera-Nutzer seltsam aufgeregt für die Pro-Kamera-Optionen hier bin, weil Sony die gleiche Schnittstelle verwendet, die ich bereits gewohnt bin.

Die Sony ZV-1 ist ein winziges Vlogging-Kraftpaket.

Lenovo hat zwei neue Tablets mit abnehmbaren Bluetooth-Tastaturen hergestellt. Bluetooth in die Tastatur auf einem Surface-Klon zu setzen (was kein Klopfen ist, nur der einfachste Weg, diesen Formfaktor zu beschreiben) ist vielleicht clever. Ehrlich gesagt, gibt es einen Windows-Computer Lenovo würde nicht ausprobieren?

Die Oppo Watch ist nicht schlecht, aber sie sieht aus wie eine Apple Watch. Sam Byford:

Das Interessanteste an der Oppo Watch Software ist die Auswahl an integrierten Apps, die über ein Scrolling-Raster zugänglich sind, das auf halbem Weg zwischen den seltsamen Waben der Apple Watch und Listenansichten liegt. Es gibt die üblichen Apps für Telefonanrufe, Fitness-Tracking, Timer und Wetter, sowie einen On-Watch-App-Store und China-spezifische Dienste wie Alipay. Es ist ein ziemlich robustes Feature-Set, einschließlich Dingen wie Schlaf-Tracking, die noch nicht auf die Apple Watch gekommen sind.

Microsoft Surface Kopfhörer 2 Bewertung: perfekt für work-from-home leben. Chris Welch sagt, dass sie in vielen Kategorien kompetent sind, auch wenn sie nicht klassenführend sind. Manchmal ist das Nageln der Grundlagen genau das, was Sie wollen.

Wie Sie vielleicht inzwischen erkannt haben, sind die Surface Headphones 2 nicht in jeder Kategorie am besten bei Sony und Bose. Aber da Microsoft sich dieses Mal für einen viel intelligenteren, erschwinglicheren Preis entschieden hat, müssen sie es nicht unbedingt tun.

Carqon Elektro-Ladefahrrad Bewertung: Stadtverkehr, gelöst. Thomas Ricker:

Ich habe gerade eine Woche mit Carqons erstem Serienfahrrad hier in Amsterdam verbracht. Es ist ein 40 kg schweres Elektro-Lastenfahrrad, das entwickelt wurde, um einen Erwachsenen und bis zu vier Kinder eine Entfernung von bis zu 120 km zu transportieren, bevor es aufgeladen werden muss. Ich kam als Anhänger in die transformative Kraft des elektrischen Lastenfahrrads, um sowohl dieselgulierende Lieferwagen als auch Familienautos in den Städten der Welt zu ersetzen.

Mehr von The Verge

Die menschlichen Kosten der Lebensmittellieferung von Instacart. Russell Brandom sprach mit acht Instacart-Arbeitern, die krank wurden, aber trotz Versprechungen des Unternehmens bekamen nur drei von ihnen Krankengeld. Einfach unglaublich schreckliche Behandlung der Arbeitnehmer hier.

Unter diesen Umständen war es unvermeidlich, dass die Kunden frustriert waren. Die App ließ es so aussehen, als hätten die Käufer Zugang zu einem speziellen Lager, in dem alle Waren aufbewahrt wurden, wie Amazon. Warum sollte die App ein Produkt zum Verkauf auflisten, wenn Sie es nicht wirklich kaufen könnten? Instacart würde die Kosten für einen bestimmten Lebensmittelauftrag wieder hereinholen, wenn Käufer sich weigerten zu zahlen, aber es gab viele andere Möglichkeiten, wie wütende Kunden den Käufern das Leben schwer machen könnten, wie tippsteilen oder eine Null-Sterne-Bewertung zu hinterlassen. Und die meiste Zeit wurden die Kunden nicht verrückt nach Geschäften; sie wurden wütend auf Käufer. Instacart hatte die Wut der Kunden auf die schwächsten Menschen im System abgeläut.

Nilay Patel interviewte Slack CEO Stewart Butterfield für die Vergecast, wobei Butterfield sagte, dass Microsoft “ungesund damit beschäftigt ist, uns zu töten”.

“Notimpfungen von COVID-19 müssen eine skeptische Öffentlichkeit überzeugen. Sie haben in den letzten Monaten bereits viel medizinische Terminologie gelernt. Wie Nicole Wetsman schreibt, müssen Sie noch mehr lernen:

Die Herausforderung ist, Quinns Forschung zeigt, dass die meisten Menschen nicht ein gutes Gefühl für den Unterschied zwischen Drogenzulassung und Notfallgenehmigung haben. Sie fand heraus, dass die Amerikaner ein begrenztes Verständnis der FDA-Terminologie über experimentelle Produkte haben. “Die Leute verstehen diese Art von Sprache nicht”, sagt sie. In einer Umfrage stellte sie fest, dass Menschen mit Begriffen wie “Notfall-Nutzungszulassung”, “Off-Label” (das ist, wenn ein Medikament für andere Krankheiten als die, für die es zugelassen wurde) und “Prüfneu-Medikament” (ein Medikament, das in klinischen Studien getestet wird) nicht vertraut waren.

HBO Max ist voller Potenzial, aber seine größte Hürde bleibt die chaotische Ausführung von AT&T. Es startet heute. Julia Alexander über alle Wege, wie AT&T sich selbst auf diese Startstrategie einstellt:

Mittendrin ein verwirrender, fast komödiantischer Branding-Kampf, der HBO-Diehards und WarnerMedia-Führungskräfte in der Verteidigung beschäftigt. (Ich bedecke diese Branche täglich, und sogar ich kratze meinen Kopf über die Unterschiede zwischen HBO Go, HBO Now und HBO Max.) Das ist die Frage, die im Mittelpunkt des Starts von HBO Max steht: Was ist das? MIT prestigeträchtigen Programmen von HBO, Zeltpole-Franchise-Filmen aus dem DC- und Harry-Potter-Universum, Kinderinhalten in Form von Sesamstraße und neuen Originalprogrammen will HBO Max jedem und jedem etwas geben, was er sich anschauen kann.

Contact Information:

Dieter Bohn



Tags:    German, United States, Wire