United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 28, 2020 3:58 AM ET

Das Center for Health Affairs und ecfirst Partner zur Unterstützung von Krankenhäusern bei der Bewältigung von COVID-19 Cybersecurity, Compliance Risk


iCrowd Newswire - May 28, 2020

Das Center for Health Affairs gab heute eine neue Partnerschaft mit ecfirst bekannt, einem Anbieter von Compliance-Schulungen für Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Diese Partnerschaft wird Krankenhäusern in Nordost-Ohio dabei helfen, sich mit erhöhten Cybersicherheits- und Compliance-Komplexitäten zurechtzufinden, indem sie Schulungsveranstaltungen, Zertifizierungstrainingsprogramme und On-Demand-Beratung anbieten, um HITRUST, HIPAA, NIST und mehr zu adressieren.

Cybersicherheit ist in der Zeit von COVID-19 wichtiger denn je. Viele Organisationen haben einen schnellen Übergang zu Remote-Betrieben vollzogen, um sicherzustellen, dass angemessene Ressourcen vorhanden sind, um eine wachsende Remote-Belegschaft zu unterstützen und zu sichern. Laut einer aktuellen Umfrage des International Informational System Security Certification Consortium “(ISC)2″geben 47 Prozent der Cybersicherheitsmitarbeiter an, von ihren typischen Sicherheitsaufgaben abgenommen zu werden, um bei anderen IT-bezogenen Aufgaben zu helfen. Darüber hinaus berichten 23 Prozent von einer Zunahme von Cybersicherheitsvorfällen in ihrer Organisation, wobei sich einige im Vergleich zu normalen Raten verdoppeln.

“Im Rahmen der laufenden Bemühungen, wirkungsvolle COVID-19-bezogene Lösungen für Mitglieder und Kunden bereitzustellen, wird die Partnerschaft des Center for Health Affairs mit ecfirst seinen Mitgliedskrankenhäusern helfen, die Unsicherheit zu bewältigen und in ihren Cybersicherheits- und Compliance-Praktiken wachsam zu bleiben”, sagte Brian Lane,President und CEO des Centers .

Unter der Leitung des globalen Cybersicherheitsexperten und FBI-InfraGard-Mitglieds Ali Pabrai ist ecfirst ein autorisierter HITRUST CSF External Assessor mit Schulungs- und professionellen Zertifizierungsprogrammen für HIPAA, NIST, HITRUST, CMMC, CCPA, DSGVO und mehr. ecfirst versucht, IT-Teams im Gesundheitswesen bei der Transformation ihrer Cyber-Verteidigungsprogramme zu unterstützen und das erhöhte operationelle und finanzielle Risiko von Cybersicherheits-Inzidenzen zu mindern.

“Das Wall Street Journal berichtete kürzlich, dass Cyber-Kriminelle ihre Ransomware-Taktik während der Coronavirus-Pandemie angepasst haben, indem sie ihre Malware so einstellen, dass sie schneller startet, sobald sie in den Netzwerken von Gesundheitsdienstleistern gestartet werden. Die Kombination aus Phishing- und Ransomware-Angriffen, zusammen mit einer verstärkten Bereitstellung von Biomed- und IoT-Geräten, hat Hackern zusätzliche Angriffsflächen zur Verfügung gestellt”, erklärt Ali Pabrai, CEO von ecfirst. “Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit dem Center for Health Affairs, um den Vorsitz zu bringen und Dies zu stärken, um sicherzustellen, dass Mitgliedskrankenhäuser und Kunden diesen herausfordernden COVID-19-Moment nutzen, um ihre Cyber-Verteidigungsfähigkeiten zu transformieren.”

Kostenlose Webinar-Serie zu COVID-19 Cyberattacken
Am 2. Juni 2020,von 12:00 – 12:30 Uhr (EST), veranstalten The Center und ecfirst ihre ersten in einer Reihe von kostenlosen Webinaren, “COVID-19 Cyberattacks Disrupt Business”. Sie können sich für dieses kostenlose Webinar hier registrieren: Kostenloses COVID-19 Cybersecurity Webinar.

Über das Center for Health Affairs: Mit einer reichen Geschichte als erster regionaler Krankenhausverband des Landes, ist das Center for Health Affairs (www.neohospitals.org) seit mehr als 100 Jahren die kollektive Stimme der Krankenhäuser im Nordosten Ohios. Das Zentrum setzt das Vermächtnis seiner Gründer fort, arbeitet gemeinsam daran, die Effizienz der Gesundheitsversorgung zu steigern, der Öffentlichkeit aufschlussreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung zu stellen und Initiativen zur Verbesserung der Gesundheit der Gemeinschaft zu ergreifen.

Über ecfirst
Ecfirst wurde 1999 gegründet und bietet maßgeschneiderte Compliance- und Cybersicherheitsdienste in den USA und weltweit. Kundendienstleistungen konzentrieren sich auf die Bereiche HITRUST, NIST, HIPAA, DSGVO, CCPA, CMMC und mehr. Zu den Branchen, die ecfirst bedient, gehören Gesundheitswesen, Regierung, IT, Finanzdienstleistungen, Recht und Bildung. Von Managed Services bis hin zu On-Demand Consulting– ecfirst liefert seine Dienstleistungen mit voller Hingabe an seine Kunden. Gedankenführerschaft und Wissenstransfer stehen im Mittelpunkt der ecfirst-Zertifizierungsanmeldeinformationen, darunter die Programme Certified HIPAA Professional (CHP), Certified Security Compliance SpecialistTM (CSCSTM) und Certified Cyber Security ArchitectSM (CCSASM).

Das TRACERSM-Cyberportal, das von ecfirst kostenlos ist, bietet eine Plattform für Cyber- und Compliance-Risikomanagement. ecfirst ist ein autorisierter AUTORISIERTer externer Assessor von HITRUST. Weitere Informationen finden Sie unter www.ecfirst.com.

Contact Information:

https://www.neohospitals.org



Tags:    German, United States, Wire