United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 27, 2020 3:30 AM ET

Huawei bringt Experten der GSMA und der University of London zusammen, um Cybersicherheitsstandards und Tests in Europa zu diskutieren


iCrowd Newswire - May 27, 2020

Im Rahmen des17. jährlichen Huawei Analyst Summit brachte Huawei Technologies USA Experten der GSMA und Royal Holloway, University of London, für ein informatives Webinar mit dem Titel “Cybersecurity Standards and Testing in Europe”zusammen. Das Webinar vom 20. Mai, das jetzt auf Anfrage bei RCR Wireless und auf YouTube erhältlich ist, diskutierte einheitliche Standards und unabhängige Überprüfungen, und warum diese alles für ein effektives Risikomanagement notwendig sind. Zu den Podiumsteilnehmern des Webinars gehörten Andy Purdy, Chief Security Officer von Huawei Technologies USA; Bob Xie, Cyber Security Officer der Region Huawei Western European Region und Direktor des Cybersecurity Transparency Centre Brüssel; Professor Chris Mitchell von Royal Holloway, University of London; und Jon France, Leiter Der Abteilung Industriesicherheit, GSMA.

Umfassende, glaubwürdige, interne und externe Tests aller Netzwerkelemente sind eine wichtige Komponente effektiver, vertrauenswürdiger Cybersicherheit. Unabhängige externe Tests sind auch unerlässlich, um die Einhaltung von Industriestandards durch Gerätehersteller, Netzbetreiber und Dienstleister zu zertifizieren. In dieser Zeit der allgegenwärtigen Konnektivität hat jeder, der innerhalb des Kommunikations-Ökosystems tätig ist, die Verantwortung, seinen Teil zum Risikomanagement zu tun. Um eine gemeinsame Basis in der Telekommunikationsbranche zu schaffen, hat die GSMA in Zusammenarbeit mit 3GPP, Betreibern und Anbietern das Network Equipment Security Assurance Scheme (NESAS) entwickelt.

NESAS bietet ein branchenweites Sicherheits-Sicherheits-Framework, um den Fortschritt und die Konsistenz der Sicherheitsstufen in der gesamten Telekommunikationsbranche zu fördern. Diese Anforderungen wurden in Übereinstimmung mit Dener-Prozessen entwickelt und decken den Lebenszyklus eines Netzwerkprodukts ab, um eine grundlegende Sicherheitssicherheit zu bieten. NESAS wurde entwickelt, um neben anderen Anforderungen eine erhöhte Netzwerksicherheit zu gewährleisten. Die Festlegung einheitlicher Standards und bewährter Verfahren trägt dazu bei, Cybersicherheitsrisiken auf der ganzen Welt zu verringern, insbesondere in unterversorgten oder ländlichen Gebieten, und fördert letztlich Innovation und Entwicklung.  Die Priorisierung von Netzwerktests und -konsistenz wird die Telekommunikationsbranche weiterhin zu einer sichereren und vertrauenswürdigeren Cybersicherheit bewegen.

Weitere Informationen zum Huawei Analyst Summit finden Sie in www.huawei.com/us/press-events/events/has2020. Die “Cybersecurity Standards and Testing in Europe” auf Anfrage finden Sie unter:

Über Huawei:
Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von Infrastruktur und intelligenten Geräten für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Mit integrierten Lösungen in vier Schlüsselbereichen – Telekommunikationsnetze, IT, intelligente Geräte und Cloud-Dienste – setzen wir uns dafür ein, jedem Menschen, jedem Zuhause und jeder Organisation digital zu werden und eine vollständig vernetzte, intelligente Welt zu ermöglichen.

Huaweis End-to-End-Portfolio an Produkten, Lösungen und Dienstleistungen ist sowohl wettbewerbsfähig als auch sicher. Durch die offene Zusammenarbeit mit Ökosystempartnern schaffen wir nachhaltigen Wert für unsere Kunden, indem wir daran arbeiten, Menschen zu stärken, das Privatleben zu bereichern und Innovationen in Organisationen aller Formen und Größen anzuregen.

Bei Huawei konzentriert sich Innovation auf die Bedürfnisse der Kunden. Wir investieren stark in die Grundlagenforschung und konzentrieren uns auf technologische Durchbrüche, die die Welt voranbringen. Wir haben mehr als 188.000 Mitarbeiter und sind in mehr als 170 Ländern und Regionen tätig. Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein privates Unternehmen, das vollständig im Besitz seiner Mitarbeiter ist.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Huawei online unter www.huawei.com oder folgen Sie uns auf:
http://www.linkedin.com/company/Huawei
http://www.twitter.com/Huawei
http://www.facebook.com/Huawei
http://www.youtube.com/Huawei

Kontakt: Kimberlee Bradshaw Archibald / kbradsha@huawei.us

Contact Information:

Kimberlee Bradshaw Archibald /  kbradsha@huawei.us



Tags:    German, United States, Wire