United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 23, 2020 4:14 AM ET

Elon Musk veranstaltet ein “Bake-Off” für eine neue Fabrik


iCrowd Newswire - May 23, 2020

Foto: Sean O’Kane / The Verge

Meltdown May geht weiter, als Elon Musk und die Großmutter seines neuesten Babys sich mit Online-Rindfleisch beschäftigen. Aber wir werden das in einer Minute erreichen.

Zunächst möchte ich meine Opernbrille zu einer meiner Lieblingsinhalte machen: der milliardenschweren Rivalität. Ich denke an Musks Rivalität mit Jeff Bezos, dem anderen Milliardär, der sich gegen Hausordnungsaufträge wehrt und ein privates Raumfahrtunternehmen besitzt. Erinnern Sie sich, wie Bezos aus NYC gesprungen ist? Es war Teil einer Musk-inspirierten Bemühung, die Unternehmensversion von The Bachelor in Gang zu bringen, mit der Idee, dass der Gewinner eine Fabrik anstelle einer Ehe bekommen würde. Ähnlich wie The Bachelor,ist der Unterhaltungswert für uns Plebs nur zu beobachten, wie ein Haufen durstiger Städte sich selbst in Verlegenheit bringt. Geschäftstypen nennen diese Art von Sache ein “Bake-off”, aber nachdem sie tatsächlich an Back-offs teilgenommen haben, kann ich Ihnen sagen, dass sie tendenziell weniger verzweifelt und lustiger sind.

Was braucht es, um Bezos neidisch zu machen? Staatliche Subventionen, Baby. Musk erhielt 1,3 Milliarden Dollar aus Nevada, 750 Millionen Dollar aus New York und vergleichsweise 15,6 Millionen Dollar aus Kalifornien. Jedenfalls, als Bezos HQ2 verfolgte und die Gemeinden zu “Bake-offs” der Vergünstigungen drängte, war es Musk, den er im Sinn hatte.

Ich erwähne dies, weil Musk ein neues Back-off hat, für eine Cybertruck-Fabrik. Im Moment sind die Finalisten, wie berichtet, Austin, Texas und Tulsa, Oklahoma. (Nashville, Tennessee kann auch im Streit sein; dann wieder, vielleicht nicht.) Musk hat sehr deutlich gemacht, dass Anreize eine Rolle spielen werden, in welcher Stadt er sich entscheidet – andere Überlegungen, die er zitiert, sind Logistikkosten und die Art der Arbeitskräfte, die versorgt werden können.

Jetzt haben Texas, Oklahoma und Tennessee (ich denke)alle einige Dinge gemeinsam. Texas’ Gouverneur, das Repräsentantenhaus und der Senat des Bundesstaates sind Republikaner. Dasselbe gilt für Oklahoma. Auch Tennessee. Nun können Sie sich daran erinnern, dass Musk in Kalifornien, etwa an die demokratische Senatorin Dianne Feinstein und den republikanischen Abgeordneten Kevin McCarthy, über den politischen Gang hinweg spendet – eine absolut klassische Taktik für verwurzelte Interessen und Industrielle, um die Macht zu sichern. Ebenfalls unter den direkten Empfängern seiner Spenden: Senator Jim Inhofe aus Oklahoma, Senator Ted Cruz aus Texas, Der texanische Abgeordnete John Carter und der texanische Abgeordnete Lamar Smith. Texas ist bereits wichtig für SpaceX; Es baut sein Raumschiff in Boca Chica und einen Raketentestplatz in McGregor.

Musks Spenden geben ihm einen Halt in diesen Staaten. Er hat Verbindungen zu mächtigen Politikern, die in der Lage sein könnten, ambitionierte Kommunalpolitiker davon zu überzeugen, ihn ernst zu nehmen. Das ist natürlich keine Garantie; Amazon spendete in New York kräftig, konnte aber lokale Beamte beleidigen, indem es sie aus der Schleife schnitt. In der Politik geht es darum, Babys zu küssen und Essen zu küssen. Natürlich führte die Veruntreuung der Lokalpolitiker zu einer Rebellion unter jenen Politikern, die den Versuch eines New Yorker HQ2 auf spektakuläre, peinliche Weise in die Luft sprengten.

Schon jetzt fragt der Austin Statesman: “Wird Teslas Umzug nach Texas mehr kosten, als es wert ist?” Die Tulsa Worldhingegen sagt ihren Lesern: “Wie Tesla ist Tulsa bereit zu wachsen und innovativ zu sein.”

Nun, Amazon hat auch einen Haufen durstiger Scheiße aus den Städten bekommen. Es ist möglich, dass Musk auch eine knorrige Überraschung hat, wenn er an einem Ort schließt – knorrige Überraschungen sind in der Politik immer möglich –, da es, wie Sie sich erinnern können, eine Pandemie gibt. Es ist möglich, dass sich einige Leute über Steuergelder, die ein großes Unternehmen unterstützen, und nicht, wie Sie wissen, über Die Steuerzahleraufregen. Aber es ist auch möglich, dass der massive Anstieg der Arbeitslosigkeit gute Arbeitsplätze in Ihre Heimatstadt lockt, viel beliebter. Wenn die Pandemie an ist, sind alle Wetten aus.

Was uns wohl zurück zu Musks Twitter-Account bringt. Wie die meisten anderen in Amerika hat die Coronavirus-Reaktion eine parteiische Kluft angenommen. Das Vertrauen in die Wissenschaftler ist während der Pandemie gewachsen – aber entlang parteipolitischer Linien, wobei die Demokraten den größten Teil der Veränderung ausmachen, fand Pew. Nur 27 Prozent der Republikaner vertrauen Wissenschaftlern laut dieser Umfrage – eine Zahl, die seit dem letzten Jahr nicht mehr ins Wanken geraten ist. Rund 69 Prozent (nett!) der Demokraten glauben, dass soziale Entsungsmaßnahmen dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus stark zu reduzieren, verglichen mit nur 49 Prozent der Republikaner. (Eine Mehrheit beider Gruppen wird zulassen, dass soziale Entsung zumindest ein wenig hilft.)

Und so ist es vielleicht erwähnenswert, dass Sandy Garossino, Mutter von Grimes und Großmutter von X A-12 Musk, sich über ein bisschen Politik aufregt, die nach rechts ansprechen soll. Ich weiß nicht, ob das daran liegt, dass Musk zutiefst an die Dinge glaubt, die er twittert, dass er trollt, er versucht, die Republikaner im Bund glücklich zu machen, oder er versucht, mit zwei republikanischen Staaten Ball zu spielen, um sich selbst Subventionen zu verschaffen. In gewisser Weise spielt es keine Rolle. Was zählt, ist die Höhe der Subventionen, die Oklahoma und Texas anbieten werden – und ob Musk wieder einmal Gegenstand von Jeff Bezos’ Neid sein wird.

Es ist in gewisser Weise lustig. Bezos macht keine dummen Tweets, die ihn Millionen von Dollar kosten werden. (Er macht eine absolut wilde Menge an Geld.) Er kaufte sich die Washington Post, anstatt sich in Pressekritik zu engagieren. Bezos ist so zuversichtlich, dass AMI, als er ihn wegen des Durchsickerns seiner Akte kontaktierte, einen Blog-Beitrag als Antwort schrieb, in dem er im Wesentlichen sagte: “Geh voran, leck sie.” Dieser Kerl ist der verdammte Todesstern. Und er ist neidisch auf Elon Musk.

Contact Information:

Elizabeth Lopatto



Tags:    German, United States, Wire