United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 23, 2020 4:08 AM ET

Das neueste Update von Microsoft Edge kann Ihre Erweiterungen endlich synchronisieren


iCrowd Newswire - May 23, 2020

Illustration von Alex Castro / The Verge

Die neueste stabile Version von Microsofts Edge-Browser fügt schließlich Unterstützung für die Erweiterungssynchronisierung hinzu, was bedeutet, dass Sie Erweiterungen nicht einzeln mit jedem neuen Gerät neu installieren müssen. Microsoft hat die Funktion im Rahmen der Build-Ankündigung Anfang dieser Woche gehänselt, aber das Updateprotokoll für die neueste Version des Browsers (83.0.478.37, um genau zu sein) bestätigt, dass es jetzt eingeführt wird.

Neben der Unterstützung für die Erweiterungssynchronisierung enthält die neueste Version von Edge eine Vielzahl weiterer Verbesserungen. Sie können jetzt bestimmte Cookies vom automatischen Löschen ausnehmen, wenn der Browser geschlossen wird (nützlich, wenn es eine bestimmte Website gibt, bei der Sie angemeldet bleiben möchten), und die Edge-Sammlungsfunktion unterstützt jetzt Drag & Drop, um das Speichern von Webseiten und Clippings zu vereinfachen. Der Browser kann Sie jetzt auch auffordern, Profile zu wechseln, wenn Sie eine Website besuchen, die mit einem separaten Schul- oder Arbeitsprofil authentifiziert werden muss. Sehen Sie sich die vollständige Liste der Verbesserungen auf der Microsoft-Website an.

Die Erweiterungssynchronisierung war nur eine der Edge-Funktionen, die Microsoft in seiner Build-Ankündigung Anfang dieser Woche gehänselt hat. Weitere Highlights sind eine neue Sidebar-Suchfunktion, mit der Sie das Web durchsuchen können, ohne Ihre aktuelle Registerkarte zu verlassen, sowie die Pinterest-Integration für Sammlungen. Auffällig fehlt jedoch die vollständige Historie und Tab-Synchronisation, die in Konkurrenten wie Chrome vorhanden sind.

Obwohl Microsofts Versionshinweise sagen, dass die neueste Version des Browsers am 21. Mai herauskam, könnte es ein paar Tage dauern, bis das Update alle erreicht. Microsoft hat angekündigt, dass es ein progressives Rollout für Edge-Updates für stabile Kanäle einführt, wo es updates im Laufe von mehreren Tagen veröffentlichen wird, um ihm die Möglichkeit zu geben, alle Fehler zu fangen, die auftauchen könnten.

Contact Information:

Jon Porter



Tags:    German, United States, Wire