United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 22, 2020 6:07 AM ET

Google Cloud erhält Sieg für Anthos Multi-Cloud-Management-ToolGoogle Cloud erhält Verteidigungsvertrag-Gewinn für Anthos Multi-Cloud-Management-Tool


iCrowd Newswire - May 22, 2020

Key Speakers At Google Cloud Next ’19 Conference

Google schied ziemlich früh aus dem KAMPF um den JEDI-Cloud-Kontrakt des Pentagon aus und berief sich dabei auf einen Konflikt mit seinen “AI-Prinzipien”. Heute gab das Unternehmen jedoch einen neuen siebenstelligen Vertrag mit doDs Defense Innovation Unit (DIU) bekannt, ein großer Gewinn für die Cloud-Einheit und CEO Thomas Kurian.

Während das Unternehmen nicht konkret über die Zahl zu bekommen, beinhaltet der neue Vertrag mit Anthos, das Werkzeug, das das Unternehmen im vergangenen Jahr angekündigt, um DIU Multi-Cloud-Umgebung zu sichern. Trotz des JEDI-Vertrags, an dem ein einziger Anbieter beteiligt ist, hat das DoD immer Lösungen von allen drei großen Cloud-Anbietern – Amazon, Microsoft und Google – verwendet, und diese Lösung wird eine Möglichkeit bieten, die Sicherheit in allen drei Umgebungen zu überwachen, so das Unternehmen.

“Multi-Cloud ist die Zukunft. Die Mehrheit der kommerziellen Unternehmen betreibt Multi-Cloud-Umgebungen sicher und nahtlos, und dies kommt nun auch an die Bundesregierung”, sagte Mike Daniels, VP Of Global Public Sector bei Google Cloud, gegenüber TechCrunch.

 

Die Idee ist, die Sicherheit in drei Umgebungen mit Hilfe des Cloud-Sicherheitsanbieters Netskopezu verwalten, der ebenfalls Teil des Deals ist. “Die Multi-Cloud-Lösung wird auf Anthos basieren und ES DIU ermöglichen, Webdienste und Anwendungen in Google Cloud, Amazon Web Services und Microsoft Azure auszuführen und gleichzeitig zentral über die Google Cloud Console verwaltet zu werden”, schrieb das Unternehmen in einer Erklärung.

Daniels sagt, dass dies zwar ein Deal mit DIU ist, er aber sehen könnte, dass er sich auf andere Teile von DoD ausdehnt. “Dies ist ein Vertrag mit der DIU, aber wir gehen davon aus, dass das DoD das Projekt als Modell für die Implementierung ihrer eigenen Sicherheitslage betrachten wird.”

Die Google Cloud Platform bleibt weit zurück in der Cloud-Infrastruktur,mit einem Marktanteil von rund 8 %. Für den Kontext hat AWS einen Marktanteil von rund 33 % und Microsoft etwa 18 %.

Während JEDI, ein Preis von 10 Milliarden US-Dollar, der alle Gewinner in Kontroversen und einem andauernden Kampf zwischen dem Pentagon, Amazon und Microsoft steckt, zeigt dieser Deal, dass das Verteidigungsministerium fortschrittliche Technologien wie Anthos ins Blickfeld rückt, um ihm zu helfen, eine Multi-Cloud-Welt zu verwalten, unabhängig davon, was mit JEDI passiert.

https://techcrunch.com/2020/05/01/in-spite-of-pandemic-or-maybe-because-of-it-cloud-infrastructure-revenue-soars/

 

Contact Information:

Ron Miller



Tags:    German, United States, Wire