United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
May 18, 2020 2:09 AM ET

Mac OS 10.9-10.11 Firefox-Benutzer werden zu Firefox ESR 78 migriert


iCrowd Newswire - May 18, 2020

Mozilla plant, die nächste große ESR-Version von Firefox, Firefox 78, am 30. Juni 2020zu veröffentlichen. Eine neue Hauptversion aktualisiert Firefox es Extended Support Release von einer älteren Version, in diesem Fall von Firefox ESR 68, auf eine neue Version.

Firefox ESR wird so häufig wie Firefox Stable aktualisiert, aber der Hauptunterschied ist, dass Firefox ESR-Versionen nicht alle Änderungen von Firefox Stable-Versionen erhalten. Diese Änderungen werden an Firefox ESR übertragen, wenn eine neue Hauptversion veröffentlicht wird.

Aktuelle Versionen von Firefox sind mit Windows, Mac OS und Linux kompatibel. Unter Mac OS ist Firefox mit Mac OS 10.9 bis Mac OS 10.15 kompatibel und Benutzer können jeden Firefox-Kanal auf diesen Geräten installieren.

firefox mac os x 10-9-11 esr

Die Veröffentlichung von Firefox 78 und Firefox ESR 78 ändert das. Mozilla plant, die Unterstützung für Mac OS 10.9 bis 10.11 (Mac OS X Mavericks, Yosemite und El Capitan) im nächsten Jahr zu beenden; Firefox Stable-Installationen auf diesen Systemen werden auf Firefox ESR 78 migriert, wenn die neue Version am 30. Juni 2020 veröffentlicht wird.

Warum wird das getan? Mozilla-Hinweise zu Bugzilla:

Derzeit unterstützen wir macOS-Versionen 10.9 bis 10.15. Wir schauen darauf, Benutzer auf Versionen < 10.12 mit der Veröffentlichung von Firefox 78 in den esr-Zweig zu verschieben, um sie für etwa ein Jahr länger unterstützen zu können und die Belastung durch alte Versionen für Engineering und QS für DieS für Firefox zu reduzieren.

Auf Bugzilla wurde ein Meta-Bug erstellt, der den Migrationsprozess nachverfolgt. Mac OS X-Nutzer von Firefox, die diese älteren Versionen des Betriebssystems Mac OS X noch verwenden, können Firefox ESR noch ein weiteres Jahr verwenden, bevor der Support abläuft. Es ist unklar, ob und wie andere Firefox-Kanalinstallationen, z. B. Firefox Nightly oder Beta, von Mozillas Entscheidung, den Support zu beenden, betroffen sind.

Firefox ESR 78 erhält keine neuen Feature-Updates, sondern Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates. Mozillas Hardware-Dashboard enthält keine Details zu den bald ausgemusterten Mac OS X-Versionen; Diese werden wahrscheinlich unter macOS Other eingereicht und hatten im Februar 2020 einen Anteil von 2,2%. Beachten Sie, dass der Wert alle Mac-Versionen mit Ausnahme von Catalina, Mojave und High Sierra enthält.

Die aktuellen Systemanforderungen von Google Chrome auf Mac erfordern OS X Yosemite 10.10 oder höher.

Schließende Worte

Ich konnte nicht genaue Mac OS Nutzungszahlen zu finden, aber die Entscheidung wird sicherlich Auswirkungen auf einige Firefox-Nutzer. Mozilla hat Benutzer in der Vergangenheit nicht von der Installation von Firefox auf nicht unterstützten Systemen ausgeschlossen, aber diese erhalten keine Unterstützung vom Unternehmen und Fehler, die für diese Systeme spezifisch sind, werden auch nicht behoben.

Da Mozillas Marktanteil nicht so rosig aussieht, würde ich erwarten, dass das Unternehmen Benutzer behält, wann immer möglich, auch wenn dies bedeutet, ältere Betriebssystemversionen zu unterstützen. Die Organisation hat alle Zahlen zur Hand, um eine fundierte Entscheidung auf der anderen Seite zu treffen. (via Sören)

Contact Information:

Martin Brinkmann



Tags:    German, United States, Wire