United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 16, 2020 9:35 AM ET

Konsumgüterforum gibt Geschäftsführer-Nachfolge bekannt: Peter Freedman wird Nachfolger von Wai-Chan Chan


iCrowd Newswire - Apr 16, 2020

PARIS,16. April 2020 — Das Consumer Goods Forum (CGF) gibt bekannt, dass Peter Freedman als Managing Director (MD) zurücktreten wird, nachdem er die Organisation mehr als sechs Jahre lang geführt hat. Sein Nachfolger wird Dr. Wai-Chan Chan, derzeit Senior Partner und Co-Leiter der Einzelhandels- und Konsumgüterpraxis bei Oliver Wyman. Am Ende eines geplanten Einführungsprozesses wird Herr Freedman seine Aufgaben als Md-Präsident am1. Juni 2020 abgeben. Peter Freedman trat der CGF im Januar 2014 als MD bei. Ozgur Tort und Emmanuel Faber, Co-Vorsitzende des CGF-Verwaltungsrats, sagten: “Der Verwaltungsrat ist Peter für seine Führungsrolle in den letzten Jahren zutiefst dankbar. Während seiner Amtszeit hat sich die CGF zu einer einzigartigen Kraft in der Branche entwickelt, die es CEO-geführten Herstellern und Einzelhändlern ermöglicht, positive Veränderungen voranzutreiben. Er hat auch ein großartiges Team von CGF-Mitarbeitern aufgebaut, während er einen kontinuierlichen Mitgliederzuwachs und eine solide Finanzlage bietet. Er verlässt eine Organisation, die gut positioniert ist, um die Branche durch die vielen Herausforderungen und Chancen zu unterstützen, die vor uns liegen, einschließlich der Auswirkungen der aktuellen Pandemie.” Peter Freedman kommentierte: “Die Führung der CGF muss einer der besten Jobs der Welt sein. Es war ein Privileg, mit so vielen Branchenchefs zusammenzuarbeiten, die leidenschaftlich glauben, dass Verbraucherunternehmen eine Kraft für das Gute sein müssen und bereit sind, enorme Mengen an Zeit und Führungsenergie zu unternehmen, um positive Veränderungen gemeinsam voranzutreiben. Ich möchte mich bei den vielen Führungskräften in unseren Mitgliedsunternehmen auf der ganzen Welt bedanken, die durch die Teilnahme an unseren Arbeitsgruppen und Networking-Veranstaltungen die Kraft der Zusammenarbeit Wirklichkeit werden lassen. Abschließend möchte ich dem CGF-Verwaltungsausschuss und allen Mitarbeitern dafür danken, dass sie so viel von sich selbst dem CGF gegeben haben und dass sie so viel Spaß an der Arbeit hatten.” Wai-Chan Chan bringt mehr als 25 Jahre Einzelhandels- und CPG-Erfahrung weltweit in die Rolle ein, mit besonderem Fokus auf Asien und Großchina. Bei Oliver Wyman betreute er Kunden in den Bereichen Lebensmittel, Gesundheit und Schönheit, Fachhandel und Immobilien in einer breiten Palette strategischer, operativer und organisatorischer Fragen. Bevor er zu Oliver Wyman kam, war Dr. Chan Partner bei McKinsey & Company, Director bei OC&C Strategy Consultants und North Asia Regional Director für den Einzelhändler Dairy Farm, wo er die Banner Wellcome, 7-Eleven und Mannings leitete. Er war auch nicht geschäftsführender Direktor, zuletzt im Vorstand von Bellamy es Organic, einem führenden Anbieter von Säuglingsnahrung mit Sitz in Australien. Ozgur Tort und Emmanuel Faber kommentierten: “Wai-Chan Chans Erfahrung, Charakter und Führungsqualitäten qualifizieren ihn sehr gut, um die CGF in die nächste Entwicklungsphase zu führen. Mit der Einführung unseres neuen Governance-Modells für Koalitionen ist das CGF jetzt noch besser in der Lage, der Branche dabei zu helfen, unsere gemeinsame Wirkung auf unsere Agenda des positiven Wandels zu erzielen. Seine Fähigkeit, CEOs und Führungskräfte der Branche zusammenzuberufen, macht es auch zu einem einzigartig wertvollen Forum für den Austausch bewährter Verfahren, wie wir gerade entdecken, inmitten der COVID-19-Krise. Nach der Krise deutet alles darauf hin, dass die Agenda der CGF eine noch zentralere Rolle bei der Sicherung des Vertrauens der Verbraucher in die Branche spielen wird.” Wai-Chan Chan sagte: “Nachdem ich in den letzten Jahren mit der CGF zu tun hatte, konnte ich aus erster Hand die Macht und das Potenzial dieser Organisation sehen, die Industrie zusammenzubringen und eine Kraft für das Gute zu sein, sowohl in Asien als auch anderswo auf der Welt. Es wurden große Fortschritte erzielt, aber es bleibt noch viel zu tun, und ich freue mich über die Aussicht, die Organisation auf die nächste Ebene der Einflussnahme der Stakeholder zu bringen und die Herausforderungen zu bewältigen, die sich in den nächsten Jahren stellen werden.”

— Enden —

  Über das Consumer Goods Forum Das Consumer Goods Forum (CGF) ist ein globales, paritätibasiertes Branchennetzwerk, das von seinen Mitgliedern angetrieben wird, um die weltweite Übernahme von Praktiken und Standards zu fördern, die der Konsumgüterindustrie weltweit dienen. Es bringt die CEOs und die Geschäftsleitung von rund 400 Einzelhändlern, Herstellern, Dienstleistern und anderen Interessenträgern in 70 Ländern zusammen und spiegelt die Vielfalt der Branche in Geographie, Größe, Produktkategorie und Format wider. Die Mitgliedsunternehmen haben zusammen einen Umsatz von 3,5 Billionen Euro erzielt und beschäftigen fast 10 Millionen Menschen direkt, wobei weitere 90 Millionen Arbeitsplätze entlang der Wertschöpfungskette geschätzt werden. Sie wird von ihrem Verwaltungsrat geleitet, dem mehr als 50 CEOs von Herstellern und Einzelhändlern angehören. Weitere Informationen finden Sie unter: www.theconsumergoodsforum.com.

Contact Information:

Lee Green, Director, Communications, The Consumer Goods Forum, l.green@theconsumergoodsforum.com



Tags:    German, United States, Wire