United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 16, 2020 12:26 AM ET

Facebooks experimentelle App-Sparte hat gerade eine Apple Watch-Messaging-App veröffentlicht


iCrowd Newswire - Apr 16, 2020

Genannt Kit, es ist für Messaging enge Freunde konzipiert

Facebooks NPE-Team, seine experimentelle App-Sparte, die mit neuen mobilen Ideen herumspielen soll, hat ein neues Produkt namens Kit,kurz für “Keep in Touch”. In einem seltsamen Zug, es ist eine Messaging-App exklusiv für die Apple Watch, und es können Sie “senden Sie eine Sprachnachricht, Ihren Standort oder ein Emoji” mit nur einem Tippen auf den Bildschirm “Uhr”, nach der App-Beschreibung. Kit wurde zum ersten Mal am Dienstag von TechCrunchentdeckt.

“Sie haben auch einfachen Zugriff auf Sprache-zu-Text. Wir hoffen, dass Kit Ihnen hilft, mit den wichtigsten für Sie in Kontakt zu bleiben – ohne ständig Ihr Telefon abholen zu müssen”, heißt es in der Beschreibung weiter. Wie TechCrunch bemerkt, können Sie mit der App eine Vielzahl von Nachrichten senden, z. B. Sprachaufzeichnungen und Solche, die Ihre Standortdaten enthalten, ähnlich wie Apples iMessage bereits auf der Watch funktioniert. Der einzige Unterschied ist, dass die Nachrichten über Facebook Messenger weitergeleitet werden.

Allerdings ist nicht ganz klar, warum NPE Team Kit jetzt veröffentlicht hat – es gibt keine Erwähnung in der Beschreibung der aktuellen Pandemie – oder was genau es dafür ist. Die App sieht ziemlich nackt aus, und es ist im Grunde nur eine abgespeckte Version von Facebook Messenger mit ein paar zusätzlichen Apple Watch-spezifischen Funktionen, obwohl Messenger bereits ein Apple Watch-Pendant hat.

Bild: Facebook

Das NPE-Team, das im Juli 2019 gegründet wurde und von Ime Archibong geleitet wird, hat im letzten Jahr eine ganze Reihe verschiedener Produkte herausgeworfen. Dazu gehören eine Meme-Making-App namens Whale, eine App für Paare, um nur miteinanderzu teilen , und ein Pinterest-Klon, unter einigen anderen musikorientierten Apps für College-Studenten.

Es ist ziemlich klar, dass keiner große Hits sein soll. Facebook lässt wahrscheinlich einige seiner Produktdesigner die Freiheit zu experimentieren, so dass sie vielleicht über eine neue Idee stolpern, die möglicherweise in einem seiner etablierten Produkte wie Messenger oder Instagram nützlich sein könnte. Das Unternehmen hat den Ruf, den mobilen Markt im Auge zu behalten und entweder zu klonen oder neue Startups zu erwerben, wie es snapchat mit seiner Signatur Stories und erfolglos mit Gruppenvideo-Chat getan hat.

Facebook fand sich auch im letzten Jahr in heißem Wasser wieder, als es eine VPN-App benutzte, die außerhalb des iOS App Store verteilt wurde, um die mobilen Gewohnheiten von Teenagern im Austausch gegen monatliche Geschenkkarten im Auge zu behalten. Das Unternehmen hat seitdem</a href=”https://www.theverge.com/2019/2/22/18235908/facebook-onavo-vpn-pr>

ivacy-service-data-collection”>shut die App nach einem Staub mit Apple über Datenschutzbedenken, und jetzt läuft es eine separate Marktforschung App namens Study on Android.

Dies alles ist nur ein Beweis dafür, dass Facebook immens an der nächsten großen Sache interessiert ist, zumal das Unternehmen möglicherweise das Wiederaufleben von Kurzformvideos mit dem Aufstieg von TikTok verpasst hat. Es macht also Sinn, dass seine experimentelle App-Abteilung alle möglichen seltsamen und unkonventionellen Ideen versuchen würde, um zu sehen, was um die Ecke sein könnte.

Korrektur: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, dass Facebooks NPE-Team von Jason Toff geleitet wurde. Das ist falsch; Es wird von Ime Archibong betrieben, während Toff Mitglied ist. Wir bedauern den Fehler.

Contact Information:

Nick Statt



Tags:    German, United States, Wire