United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 14, 2020 4:05 AM ET

MFA Financial, Inc. bietet Unternehmensaktualisierung


iCrowd Newswire - Apr 14, 2020

MFA Financial, Inc. (NYSE: MFA) (das “Unternehmen”) gab heute die folgenden Aktualisierungen in Bezug auf seine Geschäftstätigkeit bekannt.

Seit dem Datum dieser Ankündigung bis zum 9. April 2020ist die Verschuldung des Unternehmens im Rahmen solcher Vereinbarungen auf etwa 5,8 Milliarden US-Dollargesunken. Dieser Rückgang ist auf den Verkauf bestimmter Vermögenswerte und die Auszahlung der damit verbundenen Pensionsverpflichtungen zurückzuführen.

Weitere Einzelheiten zum Forbearance Agreement sind:

Über MFA Financial, Inc.

MFA Financial, Inc. ist ein Immobilien-Investment-Trust, der hauptsächlich im Geschäft ist, auf einer fremdfinanzierten Basis in Wohnhypothekenanlagen zu investieren, einschließlich hypothekenbesicherter Wohnimmobilienpapiere und Wohnimmobilien-Gesamtkredite.

Vorsichtssprache in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Wenn in diesem Bericht oder anderen schriftlichen oder mündlichen Mitteilungen verwendet, sollen Aussagen, die keinen historischen Charakter haben, einschließlich solcher, die Wörter wie “will”, “glauben”, “erwarten”, “erwarten”, “schätzen”, “schätzen”, “planen”, “beabsichtigen”, “sollten”, “könnte”, “könnte”, “kann” oder ähnliche Ausdrücke enthalten, “zukunftsgerichtete Aussagen” im Sinne von Abschnitt 27A des Wertpapiergesetzes und und kann als solche bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und Annahmen beinhalten. Aussagen zu folgenden Themen können unter anderem zukunftsweisend sein: die Schätzungen der Gesellschaft über ihre ausstehenden Anleihen im Rahmen ihrer Finanzierungsvereinbarungen, Unsicherheiten im Zusammenhang mit Verhandlungen mit den finanzierungsorientierten Gegenparteien des Unternehmens, einschließlich in Bezug auf eine Nachsichtsvereinbarung und den Zeitpunkt einer solchen Vereinbarung oder deren Bedingungen sowie andere finanzielle und operative Kennzahlen, die darin enthalten sind. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Schätzungen, Prognosen, Überzeugungen und Annahmen des Managements des Unternehmens zum Zeitpunkt solcher Aussagen und sind keine Garantien für zukünftige Leistungen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten bei der Vorhersage zukünftiger Ergebnisse und Bedingungen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Ergebnisse können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen projizierten Ergebnissen und Ergebnissen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Risiken im Zusammenhang mit der Nachsichtvereinbarung, einschließlich der Dauer dieser Vereinbarung, der Fähigkeit des Unternehmens, seinen laufenden Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung nachzukommen, und den laufenden Gesprächen des Unternehmens mit nicht teilnehmenden Gegenparteien, der Fähigkeit des Unternehmens, seinen Buchwert im ersten Quartal je Stammaktie genau zu schätzen. , deren Portfoliozusammensetzung und Barguthaben sowie unbelastete Vermögenswerte (insbesondere im Hinblick auf die

die sehr volatilen und unsicheren Marktbedingungen), die Fähigkeit des Unternehmens, seine ausstehenden Anleihen im Rahmen seiner Finanzierungsvereinbarungen, Änderungen der Zinssätze, Änderungen der Ausfallraten, Änderungen der Zinskurve, Änderungen der Vorauszahlungsraten, Verfügbarkeit und Konditionen der Finanzierung, Veränderungen des Marktwerts unserer Vermögenswerte genau zu schätzen, allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, Bedingungen auf dem Markt für unsere Wohnhypotheken-besicherten Wertpapiere, Wohnimmobilien-Vollkredite, Wohnhypothekenpapiere, MSR-bezogene Vermögenswerte und andere Vermögenswerte, Zeitpunkt und Höhe der Ausschüttungen an unsere Aktionäre, unsere Fähigkeit, unsere Befreiung von der Registrierung nach dem Investment Company Act von 1940 in der geänderten Fassung beizubehalten, Bedingungen auf dem Immobilienmarkt, gesetzesrechtliche und regulatorische Änderungen, die sich nachteilig auf das Geschäft der Gesellschaft auswirken könnten, und die anhaltende Verbreitung sowie die wirtschaftlichen und operativen Auswirkungen des COVID-Virus. Weitere Informationen zu diesen und anderen Risikofaktoren sind in den Unterlagen der Gesellschaft bei der Securities and Exchange Commission enthalten, einschließlich unseres jüngsten Jahresberichts auf Formblatt 10-K und nachfolgender Anmeldungen. Alle Informationen in dieser Pressemitteilung sind ab dem 10. April 2020. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um änderungen seiner Erwartungen oder Änderungen in Ereignissen, Bedingungen oder Umständen, auf denen eine solche Erklärung beruht, widerzuspiegeln.

Investor Kontakt:
InvestorRelations@mfafinancial.com
MFA Investor Relations
212-207-6488

Medienkontakt:
Abernathy MacGregor
Tom Johnson
212-371-5999

Contact Information:

InvestorRelations@mfafinancial.com
MFA Investor Relations
212-207-6488



Tags:    German, United States, Wire Real Estate