United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 14, 2020 4:12 AM ET

American Homes 4 Rent bietet COVID-19 Business Update


iCrowd Newswire - Apr 14, 2020

American Homes 4 Rent (NYSE: AMH) (das “Unternehmen” oder “AMH”), ein führender Anbieter von hochwertigen Einfamilienhäusern zur Miete, hat heute ein Business-Update zu den Auswirkungen von COVID-19 zur Verfügung gestellt.

“Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Bewohner und Mitarbeiter ist von größter Bedeutung, daher treffen wir angemessene Vorkehrungen, um weiterhin sicher zu arbeiten, und treiben gleichzeitig unsere internen Bemühungen voran, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Wohnungsbau und den Arbeitsplatz auszugleichen”, erklärte David Singelyn, Chief Executive Officer von American Homes 4 Rent. “Dank des kontinuierlichen Engagements unserer Mitarbeiter und der Flexibilität unserer technologiefähigen Plattform arbeitet American Homes 4 Rent weiterhin effektiv und bietet den Bewohnern die notwendigen Wartungsdienstleistungen an, während sie Technologie zur sicheren und sozial distanzierten Ausführung von Mietverträgen nutzt. Mit nahezu voll besetzter Auslastung, einer starken Bilanz und reichlich Liquidität trat American Homes 4 Rent in diese Phase der Unsicherheit in eine Position der Stärke ein. Heute konzentrieren wir uns mehr denn je darauf, unsere Mitarbeiter und Bewohner zu unterstützen, da wir weiterhin hochwertige Wohnungen für über 50.000 Familien in den Vereinigten Staatenbereitstellen.”

Unterstützung für Anwohner und Mitarbeiter
COVID-19 und damit verbundene soziale Distanzierte Maßnahmen beeinträchtigen das wirtschaftliche Wohlergehen vieler amerikanischer Familien, und AMH engagiert sich für seine Bewohner. Das Unternehmen hat auf verspätete Gebühren verzichtet und Zwangsräumungen wegen Nichtzahlung der Miete für den Monat April gestoppt. Das Unternehmen bietet auch null Prozent Erhöhungen bei den im April unterzeichneten Verlängerungsverträgen an und verlängert die Verlängerungsoptionen von Monat zu Monat.

Um die Gesundheit und Sicherheit von AMH-Teammitgliedern zu priorisieren, hat American Homes 4 Rent umfassende Remote-Arbeitsrichtlinien, von Unternehmen gesponserte Telegesundheit und andere Mitarbeiterunterstützungsprogramme implementiert.

Betriebs- und Geschäftsaktualisierung
Mit der führenden technologiegetriebenen mobilen Plattform von AMH bleiben alle Aspekte des Betriebs des Unternehmens funktionsfähig. Insbesondere bietet die proprietäre Let Yourself InS-Technologie des Unternehmens volle Funktionalität für potenzielle Bewohner, um Häuser zu besichtigen, Bewerbungen einzureichen und Mietverträge durchzuführen, während sie die Richtlinien für die soziale Distancing befolgt. Das Unternehmen setzt auch weiterhin auf kritische und sicherheitsrelevante Wartungsdienstleistungen und beschränkt gleichzeitig bestimmte andere Wartungsarbeiten, um die Sicherheit von Bewohnern und Teammitgliedern zu fördern.

AMH trat auf einer starken operativen Basis in die Pandemie ein, wobei der durchschnittliche Prozentsatz der gleichen Wohntage im ersten Quartal 2020 über 95 % lag und zum 9. April 2020etwa 86 % der Aprilmieten eingesammelt hat, was über 95 % der historischen Sammlungen für den gleichen Zeitraum liegt. Das Unternehmen ist jedoch der Ansicht, dass es angesichts der sich rasch entwickelnden Pandemie und der Unsicherheiten im Zusammenhang mit den langfristigen wirtschaftlichen Auswirkungen noch zu früh ist, um die Auswirkungen der Pandemie auf die Finanzergebnisse des Unternehmens bis 2020 und zukünftige Gebietsansässige zu schätzen. AMH geht davon aus, dass die Erste Quartals-Gewinnkonferenz Anfang Mai weiter aktualisiert wird.

Finanzlage
AMH ist nach wie vor gut kapitalisiert und widerstandsfähig mit seiner Investment-Grade-Bilanz, einer revolvierenden Kreditfazilität in Höhe von 800 Millionen US-Dollar, einem starken Cashflow-Profil und einem geografisch diversifizierten Portfolio. Das Unternehmen setzt die Bautätigkeit auf, während in Übereinstimmung mit staatlichen und lokalen Mandaten, auf seiner bestehenden Pipeline von intern entwickelten gebauten Mietwohnungen. Angesichts der Marktunsicherheit in Bezug auf zukünftige Vermögenswerte hat das Unternehmen jedoch seinen traditionellen Akquisitionskanal und die Akquisitionsprogramme von National Builder vorübergehend ausgesetzt.

Über American Homes 4 Rent
American Homes 4 Rent (NYSE: AMH) ist führend in der Einfamilienhausvermietungsbranche und “American Homes 4 Rent” entwickelt sich schnell zu einer national anerkannten Marke für Mietwohnungen, bekannt für hohe Qualität, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Mieterzufriedenheit. Wir sind ein intern verwalteter Maryland Real Estate Investment Trust, oder REIT, der sich auf den Erwerb, die Entwicklung, die Renovierung, die Vermietung und den Betrieb attraktiver Einfamilienhäuser als Mietobjekte konzentriert. Zum 31. Dezember 2019besaßen wir 52.552 Einfamilienhäuser in ausgewählten Teilmärkten in 22 Bundesstaaten.

Weitere Informationen zu American Homes 4 Rent finden Sie auf unserer Website unter www.americanhomes4rent.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält “zukunftsgerichtete Aussagen”, die sich auf Überzeugungen, Erwartungen oder Absichten beziehen, und ähnliche Aussagen zu Angelegenheiten, die nicht von historischer Tatsache sind und im Allgemeinen von Wörtern wie “glauben”, “erwarten”, “wollen”, “beabsichtigen”, “vorwegnehmen” oder anderen Wörtern begleitet werden, die die Unsicherheit zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse vermitteln. Das Unternehmen hat diese zukunftsgerichteten Aussagen auf seine aktuellen Erwartungen und Annahmen über zukünftige Ereignisse gestützt. Obwohl das Management des Unternehmens diese Erwartungen für angemessen hält, unterliegen sie von Natur aus Risiken, Eventualitäten und Unsicherheiten, einschließlich derjenigen, die mit den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zusammenhängen, von denen die meisten schwer vorherzusagen sind und von denen viele außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen und unsere Cashflows und die Fähigkeit zur Ausschüttung beeinträchtigen könnten. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, finden Sie im jüngsten Geschäftsbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-K, nachfolgenden Quartalsberichten auf Formblatt 10-Q und anderen Berichten, die bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um den tatsächlichen Ergebnissen oder Änderungen der Erwartungen zu entsprechen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Kontakt:
American Homes 4 Mieten
Investor Relations
Telefon: (855) 794-2447
E-Mail: investors@ah4r.com

Contact Information:

American Homes 4 Rent
Investor Relations
Phone: (855) 794-2447
Email: investors@ah4r.com



Tags:    German, United States, Wire Real Estate