United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 13, 2020 1:45 AM ET

Facebook Gaming startet Turniere


iCrowd Newswire - Apr 13, 2020

Facebook Gaming startet heute eine Funktion, die Menschen virtuell zusammenbringen soll, während sie physisch nicht am selben Ort sein können. Es heißt Turniere, und es tut genau das, was es auf der Dose sagt.

Turniere können Benutzer virtuelle Turniere in einer Vielzahl von Formaten erstellen und organisieren, von der doppelten Eliminierung bis hin zu Round-Robin, und es scheint beabsichtigt zu sein, einige der Belastungen der sozialen Abstandszerrung zu mildern. (Interessanterweise wurden Turniere ursprünglich für Live-Gaming-Events entwickelt.)

Das Produkt ist für jede Art von Turnier gedacht, von casual bis High-Level-Esports-Spielen. Es ist auch direkt in die Facebook Gaming-Plattform selbst eingebaut, was bedeutet, dass Schöpfer Fan-Turniere hosten und sie auch streamen können. Sie können sogar die Fundraising-Tools von Facebook nutzen, um geldgierige Spenden direkt an Hilfsorganisationen zu spenden.

Turniere debütieren im Früheintritt. Twitch und die anderen großen Streaming-Plattformen haben nichts Dergleichen in ihre Plattformen eingebaut – mit Ausnahme von Twitch Rivals, obwohl das auf Streamer und Profis ausgerichtet ist, da es nur einladend ist – und es bleibt abzuwarten, ob sie ähnliche Funktionen für ihre massiven, derzeit zusammengepferchten Benutzerbasen entwickeln werden. Ich würde mich nicht wundern, wenn ich bald ähnliche Ankündigungen sehen würde.

Trotzdem, wie die anderen Live-Streaming-Plattformen, mit denen es konkurriert, hat Facebook Gaming bisher ein ziemlich gutes Jahr gehabt. Nach Daten von Streamlabs, einem Anbieter von Live-Streaming-Software und -Analysen, hat die Plattform im Jahresverlauf ein enormes Wachstum erlebt: Ihre stundenweise verdreifachten sich und ihre Gestreamten verdoppelten sich, eine Folge der COVID-19-Pandemie.

Contact Information:

Bijan Stephen



Tags:    German, United States, Wire