United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 10, 2020 2:18 AM ET

Dead Cells macht sich am 3. Juni endlich auf den Weg zu Android


iCrowd Newswire - Apr 10, 2020

Bild: Motion Twin

Der ausgezeichnete Indie Roguelike Hit Dead Cells kommt auf Android am 3. Juni, nach Porting-Unternehmen Playdigious. Der ursprüngliche Entwickler Motion Twin kündigte erstmals an, dass eine Android-Version von Dead Cells bereits im Mai 2019 entwickelt wurde, als das französische Studio seiner iOS-Version ein Sommer-Veröffentlichungsdatum gab. (Die iOS-Version von Dead Cells wurde im August letzten Jahres veröffentlicht.)

Jetzt müssen Android-Fans nur noch etwas länger warten, um das extrem schwierige Spiel auf Mobilgeräten zu spielen. Über den Preis gibt es noch kein Wort. Die iOS-Version wurde für 8,99 $ eingeführt und kostet ab heute 5,99 $. Aber es sieht so aus, als ob die Android-Version tatsächlich Geld kosten wird, anstatt kostenlos mit Anzeigen oder irgendeiner Form von In-App-Kauf veröffentlicht zu werden, um das ganze Spiel freizuschalten. Playdigious sagt, indem Sie sich jetzt im Play Store vorregistrieren, erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf den Startpreis.

Leider können Sie Ihre Speicherdatei nicht von Nintendo Switch, PC oder einer anderen Plattform übertragen. Aber es ist die Vollversion von Dead Cells verfügbar abzüglich der Erweiterungen Rise of the Giant und The Bad Seed des Spiels, die beide Playdigious zufolge in zukünftigen Updates weiterportiert.

Es verfügt über einen Joystick auf dem Bildschirm für Bewegungs- und Touch-Eingänge für die Waffen-, Fallen- und Gegenstands-Slots. Und optisch sieht und läuft das Spiel auf iOS-Geräten und besonders leistungsfähigeren wie dem iPad Pro wunderschön. Und wenn Sie keine Lust haben, diese Touch-Eingänge zu verwenden, können Sie immer einen Controller verwenden.

Contact Information:

Nick Statt



Tags:    German, United States, Wire