United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 10, 2020 2:12 AM ET

China Unternehmen erzielte die meisten internationalen Patente im Jahr 2019


iCrowd Newswire - Apr 10, 2020

Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) hat eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der sie ankündigt, dass China 2019 zum obersten Patentgeber für internationale Patente geworden ist. Sie beendete die Herrschaft der Vereinigten Staaten, die seit 1978, als die Organisation gegründet wurde, fortgesetzt wurde.

Die Top-10-Bewerberliste umfasst vier Unternehmen aus China, von denen sechs im Bereich der digitalen Kommunikation tätig waren. Huawei war mit 4.411 veröffentlichten Patenten am aktivsten, gefolgt von Mitsubishi, Samsung, Qualcomm und Oppo.

Data, shared by WIPOData, shared by WIPO
Daten, geteilt von der WIPO

Apropos Technologie: 8,7 % aller Inserate waren in der Computertechnologie, 7,7 % in der digitalen Kommunikation und 7 % in elektrotechnischen Maschinen. Neben Patenten gibt es auch Marken (auch Madrid-System genannt) und gewerbliche Muster (das Haager System). In der ersten reichte Huawei 131 separate Anwendungen ein, während Samsung der top-Filer im Haager System ist.

Der Einfluss chinesischer Forschung und Technologie lässt sich sogar an Patenten von Bildungseinrichtungen ablesen. Während die University of California ihren Spitzenplatz mit 470 veröffentlichten Bewerbungen behauptete, können wir unter den ersten fünf drei chinesische Namen sehen – tsinghua University, Shenzhen University und South China University of Technology.

Quelle

Contact Information:

https://www.gsmarena.com/author.php3?idAuthor=32



Tags:    German, United States, Wire