United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 6, 2020 3:04 AM ET

Volle NFL-Stadien in diesem Herbst? Zählen Sie nicht darauf, sagt Newsom


iCrowd Newswire - Apr 6, 2020

Sportfans, die die Fußballsaison in diesem Herbst als Belohnung für Monate inmitten einer globalen Pandemie betrachteten, hatten am Samstag kaltes Wasser auf diese Hoffnungen geworfen. Während Präsident Donald Trump angeblich sagte, er glaube, dass die NFL-Saison wie geplant beginnen könnte, antwortete Gouverneur Gavin Newsom, dass die Kalifornier nicht erwarten sollten, in diesem Herbst überfüllte Stadien zu sehen, während der Staat in Betrieb ist und läuft, in einem langen Kampf gegen die tödliches Coronavirus. “Ich erwarte nicht, dass dies in diesem Staat geschieht”, sagte Newsom am Samstag auf die Frage, ob er NFL-Spiele bis September spielen lassen werde. Obwohl Profi-Sportligen weiterhin kämpfen, um ihre Saison zu retten, wird Newsoms Warnung wahrscheinlich in den fünf kalifornischen MLB-Teams sowie den drei NFL-Franchises enthalten sein. “Ich habe viele Freunde, die in der Major League Baseball und der NFL arbeiten (die mich gefragt haben),” sagte Newsom, wenn ihre Ligen zurückkehren können. Seine Antwort an sie: “Ich würde sehr vorsichtig mit dieser Erwartung sein.” Laut ESPN sagte Trump NFL-Kommissar Roger Goodell und den Chefs anderer professioneller Sportligen während einer Telefonkonferenz am Samstag, dass er hoffe, die Fans bis August und September wieder in Arenen und Stadien zu haben. Woche 1 der NFL-Saison würde am 10. September beginnen. Später, auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus, sagte Trump, er glaube, dass der Sport zurückkehren würde, “wann immer wir so schnell wie möglich bereit sind”. “Ich kann Ihnen kein Datum nennen, aber ich denke, es wird eher früher als später sein”, sagte er. Es ist nicht das erste Mal, dass Trump vorhergesagt hat, dass sich das öffentliche Leben viel früher als erwartet normalisieren wird. Letzten Monat spekulierte er, dass ein großer Teil der Nation bis Ostern wieder eröffnet werden könnte, nur um diese Vorhersage umzukehren und die Politik der sozialen Trennung des Bundes bis April zu verlängern. Auch wenn die Bemühungen, COVID-19 einzudämmen, in den kommenden Monaten erfolgreich waren, sagte Newsom, er wolle nicht zu schnell gehen, um die Beschränkungen für Meetings zu lockern, und führte den Weg für Unternehmen in Asien an, die danach wieder öffneten und dann das Virus eilig wieder auferstanden war. “Ich bin nicht hier, um jemanden zu erraten”, sagte Newsom, der es normalerweise vermied, Konflikte mit Trump zu würdigen. “Aber ich bin hier, um Folgendes zu sagen: Unsere Entscheidung auf dieser Grundlage, zumindest hier im Bundesstaat Kalifornien, wird durch die Fakten bestimmt, die von den Gesundheitsexperten bestimmt werden, bestimmt durch unsere Fähigkeit, diesen Moment zu erfüllen. Biegen Sie die Kurve und lassen Sie die Community überwachen und testen Sie sie, um festzustellen, ob sie geeignet ist oder nicht. “Im Moment konzentriere ich mich nur auf das Unmittelbare, aber ich erwarte nicht, dass dies in den nächsten Monaten geschieht”, sagte Newsom. Team-Funktionäre der 49ers, Raiders, A’s, Giants, Warriors und Sharks verschoben entweder Kommentare zu Liga-Büros oder war nicht sofort am Samstagnachmittag erreicht, um auf Trump und Newsom Aussagen zu reagieren. Das Levi Stadium und alle anderen NFL-Einrichtungen sind geschlossen. Die Liga hat die Offseason-Programme auf unbestimmte Zeit ausgesetzt und noch nicht angekündigt, wie sie mit ihrem Entwurf umgehen wird, der für Ende dieses Monats geplant ist. Sports Illustrated hat berichtet, dass die NBA die Möglichkeit auslotet, eine verkürzte Post-Season-Übertragung von leeren Las Vegas Locations aus zu spielen, wobei Spieler isoliert sind, um sicherzustellen, dass sie gesund bleiben. Laut The Athletic planen die MLB-Funktionäre, Quarantäneteams in den Frühjahrstrainingsstadien in Arizona und Florida gegeneinander spielen zu lassen, ohne dass Fans anwesend sind. Aber auch diese nackten Knochen Spiele könnten riskant sein. In weiten Teilen des Landes verbieten öffentliche Gesundheitsverträge Versammlungen jeglicher Art und ermutigen die Menschen, mindestens einen Meter von Menschen entfernt zu bleiben, mit denen sie nicht leben. Dutzende von Teams in engem Kontakt mit Dutzenden von Spielern und Trainern würden offensichtlich gegen diese Anweisungen verstoßen. Darüber hinaus könnten die Ressourcen und Tests, die erforderlich sind, um eine strenge Quarantäne von Athleten zu gewährleisten, die Versorgung von Krankenhäusern und Ersthelfern, die bereits mit dem Mangel an lebensrettender Ausrüstung zu kämpfen haben, abziehen. Newsom ging nicht auf die Idee, Spiele ohne Fans am Samstag zu spielen, noch sprach er direkt mit der gestoppten NBA oder NHL-Saison. Ein Sprecher des Gouverneurs lehnte es ab, Folgefragen zu beantworten.

Contact Information:

games.com



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire