United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 2, 2020 10:45 PM ET

Welltower Issues Business Update


Welltower Issues Business Update

iCrowd Newswire - Apr 2, 2020

TOLEDO, Ohio,– (NYSE: WELL) Welltower® Inc. hat heute folgende Erklärung zur laufenden COVID-19-Pandemie abgegeben:

“In diesen außergewöhnlichen Zeiten bleiben wir inspiriert von der Entschlossenheit und Stärke aller Menschen, die bei der Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie an vorderster Front stehen.  Dazu gehören tausende medizinische Fachkräfte, Pflegekräfte und Mitarbeiter in Welltower Einrichtungen, die unermüdlich daran arbeiten, die Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Bewohner und Patienten zu fördern”, so Thomas J. DeRosa, Chairman und CEO.  “Eine der Hauptaufgaben von Welltower in dieser Zeit ist es, unsere operativen Partner umfassend zu unterstützen.  Daher nutzt unser Team weiterhin seine Beziehungen im gesamten Gesundheitswesen, um einige der kritischsten Herausforderungen zu bewältigen, vor denen es steht”, fügte er hinzu.

Operator-Support

Um dem Druck der landesweiten Versorgungsknappheit und Der Testkits zu begegnen, hat Welltower in Dallas ein Distributionszentrum eingerichtet, um Großaufträge von bestehenden Lieferanten und Konzerneinkaufsorganisationen sowie neue Lieferketten zu erhalten.  Wir planen, das Dallas Center zu nutzen, um persönliche Schutzausrüstung (PSA) und andere Lieferungen an unsere operativen Partner zu verteilen.  Im Rahmen dieser Bemühungen hat das Unternehmen rund 400.000 Paar Handschuhe, 250.000 Gesichtsmasken und 120.000 Isolationskleider beschafft oder ist dabei, zusätzlich zu Handdesinfektionsmitteln, Desinfektionsmitteln und No-Touch-Thermometern rund 400.000 Paar Handschuhe, 250.000 Gesichtsmasken und 120.000 Isolationskleider zu beschaffen.  Welltower hat sich auch Testkits gesichert und damit begonnen, Testfunktionen zu erleichtern, einschließlich der Herstellung neuer Beziehungen zu regionalen und nationalen Laboranbietern.  Darüber hinaus hat Welltower durch unsere bereits bestehende Zusammenarbeit mit dem Clinical Innovation Center der UCSF unsere Betreiber mit Fachexperten verbunden, um Anleitungen zu Themen wie Interfacility Transfers, Mitarbeiter-Screening und Sicherheit sowie Testprotokolle zu erhalten.  Neben einer Vielzahl anderer Initiativen haben wir Mittel zur Unterstützung telemedizinischer Lösungen bereitgestellt, um zu vermeiden, dass die Bewohner einem unnötigen Infektionsrisiko ausgesetzt werden, und um die Anwohner zu beleben.  Welltower setzt sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Parteien im gesamten Gesundheitswesen ein, um alle Lösungen zu erkunden, die unseren operativen Partnern zugute kommen.

Senior Housing Operating Portfolio Update

In Bezug auf unser Portfolio für Seniorenwohnungen (SHO) haben 45 Gemeinden auf der Grundlage von Berichten unserer Betreiber vom 1. April 2020mindestens einen bestätigten COVID-19-Fall gemeldet, von dem 116 Einwohner von einer Gesamtbevölkerung von etwa 61.000 Einwohnern betroffen sind.  Unsere operativen Partner sind verpflichtet, die Richtlinien der Centers for Disease Control und der lokalen und staatlichen Behörden für Tests auf COVID-19 zu befolgen.  Wie weithin berichtet wurde, haben Testherausforderungen jedoch die Fähigkeit unserer Betreiber eingeschränkt, die gesamte ansässige Bevölkerung zu testen.

Am 27. März 2020betrug unsere gesamte SHO-Portfoliobelegung 85,4% gegenüber 85,6% zum 13. März 2020und 85,8% am 28. Februar2020.  Das Portfolio wird voraussichtlich in Zukunft aufgrund verschiedener Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der COVID-19-Pandemie einen zusätzlichen Rückgang der Belegung erleben, einschließlich der Begrenzung von Touren in vielen unserer Gemeinden und Beschränkungen für Gebietsansässige.  Teilweise kompensieren diesen Rückgang ist das Potenzial für eine gewisse Mäßigung im Tempo der Auszugsaktivität.  Darüber hinaus sind die Betriebskosten innerhalb unseres SHO-Portfolios in den letzten Wochen gestiegen, nachdem die Arbeitskosten gestiegen waren, verbunden mit Ausgaben im Zusammenhang mit den Bemühungen des Unternehmens, PSA und Lieferungen im Namen seiner Betreiber zu beschaffen.

Jüngste Kapitalaktivitäten und aktuelle Liquidität

Welltower hat in den letzten Wochen mehrere wichtige Schritte unternommen, um seine Bilanz zu stärken und sein Liquiditätsprofil zu stärken.  Am 30. März 2020entschied sich das Unternehmen, Termingeschäfte für 6,8 Millionen Stammaktien im Rahmen unseres ATM-Programms zu einem Durchschnittspreis von 86,48 US-Dollar pro Aktie zu schließen.  Die Begleichung dieser Aktien führte zu Einem Bruttoerlös in Höhe von 588 Millionen US-Dollar, der zur Reduzierung der Kreditaufnahme im Rahmen unserer unbesicherten revolvierenden Kreditfazilität verwendet wurde.  Darüber hinaus schloss Welltower am 1. April 2020sein zuvor angekündigtes zweijähriges, unbesichertes Darlehen in Höhe von 1,0 Milliarden US-Dollar ab.  Das langfristige Darlehen hat eine 60-tägige verspätete Ziehung und wird auf der Grundlage der Bonität des Unternehmens mit einem Zinssatz von 1 Monat LIBOR + 1,20% verzinst.

Im ersten Quartal hat das Unternehmen anteilig 781 Millionen US-Dollar an Beteiligungen abgeschlossen, von denen 64 Millionen US-Dollar auf die Veräußerung einer nicht konsolidierten Beteiligung animmobilien waren.  Die Verfügungen im ersten Quartal umfassten 586 Millionen US-Dollar an Immobilienverkäufen, die im März geschlossen wurden.  Im Anschluss an diese Aktivitäten verfügt Welltower über eine Kapazität von rund 2,15 Mrd. USD im Rahmen seiner unbesicherten revolvierenden Kreditfazilität in Höhe von 3,0 Mrd. USD, 1,0 Mrd. USD im Rahmen ihres nicht in Anspruch genommenen langfristigen Darlehens sowie über Liquida und Zahlungsmitteläquivalente von über 300 Mio. USD zum 31. März2020.  Mit einer kurzfristig verfügbaren Liquidität von insgesamt rund 3,5 Milliarden US-Dollar und ohne wesentliche unbesicherte Schuldenlaufzeiten bis 2023 ist das Unternehmen gut aufgestellt, um einer weiteren Volatilität an den Kapitalmärkten standzuhalten.  Wir werden jedoch weiterhin weitere Möglichkeiten zur Verbesserung der Liquidität prüfen, einschließlich der Verzögerung nicht wesentlicher Investitionen und bestimmter Entwicklungs- und Sanierungsprojekte.

Über Welltower®

Welltower Inc. (NYSE: WELL), ein S&P 500-Unternehmen mit Sitz in Toledo, Ohio, treibt die Transformation der Gesundheitsinfrastruktur voran. Das Unternehmen investiert mit führenden Seniorenwohnungsbetreibern, postakuten Anbietern und Gesundheitssystemen, um die Immobilieninfrastruktur zu finanzieren, die benötigt wird, um innovative Versorgungsmodelle zu skalieren und das Wohlbefinden und das allgemeine Gesundheitserlebnis der Menschen zu verbessern. Welltower™, ein Immobilieninvestment Trust (REIT), besitzt Anteile an Immobilien, die sich auf wichtige, wachstumsstarke Märkte in den Vereinigten Staaten, Kanada und dem Vereinigten Königreich konzentrieren, die aus Seniorenwohnungen, postakuten Gemeinschaften und ambulanten medizinischen Eigenschaften.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält “zukunftsgerichtete Aussagen” im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich Aussagen zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Wenn Welltower Wörter wie “kann”, “will”, “beabsichtigen”, “sollte”, “glauben”, “erwarten”, “vorwegnehmen”, “projektieren”, “pro forma”, “schätzen” oder ähnliche Ausdrücke verwendet, die sich nicht nur auf historische Angelegenheiten beziehen, gibt Welltower zukunftsgerichtete Aussagen ab. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantien für die zukünftige Performance und beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass welltowers tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen diskutierten Erwartungen von Welltower abweichen. Dies kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, darunter, aber nicht beschränkt auf: Dauer und Umfang der COVID-19-Pandemie; die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Belegungsraten und den Betrieb von Welltower und seinen Betreibern/Mietern; Maßnahmen, die die Regierungen als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie ergreifen, einschließlich der Einführung von Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit und anderer Vorschriften, die die Immobilien von Welltower und den Betrieb von Welltower und seinen Betreibern/Mietern betreffen; die Auswirkungen der von Welltower und seinen Betreibern/Mietern im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie getroffenen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen; die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Geschäfts- und Finanzlage der Betreiber/Mieter; allgemeine wirtschaftliche Unsicherheit in Schlüsselmärkten infolge der COVID-19-Pandemie und einer Verschlechterung der globalen Wirtschaftslage oder eines geringen Wirtschaftswachstums; den Status der Kapitalmärkte, einschließlich Verfügbarkeit und Kapitalkosten; Ungewissheit von th

e erwartete Einstellung des LIBOR und übergang zu anderen Zins-Benchmarks; Probleme, mit denen die Gesundheitsbranche konfrontiert ist, einschließlich der Einhaltung und Änderung von Vorschriften und Zahlungspolicen, als Reaktion auf staatliche Untersuchungen und Strafzahlungen sowie die Schwierigkeiten der Betreiber/Mieter, eine angemessene Haftpflicht und andere Versicherungen kostengünstig zu erhalten und aufrechtzuerhalten; Änderungen in der Finanzierung; Wettbewerb im Gesundheitswesen und in der Seniorenwohnungsbranche; negative Entwicklungen in den Betriebsergebnissen oder der finanziellen Lage der Betreiber/Mieter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Fähigkeit, Miete zu zahlen und Kredite zurückzuzahlen; Welltowers Fähigkeit, Immobilien mit profitablen Ergebnissen zu überführen oder zu verkaufen; das Versäumnis, neue Investitionen oder Akquisitionen wie erwartet zu tätigen; Naturkatastrophen und andere Handlungen Gottes, die Welltowers Eigentum beeinträchtigen; Welltowers Fähigkeit, Flächen zu ähnlichen Raten wie Leerstände neu zu vermieten; Welltowers Fähigkeit, den Verkaufserlös rechtzeitig zu ähnlichen Konditionen wie die verkauften Vermögenswerte zu reinvestieren; Konkurs oder Insolvenz eines Betreibers/Mieters oder Joint-Venture-Partners; die Zusammenarbeit von Joint-Venture-Partnern; staatliche Vorschriften, die die Erstattungssätze und die betrieblichen Anforderungen von Medicare und Medicaid betreffen; Haftungs- oder Vertragsansprüche von oder gegen Betreiber/Mieter; unvorhergesehene Schwierigkeiten und/oder Ausgaben im Zusammenhang mit künftigen Investitionen oder Akquisitionen; Umweltgesetze, die die Eigenschaften von Welltower beeinträchtigen; Änderungen der Regeln oder Praktiken für die Finanzberichterstattung von Welltower; die Entwicklung der US-amerikanischen und Devisenkurse; Welltowers Fähigkeit, Welltowers Qualifikation als REIT zu erhalten; Personalrekrutierung und -bindung von Schlüsselverwaltungspersonal; und andere Risiken, die in Welltowers Berichten beschrieben werden, die von Zeit zu Zeit bei der SEC eingereicht wurden. Schließlich übernimmt Welltower keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, oder die Gründe zu aktualisieren, warum die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Aussagen projizierten abweichen könnten.

 

Contact Information:

Welltower Inc.



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire