United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 30, 2020 8:00 PM ET

Gantry Robot Market wert 4,1 Milliarden US-Dollar bis 2025


Gantry Robot Market wert 4,1 Milliarden US-Dollar bis 2025

iCrowd Newswire - Mar 30, 2020

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “Gantry Robot Market by Axis, Nutzlast, Support (End Effector and Robot), Application (Handling, Assembling & Disassembling, Dispensing), Industry (Automotive, Metals & Machinery, Pharmaceuticals & Cosmetics) und Region – Global Forecast to 2025”, veröffentlicht von MarketsandMarkets™ wird der Gantry Robot Market von 3,1 Mrd. USD im Jahr 2020 auf 4,1 Mrd. USD im Jahr 2025 wachsen, bei einem CAGR von 6,0 % im Prognosezeitraum.

Die meisten Hersteller von Portalrobotern bieten jetzt vorgefertigte Portalsysteme für eine einfache Konstruktion und Bereitstellung an. Durch den Einsatz von Computer Aided Design (CAD) und anderen Software-Konfigurationstools können Portalroboter jetzt einfach auf verschiedene Arten mit Optionen für Reisestrecke, Nutzlast, Geschwindigkeit und Präzision konfiguriert werden. Kunden erhalten jetzt ein Portalsystem, das sie sofort installieren und programmieren können, was erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen ermöglicht.

Fragen Sie nach einer PDF-Broschüre:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=31803314

Gantry-Roboter können auch einfach neu konfiguriert werden, so dass Halterungen, Aktoren, Antriebe und Steuerungen je nach Anwendung geändert werden können. Daher bieten Portalroboter nicht nur Anpassbarkeit für eine sich schnell entwickelnde Branche, sondern ermöglichen es auch kleineren Unternehmen, Robotik und Automatisierung aufgrund ihrer geringeren Kosten im Vergleich zu anderen Industrierobotern zu übernehmen. Mit einem Portalsystem kann zunächst ein Basissystem erworben und später angepasst werden, wenn sich die Anforderungen ändern, wodurch die Anfänglichen Investitionen reduziert werden. Dies bietet eine Wachstumschance für Portalroboter, da der Automatisierungsbedarf in der Fertigungsindustrie in Zukunft weiter steigt.

Handhabung der Anwendung mit Portalrobotern, um den höchsten Anteil während des Prognosezeitraums zu halten

Gantry Roboter sind ideal für die Handhabung einer Vielzahl von Nutzlasten von leichten Nutzlasten, die nur wenige Kilogramm wiegen, bis hin zu schweren Nutzlasten von mehr als 3.000 kg. Einer der größten Vorteile von Portalrobotern, die schwere Nutzlasten verarbeiten, ist, dass sie über sehr lange Strecken transportiert werden können, während die Wiederholbarkeit erhalten bleibt. Zum Beispiel werden Portalroboter häufig verwendet, um Motorblöcke der halbfertigen Fahrzeugmontage zu verschiedenen Abschnitten einer Produktionsstätte zu transportieren. Für leichte Nutzlasten werden Portalroboter für Kommissionier- und Ortungs- und Palettierung eingesetzt; z. B. IC-Palettierung in der Elektronikfertigung. Aufgrund der Vielseitigkeit und des breiten Einsatzes von Portalrobotern in Handling-Anwendungen haben sie den größten Marktanteil.

Automobilindustrie dominiert im Prognosezeitraum den Portalrobotermarkt

Im Automobilbereich werden Portalroboter für verschiedene Anwendungen eingesetzt. Bei Nutzlasten von mehr als 350 kg werden Portalroboter verwendet, um schwere Gegenstände wie einen Motorblock von einem Bearbeitungsbereich zum anderen zu bewegen. Weitere Handhabungsanwendungen umfassen das Manipulieren von Tasten für Sitze und Mechanismen zur Regelung der Kraft eines Fahrers, die auf Gaspedale ausgeübt wird.

Gantry-Roboter werden in automatisierten Lager- und Abrufsystemen (ASRS) sowohl für die Handhabung als auch für die Montage von Rädern und Reifen eingesetzt. Gelenkroboter, die an Portalrobotern befestigt sind, werden auch für Schweiß- und Lackieranwendungen eingesetzt. Aufgrund des weltweit großen Automatisierungsumfangs in der Automatisierungsindustrie wird der Portalrobotermarkt für diesen Sektor weiterhin den größten Markt bewirtschaften.

Durchsuchen Sie detailliertes TOC auf Gantry Robot Market

117 – Tabellen
53 – Zahlen
206 – Seiten

Anfrage vor dem Kauf:

https://www.marketsandmarkets.com/Enquiry_Before_BuyingNew.asp?id=31803314

APAC soll bis 2025 den größten Anteil am Portalrobotermarkt halten

APAC wird voraussichtlich 2020 den größten Anteil an der globalen Portalroboterindustrie halten und seinen Anteil 2025 weiter erhöhen. China wird den größten Beitrag zur Region leisten. Das liegt daran, dass Chinader größten Automobilindustrie der Welt und hat auch eine große Elektro- und Elektronikindustrie. China ist nicht nur auf ausländische Portalroboterhersteller angewiesen, sondern hat auch mehrere kleine regionale Unternehmen, die lokal hergestellte Portalroboter anbieten. Andere Länder in der Region wie Thailand und Indien, werden voraussichtlich ein hohes Wachstum für Portalroboter haben, da sie schnell Fertigungsroboter und Automatisierung in verschiedenen Branchen übernehmen.

Wichtige Unternehmen im Portalrobotermarkt sind Toshiba Machine (Japan), Liebherr (Deutschland), Güdel (Schweiz), Bosch Rexroth (Deutschland), Yamaha Motor (Japan), Macron Dynamics (US), IAI (Japan), Cimcorp (Finnland), OMRON (Japan), Nordson (US). Darüber hinaus gehören STON ROBOT (China) und ALIO Industries (USA) zu den wenigen aufstrebenden Unternehmen auf dem Markt für Portalroboter.

Zugehörige Berichte :

Industrierobotik Markt nach Typ (Gelenkroboter, Kollaborative Roboter), Anwendung (Handling, Verarbeitung, Dosieren), Industrie (Automobil, Elektrotechnik & Elektronik, Metalle & Maschinen, Lebensmittel & Getränke) und Geographie – Globale Prognose bis 2024

Roboter-Endeffektormarkt nach Typ (Schweißpistolen, Greifer, Saugnäpfe, Werkzeugwechsler), Anwendungen (Handling, Montage, Schweißen), Industrie (Automotive, Electrical & Electronics, Food & Beverages, E-Commerce) und Geographie – Globale Prognose bis 2024

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Herr Sanjay Gupta
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Mr. Sanjay Gupta
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: +1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    Gantry Robot Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire