United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 30, 2020 2:37 AM ET

Facebook ernennt Kimmitt des Finanzministeriums zum leitenden unabhängigen Verwaltungsratsdirektor


iCrowd Newswire - Mar 30, 2020

Robert Kimmitt Facebook

Facebook hat die Leitung des unabhängigen Direktors mit dem ehemaligen stellvertretenden Finanzminister und US-Botschafter in Deutschland Robert M. Kimmitt besetzt. Seine Aufgabe wird es sein, als Verbindungsmann zwischen Facebook-Chef und Mehrheitsaktionär Mark Zuckerberg mit dem Rest des Vorstands zu fungieren.

Unterdessen wird der CEO der Cranemere Group Limited Jeffrey D. Zients auf der Jahrestagung 2020 nicht in den Vorstand von Facebook wiedergewählt, sondern bis dahin tätig sein. Kimmitt löst Dr. Susan Desmond-Hellmann ab, die die bisherige leitende unabhängige Direktorin war, aber im Oktober aus dem Vorstand ausschied.

Wenn Zients geht, werden die einzigen verbliebenen unabhängigen Direktoren neben Kimmitt langjährige Zuckerberg-Loyalisten und Facebook-Frühinvestoren Marc Andreessen und Peter Thiel sein. Sie, Zuckerberg und Facebook COO Sheryl Sandberg werden die einzigen Vorstandsmitglieder sein, die seit mehr als einem Jahr im Amt sind.

“Der leitende unabhängige Direktor ist eine wichtige Rolle für uns und wir haben nach einem Führer gesucht, der erhebliche Aufsichts- und Governance-Erfahrung mitbringen kann”, kündigte Facebook-Chef Mark Zuckerberg an. “Bob verfügt über langjährige Erfahrung in der Arbeit in Wirtschaft, Technologie und öffentlicher Ordnung auf höchster Ebene – er war in leitenden Funktionen im Finanz-, Staats- und Verteidigungsministerium unter mehreren Präsidenten, als US-Botschafter in Deutschland und im Nationalen Sicherheitsrat tätig. Er war auch Präsident eines öffentlichen Technologieunternehmens im Silicon Valley”, schriebZuckerberg.

Bevor er von 2005 bis 2009 beim US-Finanzministerium tätig war, war der 72-jährige Kimmitt mitglied im Committee on Foreign Investment in den Vereinigten Staaten, das den chinesischen Facebook-Konkurrenten TikTok emittiert und sich musikalisch zu einem Giganten in Kurzform-Videos entwickelt hat. Der Vietnam-Kriegsveteran war Generalmajor in der Armeereserve. Während des Golfkrieges war er Staatssekretär für politische Angelegenheiten.

In der Privatwirtschaft war Botschafter Kimmitt Executive Vice President of Global Public Policy bei Time Warner, President of Commerce One, Partner bei Wilmer Cutler & Pickering und Managing Director bei Lehman Brothers. Heute ist er Senior International Counsel bei der Anwaltskanzlei WilmerHale.

“Ich freue mich, diese Führungsrolle im Vorstand von Facebook übernehmen zu können, da das Unternehmen die Art und Weise, wie Technologie und Innovation uns zusammenbringen können, weiter verbessert”, sagte Kimmitt.

Kimmitts Ernennung erfolgt nach mehreren Änderungen im Vorstand vor kurzem. Kenneth Chenault verließ den Vorstand Anfang des Monats, nachdem er Facebook aufgefordert hatte, mehr für den Schutz von Wahlen zu tun, da er sich weigerte, politische Anzeigen zu überprüfen. Meinungsverschiedenheiten mit Zuckerberg über die Politik führten zu Chenaults Ausstieg.

Im Februar trat Zuckerbergs Freund Drew Houston, der Mitbegründer von Dropbox, in den Vorstand ein, was sich wie ein skurriler Termin anfühlte. Der ehemalige Stabschef des Weißen Hauses, Erskine Bowles, und Netflix-Chef Reed Hastings verließen im April 2019 das Unternehmen.

Der Vorstand besteht nun aus Zuckerberg, Kimmitt, Zients bis zur Jahrestagung, Sandberg, Thiel, Andreessen, Houston, PayPal es Peggy Alford, McKinsey es Nancy Killefer und Estee Lauderes Tracey T. Travis.

Weniger Kontrollen von Zuckerbergs nahezu vollständiger Macht könnten Facebook effizienter und entscheidender machen, aber weniger in der Lage sein, Probleme vorherzusehen, die diejenigen, die weiter von seiner Rhetorik entfernt sind, vorhersagen könnten.

Contact Information:

Josh Constine



Tags:    German, United States, Wire