USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 27, 2020 2:49 AM ET

Animal Crossing treibt Nintendo zu Rekord-Switch-Verkäufen in Japan


iCrowd Newswire - Mar 27, 2020

Animal Crossing: New Horizons ist auf dem besten Weg, eines der meistverkauften Videospiele aller Zeiten in Japan zu werden, nach den von Famitsuveröffentlichten Verkaufszahlen . Das Spiel schaffte es, 1,88 Millionen physische Kopien in seinen ersten drei Tagen in Nintendos Heimatmarkt zu verkaufen, eine Zahl viel größer als jedes andere Switch-Spiel oder Animal Crossing Titel bis heute. Famitsu verfolgt keine digitalen Verkäufe, so dass die tatsächliche Gesamtsumme deutlich höher sein wird.

Der Start des Spiels trieb auch die Verkäufe von Switch-Hardware auf neue Höhen, trotz Nintendos vorheriger Warnung, dass die Coronavirus-Pandemie die Hardwareproduktion und -lieferungen beeinträchtigen würde. Mehr als 392.000 Konsolen wurden letzte Woche in Japan verkauft, die höchste Sieben-Tage-Gesamtsumme, die jemals für den Switch jemals vorhanden war, und eine, die bedeutet, dass sie jetzt mehr verkauft wurde als die Wii in Japan. (Der Switch liegt jedoch beim weltweiten Absatz immer noch weit hinter der Wii zurück – die letzte offizielle Gesamtmenge betrug Ende 2019 weltweit 52,48 Millionen verkaufte Einheiten, während die Wii in ihrer Lebensdauer 101,63 Millionen erreichte.)

Der Hardware-Verkauf wurde zweifellos durch die Einführung von zwei neuen Varianten unterstützt: dem Animal Crossing-Branded Switch und dem Korallenrosa Switch Lite. Der billigere, nur tragbare Switch Lite machte nach FamitsAngaben in der vergangenen Woche rund 70 Prozent aller Switch-Verkäufe aus.

New Horizons ist ein entspannendes Abenteuer, bei dem Sie sich auf eine einsame Insel begeben und mit Ihren tierischen Freunden (oder IRL-Freunden) abhängen, was es vielleicht einzigartig für die schwierige COVID-19-Situation im Moment geeignet macht. “Wir planen diese Veröffentlichung schon seit geraumer Zeit, daher ist es bedauerlich, dass sich dieses Timing mit dem überschneidet, was derzeit in der Welt passiert”, sagte Produzent Hisashi Nogami gegenüber The Verge. “Ich bin sehr entmutigt und traurig über die Ereignisse auf der ganzen Welt. In Anbetracht des Timings hoffen wir, dass viele Der Animal Crossing-Fans dies als Flucht nutzen werden, damit sie sich in dieser schwierigen Zeit amüsieren können.”

Contact Information:

Sam Byford



Tags:    German, United States, Wire